Montag, 18.12. - 11:46 Uhr

|

Bei Thannhausen in Traktor gefahren

Überholvorgang brachte 28-Jährigen aus Gunzenhausen ins Krankenhaus - 16.09.2017 14:46 Uhr

Er wollte nur schnell überholen und prallte dabei voll in einen nach links abbiegenden Traktor mit Anhänger. © Ralph Goppelt


Am Samstagmittag fuhr der junge Mann auf der Staatsstraße 2222 von Gunzenhausen kommend in Richtung Pleinfeld. Auf Höhe von Thannhausen wurde er von einem Traktor mit Anhänger ausgebremst. Der wollte nach links abbiegen und setzte deshalb auch ordnungsgemäß den Blinker. Ein direkt hinter ihm fahrender Wagen erkannt die Absicht und blieb hinter dem Traktor.

Der 28-Jährige allerdings hatte dies offensichtlich nicht bemerkt und wollte den Traktor überholen. Da dieser aber mittlerweile nach links abbog, prallte der Gunzenhäuser voll in das landwirtschaftliche Gefährt.

Der Unfallfahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, der Traktorfahrer kam mit dem Schrecken davon. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro.

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

MARIANNE NATALIS E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Thannhausen