11°

Sonntag, 22.10. - 01:02 Uhr

|

Gundelsheim: Reise in längst vergangene Zeiten

Bei einem Besuch im Bauernmuseum in die Vergangenheit eintauchen - 26.05.2017 06:25 Uhr

Alte, liebevoll restaurierte Kutschen und vieles mehr, was in früherer Zeit den Alltag bestimmte, sind im Gundelsheimer Bauernmuseum zu sehen. © Foto: Mathes


Der Tag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, dem sich die Grußworte einer Reihe von Ehrengästen anschließen. Um 11 Uhr ist Eröffnung des großen Handwerkermarkts, zu dem sich zahlreiche Fieranten angemeldet haben.

Ab 13 Uhr stehen verschiedene Aktionen auf dem Programm, darunter das Anfertigen von Seilen und die Herstellung von Butter und Nudeln. Auf dem Spielplatz finden Ponyreiten und ein Luftballonwettbewerb für die kleinen Gäste statt. Neben dem Mittagstisch ab 11.30 Uhr wird den Gästen ab 14 Uhr zur Kaffeestunde ein reichhaltiges Kuchenbüfett angeboten. Sicherlich werden die frisch gebackenen Küchle ihre Abnehmer finden.

Zur Unterhaltung spielt ab 14 Uhr die "Hüttenmusik Theilenhofen" fränkische und bayerische Musik. Der Museumstag endet ab 17 Uhr bei einem gemütlichen Beisammensein mit fränkischen Spezialitäten. 

HORST KUHN E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gundelsheim