Montag, 23.10. - 15:37 Uhr

|

Schützen ziehen durch Meinheim

87 Vereine feierten 60-jähriges Jubiläum der Meinheimer Schützen - 19.06.2017 18:00 Uhr

Auch die Schützenkönige aus Absberg waren beim Festumzug in Meinheim dabei. © Rosemarie Eisen


Möglich war dies, weil Schützenverein und Schützenkapelle gemeinsam planten und so den Ansprüchen beider Vereine Rechnung getragen wurde.

Das begann mit der Aufstellung zum Umzug, die zentral beim Festplatz stattfand. Bevor sich die zahlreichen Vereine in Bewegung setzten wurde das Jubiläum der Schützenkapelle mit einem kleinen Platzkonzert der teilnehmenden Kapellen musikalisch gewürdigt. Daniel Schmidt, der Dirigent der Meinheimer Schützenkapelle, übernahm die Leitung des "großen Chores", bestehend aus den Kapellen aus Dittenheim, Frickenfelden, Gnotzheim, Gunzenhausen, Lehmingen, Oettingen, Raitenbuch, Weimersheim und Wettelsheim.

Bilderstrecke zum Thema

60 Jahre Schützenverein Meinheim - Bilder vom Umzug

Strahlender Sonnenschein, 87 Vereine, zehn Kapellen: So feierten die Schützen aus Meinheim, vom Hesselberg und aus anderen Orten gemeinsam.


Das lautstarke Signal zum Aufbruch kam anschließend von den Böllerschützen aus Unterwurmbach. Der Weg führte die Teilnehmer am Schützenhaus vorbei in die Siedlung, zurück ins Dorf, am Mühlbach auf beiden Seiten entlang und ins Festzelt. Zahlreiche Gäste am Straßenrand verfolgten den Aufmarsch der Schützen und Vereine und bedachten sie immer wieder mit Applaus. Vor dem Festzelt bildeten die Vereinsfahnen ein schier endlos langes Spalier und gaben ein prächtiges Bild ab.

Der Einzug der Jubelvereine, der Ehrengäste und der Fahnen wurde von Stephan Zäh moderiert, dem es auch gelang, den Geräuschpegel im Zelt zu senken. Eine Besonderheit war, dass die Schützenkapelle Meinheim von den befreundeten Kapellen aus Weimersheim und Dittenheim ins Zelt gespielt wurde. Danach gaben Daniel Schmidt und seine Musikanten wieder den Ton an.

Bürgermeister und Schirmherr Wilfried Cramer begrüßte die zahlreichen Gäste und betonte, auch dieser Tag des Meinheimer Schützenfestes sei ein Höhepunkt im Gemeindeleben. 

Rosemarie Eisen E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen, Meinheim