26°

Samstag, 24.06. - 16:02 Uhr

|

Das Line up für "Open Beatz" 2017 steht

Veranstalter geben die Interpreten für das Festival der Electronic Music bekannt - 08.04.2017 14:31 Uhr

Stimmungsvolle Kulissen für treibende Beats werden auch 2017 wieder in Poppnewind geboten. © Foto: Veranstalter


Auf der Mainstage treten auf: Alison Wonderland, Carnage, Getter, Headhunterz, MAKJ, Mashd N Kutcher, NERVO, Ookay, Ostblockschlampen, Slushii, TUJAMO , Will Sparks, W&W, Yellow Claw, BLiSS, Cuebrick, Gigo'n'Migo, Plastik Funk, Rene Rodrigezz, Greg Gelis, Lumor, Blankenheim, Avaion, Bebo, Ontonic

Für die Lakestage 2017 sind gebucht: Adana Twins, AKA AKA, A.N.A.L. Alles Nur Aus Liebe, Animal Trainer, Boris Brejcha, Felix Kröcher, Format: B, Matthias Tanzmann, Tube & Berger, Cross Beats, Berklin, Bitou, Matt Noise, OhBoy, Rumex, Adaptiv, Ontonic.

Auf der 3rd STAGE gibt es 2017 an beiden Tagen die Harder Styles der elektronischen Musik. Hier werden unter anderem spielen: Atmozfears, Audiotricz, B-Front, Da Tweekaz, Wasted Penguinz, Sounic, Iceman, Anodyze, Tempest, Scale, D-Liciouz.

Die Camping Stage bietet unter anderem Moestwanted, Arya Reddy, Felix & Dean, Bebo, Clubbusters, Jack, Shippo, Max Lean, Charlie Ray, Cosmow.

Tickets fürs Festival gibt es hier: http://www.openbeatz.de/tickets 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Herzogenaurach