11°

Samstag, 22.09.2018

|

Jugendliche zeigen in Berching ihre schönsten Kaninchen

Bei der 1. Landesjugend-Jungtierschau treffen sich Zwei- und Vierbeiner aus sechs Bezirken - 24.08.2018 16:31 Uhr

Nur hoppeln? Dieses Kaninchen kann richtig weit springen. Anfang September sind richtig flinke Tiere zu sehen. © Foto: Anton Karg


Die Ausstellung ist am Samstag, 1. September, von 12 bis 16 Uhr und am Sonntag, 2. September, von 10 bis 16 Uhr in der Winklerhalle nahe der Berchinger Realschule geöffnet. Der Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Ludwig Eisenreich.

Der dortige Kaninchenzuchtverein erwartet als Ausrichter 53 Aussteller mit 314 Kaninchen, die von sechs Preisrichtern bewertet werden sollen. Vom Berchinger Verein stellen Lukas und Fabian Kienlein, Amelie Bemsel, Leyla von der Lehr, Nico und Nina Dotzer und Emily Seibert aus.

Verschiedenste Rassen am Start

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung am Sonntag, gibt es eine "Kaninhop"-Vorstellung. Zu sehen sind verschiedenste Rassen: Deutsche Widder über Rheinische und Englische Schecken bis zu Zwergwiddern und Farbenzwergen, Satin- und Rexkaninchen (Kurzhaar) sowie Angora und Löwenköpfchen.

An beiden Tagen sorgt der Berchinger Kaninchenzuchtverein für die Verköstigung der Besucher. Es gibt Grillspezialitäten, Bratwürste mit Kraut, am Sonntag außerdem noch Lachsnudeln und an den Nachmittagen Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei.  

kaa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Berching