16°

Mittwoch, 26.09.2018

|

"Lizzy Singers": Pop-Songs und Gospels unterm Kreuz

Konzert in Postbauer-Heng soll vorrangig Jugendliche ansprechen - 02.07.2018 12:33 Uhr

Die „Lizzy Singers“ machen bereits Luftsprünge vor Freude über das nahende Konzert. © Foto: Sigrid Hönig


"AliveMusic" ist ein Wortspiel mit Hindeutung auf live gespielte Musik und ein Zuhausesein in und mit Musik. Der Altar wird umgestaltet mit vielen Sitzgelegenheiten, die zum Ausruhen und Entspannen einladen, die Platz für Kommunikation bieten, Rückzugsort sind und Heimat anbieten. Und mitten drin der platzanbietende und beschützende Jesus Christus am Kreuz.

Als Weiterführung des erfolgreichen Chorkonzertes vom vergangenen Sommer docken die "Lizzy Singers" an und präsentieren im gleichen Format ein rundum neues Programm, das der Jugend entspricht und dem sommerliche Leichtigkeit verordnet wurde.

So stehen Pop-Lieder auf dem Programm: "Girls just want to have fun", "Stitches" oder "Best day of my life" sind die Titel. Für laue Sommernächte eignen sich Lieder wie "Nella Fantasia", "Fly with me" und "The Rose". Das Programm ergänzen Gospels und ein Medley mit neuem geistlichem Liedgut, was auf die Herkunft des Chores schließen lässt.

Musik mit und ohne Gesang

Die Instrumentalgruppe der "Lizzy Singers" wird die einzelnen Programmteile mit charakteristischen Instrumentalstücken jeweils einleiten. Die Besetzung: Querflöte, Violine, Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird um Spenden gebeten.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Postbauer-Heng