Dienstag, 12.12. - 22:43 Uhr

|

zum Thema

Minis aus Großalfalterbach sind beste Kicker im Dekanat

Als erfolgreichster Torschütze wurde Alexander Aurbach ausgezeichnet - 27.09.2017 20:28 Uhr

Sieben Mannschaften haben an dem Mini-Turnier teilgenommen. © as/Foto: privat


Organisiert hatten das Turnier auf dem Sportgelände der DJK Rohr die Ministranten der Verbandspfarrei Freystadt.  Sieben Gruppen beteiligten sich am Wettbewerb, aus dem die Mannschaft aus Großalfalterbach als Sieger hervorging, gefolgt von den Teams aus Freystadt, Berngau, Pyrbaum, Neumarkt–Sankt Johannes, Staufersbuch-Holnstein und Pölling.

Als bester Torschütze wurde Alexander Aurbach (Großalfalterbach), als bester Torhüter Korbinian Buchner (Freystadt) und als fairste Mannschaft Pölling ausgezeichnet. Die beiden Erstplatzierten Großalfalterbach und Freystadt haben sich damit für den Willibaldscup, das zentrale Turnier der Diözese, qualifiziert, das am 3. März nächsten Jahres stattfinden wird. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt