Donnerstag, 15.11.2018

|

Möninger Pfarrei lädt zur Prozession zum Bergkirchlein

Am 26. August wird die Kirchweih am Möningerberg gefeiert - 22.08.2018 10:40 Uhr

Das Kirchlein auf dem Möninger Berg ist Ziel der Fußprozession. © as /Foto: Anne Schöll


  Vor 134 Jahren wurde das Kirchlein auf dem markanten Berg mit der großen Rundumsicht zwischen Möning und Freystadt erbaut und zu Ehren der 14 Nothelfer und der Gottesmutter Maria geweiht. Von Möning startet die Fußprozession zum Berg bei der Dorfkirche um 8.45 Uhr. Der Festgottesdienst mit Festprediger Pfarrer Helmut Hummel aus Neumarkt beginnt um 9.30 Uhr.

Nach dem Mittagessen findet um 14 Uhr ein Kreuzweg um den Wallgraben mit Schlussandacht statt. Die Kollekten beim Festgottesdienst und bei der Andacht sind für die Bergkirche bestimmt. Spenden für die Bergkirche werden gerne angenommen. Parkmöglichkeiten gibt es auf den Wiesen am Berg oder in Möning. An den Sonn- und Feiertagen von Ostern bis Allerheiligen ist die Bergkirche bei schönem Wetter von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. 

Anne Schöll

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Möningerberg, Möning