Donnerstag, 17.01.2019

|

Pure Leidenschaft bei der Salsa-Party in Neumarkt

Im G6 bekamen Anfänger ein Gefühl für den Tanz - 15.03.2015 18:00 Uhr

Bei der ersten Salsa-Party im G 6 in Neumarkt ging es heiß her. © Siegfried Mandel


Weit über 100 Tanzbegeisterte waren am Samstag ins G 6 geströmt. Nach einem rund einstündigen Crashkurs war die Tanzfläche frei für Anfänger, Fortgeschrittene und die Salseros, die diesen Tanz bereits seit längerer Zeit trainieren. Der Jurastädter Tobias Bartl wurde 2012 von diesem Virus infiziert. Beim Tanzunterricht in Regensburg lernte er  Adrian Fellner kennen. Sie vermittelten ihre Tanzleidenschaft  am Samstag in einem Crashkurs weiter.

Dabei lernten die Neulinge , dass es zwei Styles gibt: Den Los Angeles Style (als L. A. Style bekannt), entstanden zwischen 1995 und 2000. Noch mehr als der New York Style enthält er choreographische Elemente und Showfiguren, was ihn insbesondere bei Kinoproduktionen, Wettbewerben und Tanzturnieren beliebt macht. Er ist temperamentvoller und wird immer "auf 1" getanzt. „Er“ ist die Salsa, die in der Amateurszene beliebt geworden und häufig auf Salsa-Partys getanzt wird.

„Ziel ist es die Salsa in Neumarkt salonfähig zu machen“ unterstrich Bartl den Sinn dieser ersten Neumarkter Salsanacht und tanzte mit einer Partnerin den Cross Body Lead, Open Break und die Titanic. Für die richtige Musik an diesem Abend sorgte der Regensburger Andreas.

Bilderstrecke zum Thema

Leidenschaftlicher Tanz in Neumarkt: Salsa-Nacht im G6

Salsa – ein Tanz der Erotik pur bedeutet - hält in letzter Zeit immer mehr Einzug in deutsche Tanzschulen. Auch an Neumarkt ging dieser Trend nicht vorbei: Weit über 100 Tanzbegeisterte waren zur ersten Salsa-Nacht ins G6 geströmt. Nach einem rund einstündigen Crashkurs war die Tanzfläche frei für Anfänger, Fortgeschrittene und die Salseros, die diesen Tanz bereits seit längerer Zeit trainieren.


 

siem Neumarkt

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt