16°

Samstag, 22.09.2018

|

Tolles Ferienprogramm in Freystadt

Tanzen, backen, schlemmen, entdecken und viel Spaß für Kinder und Jugendliche - 20.07.2018 19:37 Uhr

So schön kann Sommer sein: Jugendbeauftragter Hans Kerl, Rathaussachbearbeiterin Daniela Gabsteiger und Bürgermeister Alexander Dorr stellten das Ferienprogramm vor. © Foto: Schöll


Bürgermeister Alexander Dorr stellte es mit Rathausmitarbeiterin Daniela Gabsteiger und Jugendbeauftragtem Hans Kerl der Öffentlichkeit vor. Darauf hingewiesen wird, dass eine Anmeldung ab Sonntag, 22. Juli, möglich ist. Soweit es nicht anders vermerkt ist, gibt es für die jungen Teilnehmer bei den einzelnen Veranstaltungen immer ein Gratisgetränk und meistens einen Imbiss.

Hip-Hop zum Start

Los geht es am Donnerstag, 2. August, mit Hip-Hop-Tanz in der Freystädter Tanzschule Bianca Meyer. Zwei Termine für verschiedene Altersgruppen sind um 10 Uhr und um 11 Uhr angesetzt. Einmal Baggerfahren ausprobieren ist am Montag, 6., und Dienstag, 7. August, in der städtischen Erddeponie bei Sulzkirchen möglich. Ebenfalls am Dienstag geht es um Bienen am Lehrbienenstand des Imkervereins Freystadt beim Volksfestplatz an der Hilpoltsteiner Straße in Freystadt. Zum Brezen backen trifft man sich am Donnerstag in der Freystädter Bäckerei Kühnlein. Einen Tag später gibt es eine Ferienpassfahrt des Kreisjugendrings nach Nürnberg. Karten liegen bei der Raiffeisenbank Freystadt aus.

Schleckermäuler treffen sich am Montag, 13. August beim Rathaus. Die gemeinsame Radtour führt ins Cafe Schocolat (Autobahnraststätte Hilpoltstein). Kinotag ist in der gleichen Woche am Donnerstag. Im Kino Beck läuft ein Überraschungsfilm. Am Montag, 20. August, ist eine Fahrt in den Kletterwald Straßmühle möglich, der Treffpunkt ist um 8.45 Uhr an der Bushaltestelle "Am Mühlbach". Zwei Tage später steht die Gärtnerei Tratz in Rohr im Sommerprogramm mit dem Thema "Alles rund um den Apfel", unter anderem mit Verkostung einer selbst gebackenen Apfelpizza. Am Donnerstag und Freitag trifft man sich in Thannhausen bei Kräuterpädagogin Rita Götz um 10 Uhr. Dufttüte und die Herstellung von Blütenbutter sind Thema.

Fledermäuse mit der Familie

Wer möchte, kann sich am Samstag, 25. August, um 18 Uhr einer Fledermausführung für die ganze Familie im Lengenbachtal anschließen. Am Montag, 27. August, lädt der Schützenverein Thannhausen um 9 Uhr in die Mehrzweckhalle nach Freystadt zum Sommerbiathlon ein. Gleiches gibt es am 1. September nochmals in Thannhausen. Der Treffpunkt ist um 10 Uhr am Pfarrhof. Ebenfalls in der Mehrzweckhalle können Interessierte am Donnerstag, 6. September, ab 10 Uhr das Badmintonspielen ausprobieren. Wer gerne Pommes, Popcorn oder Bratwürstchen isst, schaut am Donnerstag, 30. August, beim Grillseminar "Kids am Grill" im Freystädter Fachgeschäft Hutter vorbei, vormittags um 10 Uhr oder später um 14 Uhr. Noch einmal geht es kulinarisch zu am Freitag, 7. September, in der Pizzeria L’Aida. Antonio und Salvatore richten den Teig, den die Kids dann selber belegen und nach dem Backen essen dürfen. Den Abschluss macht wieder der Fischereiverein Forchheim-Obermässing mit einem Schnupperfischen am Schlosserweiher bei Ohausen am Samstag, 8. September, ab 14 Uhr.

ZDas Ferienprogramm kann auf der Homepage der Stadt nachgelesen werden. Anmeldungen werden per E-Mail an jugend@freystadt.de entgegen genommen.  

ANNE SCHÖLL

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt