10°

Montag, 12.11.2018

|

Wappersdorfer Schützen-Damen erhielten goldene Nadeln

Ehrenabend für treue Mitlieder: Sechs Frauen und ein Mann sind seit 50 Jahren dabei - 03.04.2018 12:47 Uhr

Die Geehrten beim Ehrenabend im Schützenhaus in Wappersdorf. © kaa/Foto: Karg


Es war Anna Bayer, deren Gatte nicht nur Bürgermeister in der Altgemeinde Wappersdorf, sondern auch Gründungsmitglied des Schützenvereins Schweppermann war. Ebenso erhielten Margarete Sippl, Anneliese Geisler, Ernestine Eskofier, Ernestine Fuchs sowie Helga und Bernhard Pamin die Nadel in Gold.

Für 40 Jahre im Verein wurden Cajetan Strasser, Anni Stiegler, Michael Bögerl, Paul Schmidt, Maria Hruby, Josef Semmler und Schützenmeister Meier geehrt und mit der Ehrennadel ausgezeichnet. „Wir alle sind stolz, solche Ehrungen aussprechen zu können“, machte Schützenmeister Meier deutlich. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Mühlhausen