Mittwoch, 14.11.2018

|

Wieder freie Fahrt bei Berngau

Sanierungsarbeiten auf Staatsstraße 2238 sind beendet — Vorläufig gilt 60 km/h - 09.11.2018 09:50 Uhr

Die Ortsumgehung ist fertig: Die Staatsstraße bei Berngau soll heute wieder für den Verkehr freigegeben werden. © Foto: Staatliches Bauamt Regensburg


Somit ist der direkte Weg von Freystadt nach Neumarkt wieder möglich. Die Bauarbeiten auf der rund 1,8 Kilometer langen Teilstrecke waren wegen des schlechten Zustandes notwendig geworden. Die schadhafte Fahrbahn wurde abgefräst und mit Asphaltschichten verstärkt. Die Arbeiten führte die Firmengruppe Bögl aus Sengenthal durch. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 370 000 Euro.

Da in der nächsten Woche noch Restarbeiten zu erledigen sind, wird die Geschwindigkeit in diesem Abschnitt auf 60 km/h beschränkt sein.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Berngau