Sonntag, 19.11. - 18:56 Uhr

|

zum Thema

Basketball als Kunst: Die Harlem Globetrotters in Nürnberg

Nachwuchs des Post SV war von den spektakulären Tricks begeistert - 11.11.2017 20:20 Uhr

Auf Tuchfühlung mit Firefly und Thunder: Die U10 und U12 der Post-SV-Basketballer trainierten mit den Stars der Harlem Globetrotters. © Stefan Hippel


Der Basketball-Nachwuchs des Post SV Nürnberg wird eines auf alle Fälle nicht verpassen: den Auftritt der bekannten Harlem Globetrotters am 21. April 2018 in der Arena Nürnberger Versicherung. Dort werden die Baskettball-Artisten ihre Ballkünste zum Besten geben. Am Samstag trainierten die U10- und U12 der Basketball-Abteilung des Post SV mit zwei Globetrotters. Firefly Fisher und Thunder Law zeigten in der Paul-Moor-Halle Dunks, Tricks mit dem Ball und trainierten den Nürnberger Basketball-Nachwuchs. 

Bilderstrecke zum Thema

Firefly und Thunder: Die Harlem Globetrotters in Nürnberg

Firefly Fisher, Guard, und Thunder Law, Forward, von der Harlem Globetrotters machen Dinge mit einem Basketball, die sich die meisten nicht einmal vorstellen können. Am Samstag zeigten die beiden ihre spektakulären Tricks in der Paul-Moor-Schule in Nürnberg. Die U10 und U12 der Basketballer vom Post SV wurden anschließend sogar noch gecoacht. Dementsprechend groß war die Begeisterung.


Was die Zuschauer im April erwartet, ist eine spektakuläre Basketballshow, die sie im Rahmen ihrer Deutschland-Tour in Nürnberg zeigen werden. 

  

loc

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg, Nürnberg