21°

Mittwoch, 19.09.2018

|

Hakenkreuz-Schmierereien in Nürnberg: Polizei sucht Zeugen

Die Täter bemalten einen Bootssteg mit roten Symbolen - 02.09.2018 12:19 Uhr

Die Täter brachten laut Polizei im Zeitraum zwischen dem 31. August, 15 Uhr, und dem 1. September, 12.40 Uhr, mehrere Hakenkreuze mit roter Farbe an. Zwei kleine Hakenkreuze konnten entfernt werden, die restlichen müssen durch eine Firma beseitigt werden.

Als Tatort suchten sich die Täter einen Bootssteg im Bootsweg aus. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht bekannt.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (09 11) 2112 – 3333.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg