Freitag, 24.03. - 01:00 Uhr

|

Kalenderblatt - Nürnberg vor 50 Jahren

zum Thema

2314 Elemente zu Kalenderblatt - Nürnberg vor 50 Jahren

Titel/Ressort

Region

Datum


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 23.03.17

23. März 1967: Autolawine rollt an NÜRNBERG  - Das Osterei, das die städtische Verkehrsaufsicht ins Nest legt, wird vielen Kraftfahrern nicht recht schmecken. Bei einem befürchteten Ansturm von Autoschlangen muß die Autobahn München - Berlin zeitweise gesperrt werden. Die Fahrzeuge werden auf eine sieben Kilometer lange Umleitungsstrecke geschickt, die durch das östliche Stadtgebiet führt. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 23.03.17

Kalenderblatt: 23. März 1967 Kalenderblatt 22. März 1967 Polytechnikum Kalenderblatt: 21. März 1967 Klicken Sie sich durch unsere historischen Bilder aus dem März 1967 und lesen Sie, was Nürnberg damals bewegte! [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 22.03.17

22. März 1967: Leere Labors am Ohm-Polytechnikum NÜRNBERG  - Die teuren Labors am Nürnberger Ohm-Polytechnikum stehen in den nächsten Monaten leer, das Sommersemester fällt für Isotopen-Technik und Radio-Chemie aus. Viele Ingenieure wandern in andere Bundesländer ab – Staatssekretär Jaumann sucht eine Lösung. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 22.03.17

22. März 2017: Viele Ingenieure wandern in andere Bundesländer ab NÜRNBERG  - Die teuren Labors für Isotopen-Technik und Radio-Chemie am Nürnberger Ohm-Polytechnikum stehen in den nächsten Monaten leer. Für das Sommersemester, das seit 1. März läuft, hat sich nicht die gewünschte Zahl von mindestens zwölf Teilnehmern eingeschrieben. Den „graduierten“ Ingenieuren war die Gebühr von 401,20 DM zu hoch. Sie konzentrierten sich deshalb lieber gleich auf den Beruf oder wanderten in andere Bundesländer ab, in denen nur ein geringer Unkostenbeitrag verlangt wird. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

Di. 21.03.17

21. März 1967: Bevölkerung blieb aus NÜRNBERG  - Das Gesetz verpflichtet jeden Bürger, bei Unfällen zu helfen. Aber der Höhepunkt der "Woche der Unfallhilfe", eine Großveranstaltung auf dem Zeppelinfeld, fand bei der Bevölkerung so wenig Anklang, daß sich die Verantwortlichen entschlossen, das Programm fast ganz zu streichen. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mo. 20.03.17

20. März 1967: Konzern fordert 2,4 Millionen DM NÜRNBERG  - Seit dem Krach im Herbst 1965 zum ersten Mal saß gestern der Konzernherr Konsul Dr. h. c. Max Grundig mit seinem damals unter spektakulären Umständen aus dem Konzern ausgeschiedenen Generaldirektor Josef Schäfer an einem Tisch. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

So. 19.03.17

19. März 1967: Neues Krankenhaus mit 350 Betten NÜRNBERG  - Nach knapp 20-monatiger Bauzeit, umgerechnet rund 200.000 Arbeitsstunden, wurde gestern das Richtfest am neuen Krankenhaus der Diakonissen-Anstalt an der Stadenstraße in Erlenstegen gefeiert. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Sa. 18.03.17

18. März 1967: Wenn der Club im Stadion spielt NÜRNBERG  - Als sich das Bundesliga-Karussell am 24. August 1963 zu drehen beginnt, ist das ganze Frankenland nur mit einem Fußballverein in Deutschlands höchster Spielklasse vertreten: dem „Club“. Das hat sich bis zum heutigen Tag nicht geändert. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Fr. 17.03.17

17. März 1967: Ehrung für Dichter Enzensberger NÜRNBERG  - Der Kulturpreis der Stadt Nürnberg 1966 ist – wie in der Stadtratssitzung vom 18. Januar mitgeteilt wurde – dem Dichter Hans Magnus Enzensberger verliehen worden. Nunmehr ist Enzensberger nach Nürnberg gekommen, um den Preis entgegenzunehmen. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 16.03.17

16. März 1967: Heute schlemmt der kleine Orang NÜRNBERG  - Er ist ein Tolpatsch, Schlitzohr und kecker Liebediener: „Marud“, der Mini-Orang-Utan am Schmausenbuck. Heute vollendet das Nesthäkchen im Affenhaus des Nürnberger Tiergartens sein erstes Lebensjahr. [mehr...]