12°C

Samstag, 23.08. - 01:40 Uhr

|

zum Thema

Video: Giftalarm am Nürnberger Flughafen

Ammoniak trat aus - Feuerwehrleute wurden direkt vor Ort dekontaminiert - 08.08.2012 13:30 Uhr

Am Nürnberger Flughafen rückte gestern die Feuerwehr mit ABC-Schutzkleidung und Atemschutz an.

Am Nürnberger Flughafen rückte gestern die Feuerwehr mit ABC-Schutzkleidung und Atemschutz an. © Grundmann/News5


Dank des stechenden Geruchs wird ein Austritt aber meist wahrgenommen, bevor Menschen zu Schaden kommen können – auch in diesem Fall wurde niemand verletzt.

Die betroffene Kühlanlage befindet sich in der Tower-Einfahrt, Passagiere wurden durch den Zwischenfall nicht beeinträchtigt. Es kam auch zu keinen Verzögerungen im Flugverkehr.

Nachdem die Feuerwehrleute die Gefahr gebannt hatten, wurden sie direkt vor Ort dekontaminiert. Sind Chemikalien im Spiel, hätten die Kollegen immer ihre eigene "Waschanlage“ dabei, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr.

  

nz

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.