16°

Mittwoch, 26.09.2018

|

Autofahrerin streift mit 2,5 Promille den Gegenverkehr

Nur geringer entstandener Schaden - Führerschein ist weg - 16.05.2018 13:49 Uhr

Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen gegen 06.45 Uhr auf der Straße von Walpersdorf in Richtung Igelsdorf. Dabei wurden die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge beschädigt. Es entstand ein Schaden von rund 600 Euro. Die Polizei führte eine Blutentnahme durch und stellte umgehend den Führerschein und den Pkw-Schlüssel der betrunkenen Fahrerin sicher. Gegen die Unfall-Fahrerin wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

dob E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rednitzhembach