Dienstag, 20.11.2018

|

Bei Aurau: Reh ausgewichen, gegen Baum geschleudert

21-Jähriger erlitt nur leichte Verletzungen - 06.11.2018 14:39 Uhr

Der Mann war von Aurau in Richtung Rothaurach unterwegs, als ein Reh auf die Fahrbahn lief. Er verriss das Steuer, sein Wagen schleuderte letztlich gegen einen Baum. 

Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Das Reh kam mit dem Schrecken davon, am Wagen allerdings entstand Totalschaden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Roth