14°

Freitag, 21.09.2018

|

HIP: Partymeile am Marktplatz

Open Air Disco am ersten statt letzten September-Samstag - Lounge auf der Försterwiese - 21.08.2018 06:00 Uhr

Erstmals gibt es bei der Hilpoltsteiner Sommer Party eine Lounge auf der Försterwiese. Sie durften schon mal probehalber chillen: (v.l.) Kulturamtsleiterin Kathrin Blomeier, Alexander Schwab und Harald Schuster von Pyraser, Eventmanagerin Mareike Ibinger und die beiden DJs (vorne v.l.) Uli Planer mit Sohn und Matt Kowalski. © Foto: Elke Bodendörfer


Vier Pyraser-grüne Liegestühle und eine Picknickdecke wurden probehalber für einen Pressetermin bereits auf der immerhin noch grünen Wiese am Gänsbach platziert.

Kathrin Blomeier, die Leiterin des Amts für Kultur und Tourismus, Eventmanagerin Mareike Ibinger, bei der die Fäden für die Sommer Party zusammenlaufen und die viele neue Ideen dafür hatte, Alexander Schwab und Harald Schuster von der Pyraser Brauerei sowie die beiden DJs Uli Planer und Matt Kowalski durften schon mal probesitzen und erzählen, was alles geplant ist.

Blomeier ging nochmal auf den neuen Termin am ersten September-Samstag ein. "Ende September war es oft schon zu kühl", erklärt sie. Und so bot sich mit dem neuen Termin, 1. September (übrigens meteorologisch schon Herbstbeginn), die Idee mit der Sommerlounge auf der Försterwiese an. Diese startet bereits um 16 Uhr. Bis 20.30 Uhr sorgen dort DJ Uli Planer und seine DJ Freunde alias Bastard Pop Shop, Matt Kowalski, Prost Soundsystem und die Rainbow Riders mit chilligen Beats von der Steinbühne für eine Lounge-Atmosphäre. Auch ein Didgeridoo-Spieler hat sein Kommen zugesagt.

Mit dieser weiteren Location haben die Veranstalter eine neue Zielgruppe im Visier, nämlich die Generationen 30plus und auch Familien, die sich auf den rund 50 von Pyraser zur Verfügung gestellten Liegestühlen oder auf selbst mitgebrachten Decken niederlassen können. Für die Kleinen verteilen die Organisatoren von der Stadt Hilpoltstein extra Malbücher und Stifte, damit ihnen beim Relaxen nicht langweilig wird.

"Die Försterwiese soll so zum Ort des Entspannens und zur Sommerlounge werden – nach dem Motto Sommer in der Stadt", schwärmt Blomeier. Die Gäste dürfen gerne ihr eigenes Picknick mitbringen. Zum Chillen gehört für viele auch ein sommerliches Getränk.

Bei Rolling Piet, einem umgebauten Wohnwagen, gibt’s Sommerdrinks wie Aperol Sprizz, Hugo und Lillet. Und am Pyraser Stand weitere Erfrischungsgetränke.

Wer dann genug vom Chillen und Entspannen hat, kann ab 19.30 Uhr zum Marktplatz wechseln, wo DJ Fabian Büttner wie in den vergangenen Jahren auf der Bühne vor dem Rathaus für Party-Feeling vor allem für die jüngere Generation sorgt. Dann kann wieder nach Herzenslaune abgetanzt und gefeiert werden.

Lichtspiele und Trockeneis-Nebelschwaden werden wieder für richtiges Disco-Feeling sorgen. Die umliegenden Gasthäuser und Bistros "Schwarzes Roß" und "1601" werden wieder dafür sorgen, dass keine Kehle trocken bleibt.

An Hunger gedacht

Und auch an die vom vielen Tanzen knurrenden Magen wurde gedacht: Erstmals wird sich am Hilpoltsteiner Marktplatz ein Foodtruck positionieren. Bei Rib Wich gibt es legendäre Sandwiches und Hot Dogs.

Bis 23.30 Uhr herrscht dann zwischen altehrwürdigen Fachwerkhäuser der Hilpoltsteiner Altstadt ausgelassene Partystimmung.

Die Veranstalter hoffen natürlich, dass der Hitzesommer 2018 sie nicht im Stich lässt. Sollte es nämlich gruselig nass werden, muss die Lounge auf der Försterwiese ausfallen.

Der Eintritt ist übrigens frei und Parkmöglichkeiten in Hilpoltstein gibt es zuhauf am Festplatz, am Bahnhof, an der Talstraße, am Freibad und an der Stadthalle. 

ELKEBODENDÖRFER

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hilpoltstein