24°

Samstag, 24.06. - 14:07 Uhr

|

zum Thema

Ein Stickeralbum mit den Stars des SC Worzeldorf

Lange Schlangen zum Auftakt - Tauschbörsen geplant - 25.05.2017 05:58 Uhr

Vorsitzender Ralph Maier begutachtet das neue Album. Neben ihm Kerstin Schmidt von den Pegelstürmern. Diese organisieren mit den Alten Ochsen die Sportplatz-Kärwa Anfang August.


Eine lange Schlange gab es zum Auftakt des Verkaufs beim SC Worzeldorf. Nach drei Stunden waren nur noch wenige Alben übrig, die jetzt in den Rewe-Märkten in Herpersdorf und Katzwang erhältlich sind – ebenso wie die Klebebildchen in Fünferpäckchen.

Marktleiter Michael Fröhlich verkaufte am Sportplatz selbst die Starterpakete und wies in seiner Begrüßung darauf hin, wie wichtig die Förderung der Jugendarbeit in den Sportvereinen ist. Vereinsvorsitzender Ralph Maier dankte dem Organisationsteam und besonders Andrea Nagel – sie war für die Erfassung und Gestaltung der 534 Bilder zuständig – für die hervorragende Arbeit.

Mit einem bunten Programm begann die Auftakt-Veranstaltung auf dem Sportgelände des SC Worzeldorf. Wer nicht in der langen Verkaufsschlange stand, der konnte am Glücksrad, beim Kicker, beim Torwandschießen oder bei einem Luftballonwettbewerb mitmachen.

Drei Tauschbörsen

Damit möglichst alle freien Felder im Album beklebt werden können, gibt es am 17. Juni, 15. Juli (Jugendsommerfest und Sonnwendfeier des SC Worzeldorf) und 5. August (Worzeldorfer Sportplatz-Kärwa) jeweils eine Tauschbörse, bei der doppelte Bilder mit Gleichgesinnten getauscht werden können. Über einen Nachdruck machen sich die Mitglieder des Organisations-Teams – koordiniert von Holger Engelhardt – mittlerweile Gedanken, nachdem bereits über 80 Prozent der Alben und sehr, sehr viele Sticker verkauft waren. 

THOMAS KARL

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Worzeldorf