28°

Dienstag, 18.09.2018

|

Electrobeats rockten das Sonnendeck am Ellinger Sommerkeller

Trockendock Events sorgte für coole Athmosphäre - 12.08.2018 15:38 Uhr

© Leah Mühlöder


Die lockten die Anhänger des Musikstils auf das Außen- und Innengelände des Sommerkellers. Auf zwei Stages legten acht verschiedene DJs auf. Das Highlight war um Mitternacht Producer und DJ Ray Okpara, der ansonsten eher durch die Metropolstädte Europas tourt. Deshalb waren seine tiefen Drum-Tracks auf dem Sonnendeck ein Höhepunkt der Nacht.

© Leah Mühlöder


Die Bühne unter freiem Himmel war mit viel Liebe zum Detail gestaltet – ebenso der Rest der Veranstaltung, sodass man sich komplett in den Beats verlieren konnte: Lichtspiele, Nebelwerfer und Seifenblasenkanone ließen die tanzenden Menschen die Welt um sich herum kurzzeitig vergessen. Das kam beim Publikum gut an. Nach und nach füllte sich der komplette Freilichtbereich. Die Macher zeigten sich daher schon während des Abends „mega zufrieden“, so die Aussage von Robert Schneider, ein Mitorganisator des ungefähr zehn Mann großen Trockendockcrew.

Anders als man vielleicht aufgrund der Veranstaltung des Burning Beach Festivals hier im Landkreis vermutet, hält sich die Anzahl der Verfechter von elektronischer Musik doch in Grenzen: „Es gibt hier eine feste Szene, die aber eigentlich nicht wirklich wächst. Vor ein paar Jahren gab es mal einen Hype, aber mittlerweile ist es wieder konstant“, erklärt Schneider. Deshalb ist man froh, dass sich hier am Land überhaupt eine Veranstaltung wie diese stemmen lässt.

Weitere Nachrichten aus Altmühlfranken

Eigentlich hätten die Organisatoren noch mehr Ideen, wie man das Sonnendeck kreativer gestalten könnte: In Form eines Tagesfestivals beispielsweise – wie es in der Szene eigentlich üblich ist. „Aber das ist schwierig hier am Land, die Leute gehen erst so um zehn Uhr weg, davor sitzt man noch zusammen und grillt irgendwo.“ Zum Glück spielte das Wetter der Veranstaltung dieses Jahr in die Karten und sorgte mit dafür, dass sich das Gelände zu späterer Stunde gut füllte. 

Leah Mühlöder

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Ellingen