Montag, 11.12. - 21:42 Uhr

|

In Raitenbuch hat sich ein neuer Chor gegründet

18 Frauen wollen zur Bereicherung des Gottesdienstes beitragen - 10.08.2017 08:18 Uhr

In der Pfarrei Raitenbuch hat sich ein neuer Frauenchor gebildet. © Frauenchor


Die 18-köpfige Sängerinnengruppe formiert sich aus Frauen des bisherigen gemischten Kirchenchores und einer Reihe von Neumitgliedern, die Freude am Singen haben und so Gottesdienste mitgestalten möchten. Mit Werner Hentschel aus Eichstätt als Chorleiter konnte die Gruppe bereits bei einigen Gottesdiensten erfolgreich in Erscheinung treten. Für die Zukunft ist geplant, Werke der klassischen Kirchenmusik zu erarbeiten.

Weitere Nachrichten aus Altmühlfranken

Chorleiter Hentschel möchte aber auch modernere Stücke aus dem „Neuen Geistlichen Lied“ einstudieren und zur Aufführung bringen. Der Frauenchor freut sich, wenn nach der Sommerpause ab dem 14. September neue Sängerinnen dazustoßen. Chorproben sind jeweils donnerstags um 19.45 Uhr imMusikraum des Gemeindezentrums in Raitenbuch. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Raitenbuch