Dienstag, 24.10. - 02:36 Uhr

|

Schwere Verbrennungen nach Kurzschluss

51-Jähriger aus Weißenburg-Gunzenhausen musste in eine Spezialkinik nach Murnau geflogen werden - 19.09.2017 13:33 Uhr

© oh


Der Mann führte in Mörnsheim an einem Schaltkasten Elektroarbeiten durch. Dabei rutschte er ohne Fremdverschulden ab und verursachte dadurch einen Kurzschluss. Durch die starke Hitzeentwicklung zog sich der 51-Jährige schwere Verbrennungen an der rechten Hand zu.

Ein Rettungshubschrauber brachte ihn nach einer Erstversorgung vor Ort in die Spezialklinik.

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Solnhofen