12°

Samstag, 22.09.2018

|

Die Geschichte der Gunzenhäuser Fotografie

Die Fotofreunde feiern mit einer Ausstellung Jubiläum - 11.09. 09:45 Uhr

GUNZENHAUSEN - Seit 90 Jahren gibt es in Gunzenhausen Menschen mit einer besonderen Leidenschaft für die Fotografie. Menschen, die Freude daran haben, Stimmungen, Emotionen, Atmosphäre in einem Moment auf die Belichtungsplatte zu bannen und so festzuhalten. Als sich die Fotofreunde vor 90 Jahren zusammenfanden, dürften sie eine künstlerische Avantgarde gewesen sein. Fotografie war damals eine sperrige Angelegenheit. [mehr...]

Per Schiff nach Schottland

Janet M. Christel stellt ihr neues Album vor - 19.09. 08:47 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Einmal one way Schottland, bitte! Janet M. Christel entführt ihr Publikum mit ihrer großartigen Gesangsstimme in die Weiten Schottlands. Inspiriert von ihrem eigenen Heimweh nach Vertrautem sowie von Fernweh nach Erträumtem verzaubert die gebürtige Schottin mit Songs aus eigener Feder und aus dem keltischen Liederschatz. [mehr...]

Bildergalerien
Kulturelle Highlights in Altmühlfranken

Erst Gospel, dann Kirchweih

Der Blue Notes Choir singt in Theilenhofen - 20.09. 08:22 Uhr


THEILENHOFEN  - Seit nunmehr sechs Jahren in Folge bekommt Theilenhofen als musikalische Begleitung zu seiner Kirchweih ein Gospelkonzert spendiert. Diesmal haben Pfarrer Gert Sommerfeld und Rudolf Kühnl (ehemals Gunzenhausen) den Blue Notes Choir aus Nürnberg für ein Konzert gewinnen können. [mehr...]

Ein musikalisches Großprojekt

Die letzten Dinge - 20.09. 08:17 Uhr


WEISSENBURG  - Mal wieder ein musikalisches Großprojekt, das Weißenburgs Kirchenmusikdirektor Michael Haag zusammen mit der Weißenburger Volkshochschule auf die Füße stellt. Das Oratorium Die letzten Dinge des Frühromantikers Louis Spohr wird den Kirchenraum von St. Andreas füllen. [mehr...]

Per Schiff nach Schottland

Janet M. Christel stellt ihr neues Album vor - 19.09. 08:47 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Einmal one way Schottland, bitte! Janet M. Christel entführt ihr Publikum mit ihrer großartigen Gesangsstimme in die Weiten Schottlands. Inspiriert von ihrem eigenen Heimweh nach Vertrautem sowie von Fernweh nach Erträumtem verzaubert die gebürtige Schottin mit Songs aus eigener Feder und aus dem keltischen Liederschatz. [mehr...]

Ein absoluter Geheimtipp

Christina Baumer in ihrer Zweitkarriere - 19.09. 08:52 Uhr


WEISSENBURG  - Christina Baumer ist eigentlich Schauspielerin. Und zwar eine, die man aus dem Fernsehen kennt. Nicht in den Hauptrollen, aber in Reihe zwei hat sie bereits in zahlreichen Filmen und Serien mitgewirkt. Zuletzt zum Beispiel in dem umstrittenen Münchner Porno-Tatort Hardcore, wo sie als unverkrampfte Landpomeranze im Pornogeschäft unterwegs war. [mehr...]

Weltklasse-Varieté zum Fest

Der Kulturherbst der Stadt Gunzenhausen - 14.09. 08:41 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Klotzen und nicht kleckern, lautet das Motto in Gunzenhausen, wenn es um die Kultur geht. Das ist ein erfrischender Ansatz, weil viele Kommunen auf dem Land kulturell sonst vor allem finanzielle Streichkonzerte bevorzugen. [mehr...]

Kunst am Land

Der Kulturhof Aberzhausen - 14.09. 08:34 Uhr


ABERZHAUSEN  - Wie das auf dem Land manchmal so ist, braucht es ein bisschen, bis sich spannende Konzepte herumsprechen. Der Kulturhof im Heidecker Ortsteil Aberzhausen ist zweifellos ein solch spannendes Projekt. Vannessa Cognard und Nadine Elda Rosani haben aus dem Hof eine Kunstwerkstatt gemacht, ein Atelier, ein Forum, eine Ausstellungsfläche. Hier kommt die Kunstszene auf dem Land in Kontakt, hier werden Workshops organisiert, hier wird gearbeitet. [mehr...]

Der fränkische Humor-Prinz

Das Ehepaar Röhlin erklärt das Glück - 09.09. 15:28 Uhr


WALD  - „Die Franken im Glück“, lautet der Titel des neuen Kabarettprogramms des Ehepaars Ruth und Karl-Heinz Röhlin. Der frühere evangelische Landesbischof, den man hierzulande noch aus seiner Zeit als Landjugendpfarrer in Pappenheim kennt, versuchte sich in den vergangenen Jahren verstärkt als Kabarettist. Mit Erfolg. Immerhin muss es einen Grund haben, dass ihn die Veranstalter allesamt wieder einladen wollten. [mehr...]

Oktoberfest an Bord der MS Brombachsee

Haxn, Halbe und Sylvie Ray sorgen für Stimmung - 19.09. 08:35 Uhr


RAMSBERG  - Nichts wird öfter nachgeahmt als das Oktoberfest. Nicht ganz so oft hat man jedoch die Möglichkeit, die große Bayerische Biersause auf einem Schiff nachzufeiern. [mehr...]

Bei Sturm wird‘s nun romantisch

Schubert und Liszt erklären - 05.09. 14:57 Uhr


WEISSENBURG  - Der Hauspianist der Weißenburger Volkshochschule, Paul Sturm, stellt diesmal in einem seiner Gesprächskonzerte Klaviermusik zweier der bedeutendsten deutschen Romantiker gegenüber: Franz Schubert und Franz Liszt. Beide waren auch hervorragende Pianisten, doch während Schubert seinen pianistischen Wirkungskreis eher im überschaubaren Kreis seiner Wiener Freunde fand, avancierte Franz Liszt zum pianistischen Superstar, dem das Publikum in ganz Europa zu Füßen lag. [mehr...]

So souverän, so stark

Die Drei Damen und ein wunderbarer Abend - 12.09. 13:11 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Drei Damen kommen. Eine der immer noch seltenen reinen Frauenbands geben sich in Treuchtlingen die Ehre. Und wenn es nach uns geht, sollte auch ausreichend Publikum ihnen diese Ehre gleich wieder zurückgeben. [mehr...]

Die Geschichte der Gunzenhäuser Fotografie

Die Fotofreunde feiern mit einer Ausstellung Jubiläum - 11.09. 09:45 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Seit 90 Jahren gibt es in Gunzenhausen Menschen mit einer besonderen Leidenschaft für die Fotografie. Menschen, die Freude daran haben, Stimmungen, Emotionen, Atmosphäre in einem Moment auf die Belichtungsplatte zu bannen und so festzuhalten. Als sich die Fotofreunde vor 90 Jahren zusammenfanden, dürften sie eine künstlerische Avantgarde gewesen sein. Fotografie war damals eine sperrige Angelegenheit. [mehr...]

Neue Münchner Gschichten

Hundling und der Stenz - 19.09. 08:43 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Sauber, habe die Ehre, leckst mich am Arsch, Respekt! Angemessene Reaktionen auf die jüngste Konzertankündigung in Treuchtlingen. Die Band Hundling kommt auf Einladung des Vereins So fremd? – So nah? Und das ist dann doch recht beachtlich. Immerhin hat Hundling 2015 den Heimatsound-Wettbewerb von Bayern 2 gewonnen und gehört mittlerweile zur ersten, wenn auch hinteren Garde der bayerischen Liedermacher. [mehr...]

Schicke Schlitten, Street-Food und Rockabilly

Das US-Car-Treffen in Gunzenhausen wird zum Mekka der Szene - 19.09. 08:44 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Der amerikanischen Autoindustrie geht es zwar im Moment ziemlich grundlegend beschissen, aber immerhin haben die großen Autoschmieden des Landes über Jahrzehnte hinweg Legenden vom Band laufen lassen. All die Dodges, Chevys, Mustangs oder Corvettes, die durch Filme fuhren, sich zwischen den Buchseiten versteckten oder in Liedern besungen wurden, sind mehr als nur Autos. Sie sind ein Zeichen für einen bestimmten Lebensstil, für Wünsche, Träume und Sehnsüchte. [mehr...]

Pleinfelder vor dem Durchbruch

Timo Leibig kommt im September groß raus - 30.08. 15:13 Uhr


PLEINFELD  - Timo Leibig hat’s geschafft. Der Pleinfelder ist einer der wenigen Menschen, die davon leben können, zu schreiben. Ermöglicht hat ihm das ein Verlag, der ihn für den nächsten Marc Elsberg oder Frank Schätzing hält. Penhaligon, bei dem der langjährige Self-Publisher Leibig sein Debüt in der großen Verlagswelt gibt. [mehr...]

Kunst-Skandal in der Provinz

Avenidas y flores - 30.08. 15:15 Uhr


Für die Freiheit der Kunst zu kämpfen, war mal ein Akt des Widerstands gegen übergriffige Regime. Das ist rum. Dass die Kunst alles oder zumindest ziemlich vieles darf, ist reaktionär und wird nur noch aus dem Lager alter, erzkonservativer, weißer Männer gepredigt. Zumindest ist das in den Augen all jener so, die hauptberuflich mit dem „Gendern“ der Gesellschaft beschäftigt sind. [mehr...]

Sei nie zu blau

Konzert mit NeverB2Blue - 30.08. 15:16 Uhr


MÖHREN  - Ab und an erreichen uns Beschwerde-Mitteilungen wegen zu vieler englischer Begriffe im unseren Artikeln. Vorbildlich ist da aber beispielsweise die Weißenburg-Gunzenhäuser Band NeverB2Blue. [mehr...]

Treuchtlinger Matineen

Jeden Sonntag in der Lambertuskirche - 18.08. 09:47 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Am 22. Juli um 11.30 Uhr werden die Sonntags-Matineen nach der Kirchweihpause fortgesetzt. Aufgeführt werden die Bach‘schen Cembalo-Konzerte BWV 1053 in E-Dur und BWV 1055 in A-Dur. Solist ist Rudolf Pscherer aus Eichstätt. Er wird vom Lambertus Consort begleitet. [mehr...]