24°C

Freitag, 01.08. - 15:48 Uhr

|

Unfall mit Taxi: Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt

Unfall mit Taxi: Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt

Massive Verkehrsbehinderungen zwischen Hauptbahnhof und Rathenauplatz - 31.07. 19:13 Uhr

NÜRNBERG  - Schwerer Unfall in Nürnbergs Innenstadt: Am Donnerstagnachmittag wurde am Marientorgraben ein Rollerfahrer von einem Taxi erfasst. Der Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Im Berufsverkehr entwickelte sich ein regelrechtes Stau-Chaos. [mehr...]

Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Polizeibericht

Umgekippt: Lieferwagen kollidierte in Nürnberg mit Straßenbahn vor 49 Minuten

Unfall an der Sulzbacher Straße auf Höhe des Stresemannplatzes

Umgekippt: Lieferwagen kollidierte in Nürnberg mit Straßenbahn NÜRNBERG  - Freitagmittag ist in Nürnberg am Stresemannplatz ein Lieferwagen mit einer Straßenbahn der Linie 8 kollidiert und dabei umgekippt. Der Unfall ereignete sich kurz nach 13 Uhr. Die Feuerwehr ist vor Ort. Es bildete sich ein Stau in beide Fahrtrichtungen. [mehr...]


Rasenmäher im Wert von 120.000 Euro gestohlen vor 2 Stunden

Polizei registrierte in Oberfranken schon 15 Einbrüche - Sportvereine und Golfplätze bevorzugtes Ziel

Rasenmäher im Wert von 120.000 Euro gestohlen BAYREUTH  - Große Rasenmäher waren in den vergangenen Monaten insbesondere im östlichen Oberfranken immer wieder Ziel von Dieben. Insgesamt erbeuteten die Täter Fahrzeuge im Wert von rund 120.000 Euro. Die oberfränkische Polizei warnt vor weiteren Diebstählen. [mehr...]


16-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall vor 3 Stunden

Zusammenstoß beim Überholen im oberfränkischen Landkreis Bamberg

16-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall SCHESSLITZ  - Zwischen Straßgiech und Drosendorf starb am Donnerstagabend ein Motorradfahrer nach einem Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Auto. Der 16-Jährige war beim Überholen mit einem Wagen kollidiert. Die Bamberger Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise zu dem Verkehrsunfall. [mehr...]


Annafest: Mann verrichtete großes Geschäft auf dem Gehsteig vor 4 Stunden

Schlägereien und viel Alkohol am sechsten und siebten Tag

Annafest: Mann verrichtete großes Geschäft auf dem Gehsteig FORCHHEIM  - Am sechsten und Annafesttag ist es im Verlauf des Abends zu mehreren Schlägereien gekommen. In allen Fällen war Alkohol im Spiel und die Beteiligten zeigten sich der Polizei gegenüber wenig kooperativ. Ein Festbesucher hatte zudem offenbar so tief ins Glas geschaut, dass er den Bürgersteig mit der Toilette verwechselte. [mehr...]


Schmorbrand in Münzinghofer Schreinerei vor 4 Stunden

Großeinsatz der Feuerwehr in Werkstatt des betreuten Wohnens

Schmorbrand in Münzinghofer Schreinerei VELDEN  - Großeinsatz der Feuerwehr am Donnerstagabend: Die Schreinerei einer Behinderteneinrichtung am Münzinghof in Velden geriet in Brand und richtete einen Sachschaden von mehreren zehntausend Euro an. [mehr...]


Manager fuhr ohne Führerschein durch Europa vor 5 Stunden

Fahrerlaubnis reichte für Wohnwagengespann nicht aus - Befreundeter Däne musste ans Steuer

Manager fuhr ohne Führerschein durch Europa BINDLACH  - Quer durch Europa führte die Urlaubsreise einer dänischen Familie, bis sie auf der Rückfahrt bei Bayreuth unterbrochen wurde. Wie sich bei einer Kontrolle herausstellte, hatte der Manager am Steuer des Wohnwagengespanns nicht den erforderlichen Führerschein. [mehr...]


Aschaffenburg: Lok verletzt Fußgänger lebensgefährlich 31.07.2014 20:25 Uhr

Opfer hörte heranrollenden Zug vermutlich nicht

Aschaffenburg: Lok verletzt Fußgänger lebensgefährlich ASCHAFFENBURG  - Weil er vermutlich wegen seiner Ohrstöpsel nichts hörte, ist ein Fußgänger in Aschaffenburg von einer Lok erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Die Identität des etwa 30 Jahre alten Mannes sei noch nicht geklärt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. [mehr...]


Nach Unfall im Westbad: Belohnung ausgesetzt 31.07.2014 18:53 Uhr

Staatsanwaltschaft bietet 500 Euro - Polizei hängt Plakate auf

Nach Unfall im Westbad: Belohnung ausgesetzt NÜRNBERG  - Ein 12-jähriger Schüler ist bei einem Badeunfall am Sonntag, den 20. Juli, im Nürnberger Westbad so schwer verletzt worden, dass er reanimiert werden musste. Zur Klärung des Vorfalls hat die Staatsanwaltschaft Nürnberg jetzt eine Belohnung ausgesetzt. [mehr...]


Von der Kupplung gerutscht: Zwei Gunzenhäuser verletzt 31.07.2014 17:25 Uhr

Unfall auf der B466 - Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro

Von der Kupplung gerutscht: Zwei Gunzenhäuser verletzt GUNZENHAUSEN  - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 466 bei Gunzenhausen wurden am Donnerstag zwei Menschen verletzt. Auf Höhe des Kinos "Movieworld" rutschte ein 21-Jähriger vermutlich von der Kupplung, sodass er auf die Fahrbahn geriet. Dort konnte ein 74-Jähriger nicht mehr ausweichen. [mehr...]


Im Radkasten versteckt: Polizei findet 15 Kilo Koks 31.07.2014 16:00 Uhr

Fahnder finden Stoff bei Rosenheim - Männer festgenommen

Im Radkasten versteckt: Polizei findet 15 Kilo Koks ROSENHEIM  - Zwei Männer aus Nordrhein-Westfalen wurden am Dienstagmorgen um 3.40 Uhr von der Polizei Rosenheim festgenommen. Die Beamten hatten in ihrem Wagen einen erstaunlichen Fund gemacht. [mehr...]