Samstag, 25.03. - 06:48 Uhr

|

Mann schrie "Allahu akbar": Großeinsatz in Bamberg

Mann schrie "Allahu akbar": Großeinsatz in Bamberg

Spezialkräfte prüften Gepäckstücke am ZOB - Unterbringung in Psychatrie - vor 10 Stunden

BAMBERG  - Bevor ein Mann am Freitagmittag in einen Bus am Bamberger ZOB stieg, stieß er üble Drohungen gegenüber Passanten aus. Die Polizei riegelte das Gebiet ab. Eine Spezialeinheit rückte an, um das Gepäck des 30-Jährigen zu überprüfen. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Polizeibericht

Mehrere Verletzte bei Brand in der Nürnberger Südstadt vor 8 Stunden

Feuerwehr muss Bewohner eines Mehrfamilienhauses mit Leiter retten

Mehrere Verletzte bei Brand in der Nürnberger Südstadt NÜRNBERG  - Aufregung in der Nürnberger Südstadt: Durch einen Kellerbrand in der Wölckernstraße sind am Freitagabend nach ersten Informationen mehrere Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr rettete die Bewohner eines Mehrfamilienhauses zum Teil über eine Drehleiter. [mehr...]


Flammen im Treppenhaus: Feuerwehreinsatz in Thon vor 8 Stunden

Brand im Nürnberger Norden - Einsatzkräfte rücken am Freitag aus

Flammen im Treppenhaus: Feuerwehreinsatz in Thon NÜRNBERG  - Flammen im Treppenhaus eines Wohngebäudes im Nürnberger Norden haben am späten Freitagabend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Aus einem Gebäude im Thoner Weg drang dichter Rauch. Die Einsatzkräfte durchsuchten das Anwesen nach Verletzten. [mehr...]


Auto kracht gegen Baum: Oberpfälzer stirbt bei Kastl vor 9 Stunden

Notarzt konnte jungen Fahrer nicht reanimieren - Bundesstraße wurde gesperrt

Auto kracht gegen Baum: Oberpfälzer stirbt bei Kastl KASTL  - Gegen 22 Uhr schnitt ein Honda-Fahrer am Freitagabend eine Linkskurve nahe Kastl in der Oberpfalz. Als ihm ein Auto entgegenkam, verriss er das Lenkrad nach rechts. Sein Wagen krachte am Straßenrand in eine Baumgruppe, für den 29-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. [mehr...]


Mann schrie "Allahu akbar": Großeinsatz in Bamberg vor 10 Stunden

Spezialkräfte prüften Gepäckstücke am ZOB - Unterbringung in Psychatrie

Mann schrie "Allahu akbar": Großeinsatz in Bamberg BAMBERG  - Bevor ein Mann am Freitagmittag in einen Bus am Bamberger ZOB stieg, stieß er üble Drohungen gegenüber Passanten aus. Die Polizei riegelte das Gebiet ab. Eine Spezialeinheit rückte an, um das Gepäck des 30-Jährigen zu überprüfen. [mehr...]


Motorhaube aufgeklappt: Golf kracht in Betonmischer vor 10 Stunden

Toyota überschlug sich - Staatsstraße bei Dettelbach mehrere Stunden gesperrt

Motorhaube aufgeklappt: Golf kracht in Betonmischer DETTELBACH  - Eine Frau fährt mit ihrem Golf auf einen Toyota auf - und löst damit eine verhängnisvolle Kettenreaktion aus. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Freitagnachmittag im unterfränkischen Landkreis Kitzingen auf der Verbindungsstraße zwischen Dettelbach und Schwarzau drei Verletzte gefordert. [mehr...]


Züge zwischen Nürnberg und Gräfenberg rollen wieder vor 11 Stunden

Alle Behinderungen und Verzögerungen in der Region

Züge zwischen Nürnberg und Gräfenberg rollen wieder NÜRNBERG  - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise, Unfälle und gesperrte Autobahnen. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]


Suche nach Malina: Führt die Spur nach Tschechien? 24.03.2017 18:29 Uhr

Studentin wird seit Sonntagmorgen in Regensburg vermisst

Suche nach Malina: Führt die Spur nach Tschechien? REGENSBURG  - Malina K. ist verschollen. Bei der Suche nach der 20-jährigen Studentin in Regensburg haben nun Taucher einen Donauabschnitt abgesucht - ohne Erfolg. Doch möglicherweise gibt es einen andere wichtige Spur. [mehr...]


Autokran stürzt zehn Meter in die Tiefe: Fahrer stirbt 24.03.2017 17:30 Uhr

Fahrzeug kam nahe der Anschlussstelle Pommersfelden von der B505 ab

Autokran stürzt zehn Meter in die Tiefe: Fahrer stirbt POMMERSFELDEN  - Ein Autokran ist am Freitagnachmittag von der B505 abgekommen und rund zehn Meter eine Böschung hinabgestürzt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch am Unglücksort. [mehr...]


Wegen Außenbeleuchtung: Mann droht mit Messer 24.03.2017 16:48 Uhr

Unbekannter fühlt sich offenbar von Licht gestört

Wegen Außenbeleuchtung: Mann droht mit Messer AMBERG  - Ein unbekannter Mann hat am späten Donnerstagabend den Bewohner eines Hauses mit dem Messer bedroht. Er forderte den 55-Jährigen auf, die Außenbeleuchtung abzuschalten, von der er sich offenbar gestört fühlte. [mehr...]


Kinder werfen Steine auf A 73 bei Erlangen 24.03.2017 16:18 Uhr

Glücklicherweise keine Verletzten - Täter noch unbekannt

Kinder werfen Steine auf A 73 bei Erlangen ERLANGEN  - Zwei Kinder haben am Donnerstagmittag Steine von einer Brücke in Erlangen auf die A 73 geworfen. Verletzte gab es glücklicherweise keine. [mehr...]