14°C

Mittwoch, 01.10. - 01:59 Uhr

|

VW schleudert auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen sterben

VW schleudert auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen sterben

Tödlicher Zusammenstoß auf der Staatsstraße 2410 bei Heilsbronn - vor 3 Stunden

HEILSBRONN  - Zwischen Heilsbronn und Neuendettelsau im Landkreis Ansbach ist am späten Dienstagnachmittag ein Auto auf einen abbiegenden Pkw aufgefahren und schleuderte anschließend in den Gegenverkehr. Ein älteres Ehepaar ist bei dem Unfall gestorben, zwei weitere Personen wurden verletzt. [mehr...]

Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Zu Besuch bei Polizei und Feuerwehr

Polizeibericht

VW schleudert auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen sterben vor 3 Stunden

Tödlicher Zusammenstoß auf der Staatsstraße 2410 bei Heilsbronn

VW schleudert auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen sterben HEILSBRONN  - Zwischen Heilsbronn und Neuendettelsau im Landkreis Ansbach ist am späten Dienstagnachmittag ein Auto auf einen abbiegenden Pkw aufgefahren und schleuderte anschließend in den Gegenverkehr. Ein älteres Ehepaar ist bei dem Unfall gestorben, zwei weitere Personen wurden verletzt. [mehr...]


Navi brachte Sattelzug in missliche Lage vor 7 Stunden

Feuerwehr half 30-jährigem Lkw-Fahrer - Nur minimaler Schaden an Zaun und Fahrzeug

Navi brachte Sattelzug in missliche Lage NEUHAUS/PEGNITZ  - In eine brenzlige Situation manövrierte sich in Neuhaus/Pegnitz ein 30-jähriger Kraftfahrer mit seinem Sattelzug, nachdem er offensichtlich den Anweisungen seines Navigationsgeräts blind vertraut hatte. [mehr...]


46-jährige Mercedes-Fahrerin stirbt bei Kollision mit Zug vor 7 Stunden

Unfall am Bahnübergang: Auto wurde 200 Meter weit mitgeschleift

46-jährige Mercedes-Fahrerin stirbt bei Kollision mit Zug DORFPROZELTEN  - Bei einem Zusammenstoß mit einem Regionalzug ist in der unterfränkischen Gemeinde Dorfprozelten (Landkreis Miltenberg) eine 46-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kollidierte der Zug am Montagnachmittag an einem Bahnübergang in Dorfprozelten (Kreis Miltenberg) mit dem dem Auto. [mehr...]


Strecken-Ticker: Nürnberger S-Bahnen wieder planmäßig unterwergs vor 8 Stunden

Alle aktuellen Informationen zu Bahn und Verkehr finden Sie hier

Strecken-Ticker: Nürnberger S-Bahnen wieder planmäßig unterwergs NÜRNBERG  - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise, Unfälle und gesperrte Autobahnen. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]


"Lieber Dieb" bringt gestohlene Felge zurück vor 8 Stunden

Hinterrad ausgebaut und mitgenommen, aber später wieder zurück gebracht

"Lieber Dieb" bringt gestohlene Felge zurück NEUMARKT  - Dieb und Opfer verständigten sich via Zettel - die coole Aktion zeigte Wirkung: Die Felge fand ans Rad zurück. [mehr...]


Journalist ausgeraubt, weil er Clubfans fotografierte vor 9 Stunden

Nach Kaiserslautern-Spiel wurde nordbayern.de-Mitarbeiter von Fans angegangen

Journalist ausgeraubt, weil er Clubfans fotografierte NÜRNBERG  - In eigener Sache: Die aktuelle Fan-Umfrage "Unter Cluberern" fällt aus. Einem nordbayern.de-Mitarbeiter ist nach dem 3:2-Sieg des FCN gegen Kaiserslautern von Club-Anhängern die Speicherkarte seiner Kamera geraubt worden. [mehr...] 33


Clubfans liefern sich Scharmützel mit der Polizei vor 9 Stunden

257 Personen im Fokus der Beamten - Schlagstöcke und Pfefferspray eingesetzt

Clubfans liefern sich Scharmützel mit der Polizei NÜRNBERG  - Unschöne Szenen haben sich am Rande des Clubspiels gegen Kaiserslautern abgespielt. Laut Polizei versuchten 250 Nürnberger Ultras den Block der Kaiserslauterer "Problemfans" zu stürmen. Es gab mehrere Verletzte. [mehr...]


Hemhofen: Schmierer zündeln auf dem Spielplatz vor 9 Stunden

Polizei vermutet "Fußballfans" als Täter

Hemhofen: Schmierer zündeln auf dem Spielplatz HEMHOFEN  - Unbekannte „Fußballfans“ haben die denkmalgeschützte Schafscheune in Hemhofen mit dem Schriftzug „UN 94“ (Ultras Nürnberg 94) in roter Farbe beschmiert. [mehr...]


17-Jähriger mit Amphetamin und Haschisch in Altdorf unterwegs vor 10 Stunden

Über 200 Gramm Drogen im Rucksack des polizeilich gesuchten Teenagers

17-Jähriger mit Amphetamin und Haschisch in Altdorf unterwegs ALTDORF  - 200 Gramm Haschisch, 5 Gramm Amphetamin 1,5 Gramm Marihuana hat die Polizei in der Nacht auf Montag im Rucksack eines 17-Jährigen gefunden. Der Minderjährige war den Beamten in Altdorf aufgefallen, weil er sichtlich unter Drogeneinfluss stand. [mehr...]


Zebrochene Flasche mit schmierigem Inhalt gefährdet Biker 30.09.2014 12:54 Uhr

Polizei ermittelt wegen gefährlichem Hindernis im Landkreis Haßberge

Zebrochene Flasche mit schmierigem Inhalt gefährdet Biker UNTERMERZBACH  - Nachdem am Samstagnachmittag zwei Motorradfahrer einer Flasche mit schmierigem Inhalt auf der Fahrbahn ausgewichen sind und die Kripo Schweinfurt die Sachbearbeitung übernommen hat, hoffen die Ermittler nun mit der Veröffentlichung von Bildern auf neue Erkenntnisse. [mehr...]