Samstag, 17.11.2018

|

Busunglück in Ammerndorf: Rund ein Dutzend Schwerverletzte

Etwa 30 Personen kamen ins Krankenhaus - Unfallursache unklar - 16.11. 08:05 Uhr

AMMERNDORF  - Zwei Linienbusse waren am Donnerstag bei Ammerndorf aus bislang ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. Rund ein Dutzend Personen trugen schwere Verletzungen davon, darunter auch mehrere Schulkinder. Einen Tag nach dem schweren Unfall ist die Ursache noch immer ungeklärt. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Polizeibericht

Dreister Betrug mit der Geldkarte eines Toten 16.11.2018 16:31 Uhr

Kripo sucht nach einem Unbekannten, der in Neunburg mit geklauter Karte abhob

NEUNBURG VORM WALD  - Passanten fanden am Sonntagabend, 21. Oktober, in der Hauptstraße in Neunburg vorm Wald einen 64-Jährigen mit schweren Kopfverletzungen, er starb acht Tage darauf. Mit der Geldkarte des 64-Jährigen hat ein Unbekannter Geld abgehoben, nun veröffentlicht die Polizei ein Foto aus der Bankfiliale. [mehr...]


Drogenbande gestoppt: Polizei sichert 13 Kilogramm Kokain 16.11.2018 15:19 Uhr

Gezielter Schlag gegen Rauschgiftkriminalität zeigt Erfolg

ASCHAFFENBURG  - Im Rahmen einer seit Monaten geführten Ermittlung konnte am Mittwoch ein Mann mit seinem Wagen auf der Autobahn bei Aschaffenburg gezielt gestoppt und kontrolliert werden. Als Mitglied einer Dealerbande stand er im Fokus der Ermittler und hatte sich auf der Fahrt von den Niederlanden in Richtung Aalen befunden. In seinem Auto wurden 12,9 Kilo Kokain festgestellt. [mehr...]


Schwertransporter riss auf der A9 Gespann entzwei 16.11.2018 14:57 Uhr

"Kapitän der Landstraße" hat das mit einem Amphibienfahrzeug beladene Gespann eines 82-jährigen Schwaben übersehen

HUMMELTAL  - Am Donnerstagabend gegen 17.20 Uhr übersah ein 40-jähriger österreichischer Schwertransportfahrer mit seinem unbeladenen Sattelzug auf der A9 nördlich von Trockau ein Pkw-Gespann eines 82-jährigen Schwaben. Der Lkw fuhr ungebremst von hinten auf den Anhänger auf. [mehr...]