-5°

Sonntag, 20.01.2019

|

Nur nicht wieder eine 3:34-Schlappe

SV Johannis 07 rechnen sich Chancen in Burghausen aus - 20.09.2012 18:58 Uhr

Nach wie vor stehen dem noch punktlosen Tabellenletzten etliche Leistungsträger nicht zur Verfügung – doch der Rest der Mannschaft ist gewillt, beim bayerischen Rivalen diesmal mehr als nur einen Kampf zu gewinnen. Immerhin haben die Johanniser bei der Aufstellung mehr Auswahlmöglichkeiten, da die zweite Mannschaft in der 2.Bundesliga am Wochenende nicht im Einsatz ist.

Vor allem in den leichteren Gewichtsklassen rechnen sich die Gäste mit Fabian Schmitt (55 kg), Deniz Menekse (60 kg) sowie Mario Besold und Sven Dürmeier (beide 66kg) durchaus etwas aus. Insgesamt geht es aber gegen einen übermächtigen Gegner wieder nur um Schadensbegrenzung. 

H.D.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport