Dienstag, 26.03.2019

|

zum Thema

Ringer Schleicher darf zu Olympia

Der 23-Jährige Nürnberger qualifizierte sich in Helsinki für London - 04.05.2012 18:24 Uhr

Der Nürnberger Tim Schleicher (rotes Trikot) ist bei den Olympischen Spielen mit dabei. © Fengler


Schleicher lernte das Ringen von Kindesbeinen an beim SV Johannis 07.  Er wurde bereits zehn Mal deutscher Meister. Schon seit Jahren ist der 23-Jährige auch international erfolgreich.

Lange hielt er seinem Heimatverein in der 1. Bundesliga die Treue. Doch ab der kommenden Saison geht er für Liga-Konkurrent KSV Aalen auf die Matte.

In Helsinki erreichte gegen den Armenier Artur Arakelyan das Finale - und sicherte sich damit das Ticket für London. 

gub

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport