Dienstag, 21.02. - 13:05 Uhr

|

zum Thema

Sprunggelenk-Operation: Sepsi fehlt dem FCN lange

Der Linksverteidiger wurde am Dienstag in Regensburg operiert - 15.02.2017 12:36 Uhr

Laszlo Sepsi wird dem Club voraussichtlich acht bis zehn Wochen fehlen.

Laszlo Sepsi wird dem Club voraussichtlich acht bis zehn Wochen fehlen. © Sportfoto Zink / WoZi


Wie der 1. FC Nürnberg am Mittwoch mitteilte, wurde bei dem Eingriff ein freier Gelenkskörper am linken Sprunggelenk entfernt. Die OP in Regensburg sei planmäßig verlaufen.

Sepsi wird in den kommenden Tagen nach Nürnberg zurückkehren - dann ist für den Rumänen allerdings ersteinmal Reha angesagt. Der FCN wird wohl acht bis zehn Wochen auf den 30-Jährigen verzichten müssen.