Mittwoch, 18.10. - 07:47 Uhr

|

zum Thema

BMW baut Forschungszentrum für 400 Millionen Euro aus

Bis 2050 sollen im "FIZ Future" 20.000 neue Arbeitsplätze entstehen - 06.10.2017 15:28 Uhr

Rund 5000 Mitarbeiter sollen im neuen "FIZ Future" arbeiten, bis 2050 sollen nochmals Arbeitsplätze für weitere 15.000 Mitarbeiter entstehen. "Hier in München entstehen künftig die nächsten Generationen elektrifizierter Antriebe und damit entscheidende Innovationen für die Zukunft der Mobilität", sagte BMW-Chef Harald Krüger bei der Grundsteinlegung am Freitag.

Mit den Schwerpunkten IT und künstliche Intelligenz sollten hier auch "eine neue Industrie und eine neue Generation von Ingenieuren und Informatikern Einzug halten", erklärte er. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) lobte das Projekt als "wuchtige, mutige Investition in die Zukunft". 

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Wirtschaft