30°

Freitag, 07.08.2020

|

Bistro und Gourmet - ZweiSinn kann beides

Stefan Meiers neues Bistro- und Feinschmecker-Lokal - 23.03.2016 20:31 Uhr

Zehn Jeans-Typen, die in der Äußeren Sulzbacher Straße aufkochen und servieren: Im "ZweiSinn" gibt es Bratwurst, Sülze, aber auch Tapas oder Feinschmecker-Menüs. Mehr als 150 Weine sind im Angebot.

© Michael Matejka


Stefan Meier und sein zehnköpfiges Team bieten mittags und abends ein Bistro; wer hingegen abends ein bisschen mehr Geld ausgeben und sich richtig verwöhnen lassen möchte, ist im "Fine Dining", das im hinteren Bereich des Restaurants eingerichtet wurde, richtig. Den Gästen werden anspruchsvolle Sechs-Gänge-Menüs serviert, zum Beispiel Jakobsmuscheln, Kalbsries mit Ananas und Erdnüssen oder Französische Bluttaube. Das Ostermenü kostet inklusive Aperitif 70 Euro.

Im vorderen Bistro-Bereich stehen unter anderem fränkische Tapas auf der Karte. Meier bereitet für seine Gäste etwa Bratwurst mit Sauerkrautschaum oder hausgemachte Sülze zu. Die Tapas-Platte mit Grupfter, Sülze, Nürnberger Bratwurst und Karpfen ist für 16 Euro zu haben. Als Hauptgang wird Dorade mit Gnocchi und Safranschaum für 24 Euro angeboten.

"Wir kochen klassische Gerichte mit interessanten, außergewöhnlichen Details, pfiffig interpretiert", sagt Kathrin Kinne, zuständig für das Marketing und die Events im "ZweiSinn". Koch Stefan Meier, der zuletzt im Sterne-Restaurant "Lamm Rosswag" gearbeitet hat, will Feinschmecker verwöhnen, die sich gern von neuen Kreationen überraschen lassen wollen.

Weiße Tischdecken sucht man in dem Restaurant vergebens. Das Team legt Wert auf Individualität. So tragen die Mitarbeiter im Service blaue Jeanshemden, die Tischplatten sind mit Leder bezogen. Mehr als 150 Weine sind im Angebot und die Menüs, die auch als vegetarische Variante bestellt werden können, wechseln regelmäßig. "Man sollte vorher aber reservieren", sagt Kathrin Kinne.

Mehr Informationen über das "ZweiSinn" in unserer Rubrik Essen und Trinken!

Melanie Kunze

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Essen & Trinken