Feiern am Wochenende

Der große Partyüberblick: Das geht in den Clubs in Nürnberg, Fürth und Erlangen

Antonia Raum

E-Mail zur Autorenseite

1.3.2024, 05:00 Uhr
Viele Clubs haben auch in dieser Woche ein buntes Programm in petto.

© Oliver Stockmann Viele Clubs haben auch in dieser Woche ein buntes Programm in petto.

Stereo Nürnberg, Klaragasse 8

Am Freitag, 1. März, heißt es im Stereo "SNIP". Ab 23 Uhr laufen dort die verschiedensten Indie-Hits.

Auch am Samstag, 2. März, wird im Stereo munter mit Hits der 80er weitergefeiert. Ab 23 Uhr lautet dort das Motto "DisKo2080".

Z-Bau, Frankenstraße 200

Im Zeichen des Traphouse steht der Freitag, 1. März, im Z-Bau. Ab 23 Uhr startet die Trap- und Rap-Session.

Am Samstag, 2. März, findet im Z-Bau "DubWorXx" statt . Dort läuft ab 22 Uhr Drum und Bass.

Ebenfalls am Samstag steigt die "Childhoodnites"-Party, diese ist jedoch bereits ausverkauft.

Die Rakete Nürnberg, Vogelweiherstraße 64

Am Freitag, 1. März, kommt DJ Juliet Fox in die Rakete. Im Gepäck hat die junge Frau hypnotisierenden Techno, der ab 23 Uhr aus den Boxen kommt.

Am Samstag, 2. März, geht es bei "Nasty" ab 23 Uhr mit Ron Flatter in der Perle des Südens zur Sache.

Haus 33 Nürnberg, Engelhardsgasse 33

"H33 invites Opus" heißt es am Freitag, 1. März, im Haus 33.

Am Samstag, 2. März, feiert das Haus 33 bei "Unfaced". Beide Abende starten um 23 Uhr.

Mach1 Nürnberg, Kaiserstraße 1-9

Im Mach1 heißt es am Freitag, 1. März, wie üblich "Popular".

Am Samstag, 2. März, geht die Feierei mit Mixed Clubsounds bei "Mach1 Saturday" weiter. Einlass ist um 23 Uhr und bis 24 Uhr ist der Eintritt frei.

Hinz x Kunz Nürnberg, Marientorgraben 13

Das Hinz x Kunz veranstaltet am Donnerstag, 29. Februar, das Event "Drunter und Drüber". In der Kneipe läuft House, Tec- und Bass-House und im Klub wird Hiphop und Rap gespielt.

Am Freitag, 1. März, gibt es bei "Kunterbunt" HipHop, Latin und Newschool auf die Ohren. Um 22 Uhr geht es los.

Auch am Samstag, 2. März, macht das Hinz x Kunz nicht schlapp, denn hier gibt es bei "Freudentanz" Hiphop, Oldskool und Drill Tracks zum Tanzen. Beginn ist ebenfalls um 22 Uhr.

Die Box, Weintraubengasse 2

Die Box startet am Freitag, 1. März, mit "Black Box" ab 22 Uhr in das Wochenende.

Am Samstag, 2. März, wird in der Box bei Hallo Samstag ebenfalls ab 22 Uhr gefeiert.

#schimanski Nürnberg, Adlerstraße 36

Jeden Mittwoch, Freitag und Samstag öffnet das Schimanski ab 22 Uhr seine Türen. Die Partywütigen Nürnbergs treffen sich in der Adlerstraße 36. Der Eintritt ist an allen Öffnungstagen frei.

USG 6, Schmiedgasse 6

Der Gewölbekeller hat am Donnerstag von 19 bis 1 Uhr, sowie Freitag und Samstag von 19 Uhr bis 3 Uhr geöffnet.

Mitte Soundbar Nürnberg, Hallplatz 27

Martin Eyerer kommt am Samstag, 2. März, in die Mitte und spielt ab 23 Uhr Musik.

Resi Nürnberg, Bahnhofsplatz

"Black Friday" heißt es am Freitag, 1. März, in der Resi. Ab 22 Uhr läuft dort Hip-Hop. Frauen haben den ganzen Abend freien Eintritt für die Veranstaltung.

WON Nürnberg, Regensburger Straße 334

Im WON beginnt das Wochenende am Samstag, 2. März, mit DJ Dollar Bill und DJ D-Rey. Mit Oldschool, Afrobeatz und Dancehall gibt es hier dicke Bässe und heiße Hits zum Tanzen. Los geht es um 23 Uhr.

Rosi Schulz Nürnberg, Luitpoldstraße 13

Rosi Schulz bietet seinen Gästen am Freitag, 1. März, einen "Arsch voll Bass" bei freiem Eintritt statt.

Am Samstag, 2. März, geht's ordentlich steil mit dem bewährten Partykracher "Skandal um Rosi". Auch diese Veranstaltung ist kostenlos. Geöffnet hat der Club ab 23 Uhr.

Nachtkind Nürnberg, Bahnhofstraße 11

Am Freitag, 1. März, wird im Nachtkind bei "Crazy in love" ab 23 Uhr getanzt.

Am Samstag, 2. März, lautet das Motto passenderweise "Dein Samstag". Beginn der Fete ist um 23 Uhr und der Eintritt ist für alle bis 24 Uhr frei.

Downtown Trinkbar Nürnberg, Obere Schmiedgasse 5

Die Downtown Trinkbar lädt am Donnerstag von 21 Uhr bis 3 Uhr, sowie am Freitag und Samstag von 21 Uhr bis 5 Uhr und am Sonntag von 21 bis 4 Uhr zu Drinks und Musik in Retro-Atmosphäre ein.

oi.bar Gallery, Königstraße 39

Am Freitag und Samstag hat die oi.bar von 21 Uhr bis um 2 Uhr geöffnet.

Skybar Nürnberg, im Admiral-Kino, Königstaße 11

Die Skybar hat donnerstags von 17.30 Uhr bis 23 Uhr, freitags von 17.30 Uhr bis 1 Uhr und samstags von 14 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.

Kantine Nürnberg, Königstraße 93

ORCHID ist eine Party-Reihe, bei der man die offene Queer-Vielfalt feiert, statt Gay/Lesbian-Regenbogen-Klischees. Die Sause findet am Samstag, 2. März, ab 22 Uhr in der Kantine, in Nürnberg statt.

Bombe Nürnberg, Vordere Sterngasse 25

Dienstags, auch am 27. Februar, heißt es in der Bombe "Eskalation".

"Malle v. 2000er" warten am Donnerstag, 29. Februar, auf alle Partygäste.

Am Freitag, 1. März, heißt es dort "Nie wieder Montag".

Einen Tag später wird der "Bomben Samstag" gefeiert.

An allen Tagen geht es dort ab 22 Uhr los.

Das Unrat Nürnberg, Adlerstraße 38

Am Freitag, 1. März, wird im Unrat zur "Crazy friday night" geladen.

Am Samstag, 2. März, wird zur "2000er Party" das Tanzbein zu Hits aus vergangenen Zeiten gefeiert. Geöffnet hat der Club an beiden Tagen ab 22 Uhr.

Der Cult Nürnberg, Dooser Str. 60

Am Samstag, 2. März, findet "Kunst und Sünde" im Cult statt. Los geht die Veranstaltung um 21 Uhr.

Golden Nugget Nürnberg, Klingenhofstraße 50c

"Schwarzes Nugget" heißt es am Freitag, 1. März, im Club Golden Nugget. Ab 22 Uhr läuft dort EBM und Electro sowie Gothic und Wave.

Am Samstag, 2. März, wird bei "ASP vs. Eisbrecher" zu Gothic und Mittelalterrock ab 22 Uhr getanzt.

E-Werk Erlangen, Fuchsenwiese 1

Am Freitag, 1. März, startet ab 22 Uhr die Partyreihe "Rosa Freitag" im Erlanger E-Werk. Von Hip-Hop über 80er bis hin zu Party-Klassikern ist an diesem Abend musikalisch einiges geboten.

Am Samstag 2. März, wird ab 21 Uhr zu den wildesten Hits der 80er gefeiert.

Zirkel Erlangen, Hauptstraße 105

Am Dienstag, 27. Januar, steht im Zirkel die "Studentennacht" mit freiem Eintritt und Getränke-Specials an.

Am Donnerstag, 29. Februar, heißt es im Zirkel "Cocktailpyramide".

Am Freitag, 1. März, wird bei Tanzliebe gefeiert.

Auch am Samstag, 2. März, feiert der Zirkel mit dem Motto "Party Hard".

Wie immer geht es an allen Tagen um 23 Uhr los.

Paisley Erlangen, Nürnberger Straße 115

Im Paisley geht es am Freitag, 1. März, mit "Neverland" los. Ab 23 Uhr laufen dort Hip-Hop-Sounds hoch und runter.

Bei "Clubbäng" wird am Samstag, 2. März, ab 23 Uhr gefeiert. Frauen haben hier freien Eintritt.

Flash Erlangen, Hauptstraße 12

Am Freitag, 1. März, heißt es im Flash "Voll unterwegs". Beginn der Veranstaltung ist um 23 Uhr.

Am Samstag, 2. März, findet im Flash die "Tabula Rasa statt.

Erlkönig Erlangen, Nürnberger Straße 15

Jeden Freitag und Samstag gilt im Erlkönig "Feiern ab 25", Einlass ab 21 Uhr.

Omega Erlangen, Michael-Vogel-Straße 1G

"Rock Classix" heißt es am Freitag, 1. März, im Omega in Erlangen. DJ Birgit spielt dort ab 21 Uhr 70er Rock und mehr.

Club Orange Erlangen, Sieglitzhofer Str. 25

Dieses Wochenende findet im Club Orange leider keine Party statt.

Avangio & Nachtschicht Fürth, Waldstraße 99

Am Freitag, 1. März, findet im Avangio die Feier unter dem Motto " Birthday Party" statt. Los geht's um 21 Uhr. Alle Geburtstagskinder, die im März Geburtstag haben, bekommen an diesem Abend bis 0 Uhr einen 25-Euro-Getränkegutschein.

Weiter geht es dort am Samstag, 2. März, bei "Jam Grandmaster" mit Oldschool-Sounds. Beginn der Veranstaltung ist 21.30 Uhr.