Dienstag, 20.04.2021

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Raser beim "Blitz-Marathon" im Visier der Polizei 19.04.2021 20:56 Uhr

Vom 21. bis 22. April wieder verstärkte Geschwindigkeitskontrollen - Messstellen im Internet


PEGNITZ/BAYREUTH - Wie auch in den Vorjahren war im Jahr 2020 überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit die Hauptunfallursache für schwere und tödliche Verkehrsunfälle. Deshalb möchte die oberfränkische Polizei auch beim diesjährigen 24-Stunden-Blitzmarathon vom 21. bis 22. April erneut zur Erhöhung der Verkehrssicherheit beitragen. Ziel ist es, die Verkehrsunfälle aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, insbesondere auf Landstraßen, zu reduzieren. [mehr...]

Lkw deutlich überladen: "Teure Vermögensabschöpfung" 19.04.2021 11:35 Uhr

Polizei fordert vom Spediteur einen vierstelligen Betrag - Eine Tonne zu viel geladen


NEUDROSSENFELD - Einen deutlich überladenen Kleintransporter stellte Polizei am Sonntag nahe Bayreuth fest. Folglich musste der Fahrer einen Teil der Ladung auf ein anderes Fahrzeug umschichten. Auf den Chef der Spedition kommt eine teure "Vermögensabschöpfung" zu, [mehr...]

Mord auf Bayreuther Radweg erscheint bei "Aktenzeichen XY... ungelöst" 19.04.2021 11:29 Uhr

2020 hatten Passanten einen toten 24-Jährigen entdeckt


BAYREUTH - Im August 2020 fanden Passanten auf einem Radweg in Bayreuth einen toten jungen Mann. Sein Körper wies zahlreiche Messerstiche auf. Noch immer wurde kein Schuldiger gefunden. Die Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" will nun die Ermittlungen unterstützen. [mehr...]

Amtsbekannter Bayreuther beschimpfte Polizistin wüst 19.04.2021 11:25 Uhr

42-Jähriger sollte kontrolliert werden, reagierte aber auf eine entsprechende Ansprache nicht


BAYREUTHSOLLTE - Am Samstag wurde eine Polizeibeamtin bei einer Personenkontrolle beleidigt. Sie hatte einen amtsbekannten Mann an der Schulter festgehalten, nachdem dieser auf eine Ansprache durch die Beamten nicht reagiert hatte. [mehr...]

Aktuell 33 Corona-Fälle in Pegnitz 18.04.2021 19:44 Uhr

Im Landkreis Bayreuth wurden 14 neue positive Corona-Testergebnisse gemeldet


BAYREUTH - Die Sieben-Tage-Inzidenz betrug am Sonntag laut Robert-Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Bayreuth 169,8 und für die Stadt Bayreuth 192,6. Der Inzidenzwert ist in Stadt und Landkreis Bayreuth jeweils etwas gesunken. [mehr...]

Völlig überladener Transporter geriet zwei Mal in Kontrolle 18.04.2021 11:37 Uhr

Fahrer hatte Verbot der Bayreuther Polizei kurzerhand ignoriert - Bußgeld in Thüringen verdoppelt


BAYREUTH - Um rund eine Tonne zu schwer war ein Kleintransporter, der am Freitag von der Polizei nahe Bayreuth kontrolliert worden ist. Neben einer saftigen Strafe bekam der Fahrer die Auflage, vor einer Weiterfahrt das Gewicht entsprechend zu reduzieren. Doch der fuhr wenig später unbeeindruckt weiter. Was er nicht ahnte: Nahe dem Hermsdorfer Kreuz wurde er erneut gestoppt. Mit drastischen Folgen. [mehr...]

Gedenken: Darum läuten heute die Kirchenglocken in Franken 18.04.2021 09:25 Uhr

Landesweit wird am Sonntag der Corona-Toten gedacht


BAMBERG - 79.628 Menschen in Deutschland, knapp drei Millionen weltweit sind bisher an dem Coronavirus gestorben. Bundespräsident Steinmeier ruft ihnen zu Ehren am Sonntag zu einer Gedenkfeier auf. In einigen Kirchen der Region läuten deshalb die Glocken. [mehr...]

Vor Gericht: Streit eines Paares endete mit schweren Verletzungen 17.04.2021 15:55 Uhr

Plädoyers im Überfahrprozess: Staatsanwältin beantragt drei Jahre und drei Monate Haft


BAYREUTH/WEIGLATHAL - Er sagt: Sie ist mir besoffen vors Auto getorkelt. Sie sagt: Er hat mich Vollgas über den Haufen gefahren. Den Fall eines streitenden Paares, der im Juni 2020 bei Weiglathal für eine 35-jährige Frau auf der Kühlerhaube des Autos ihres Freundes und mit schweren Verletzungen endete, wertet Oberstaatsanwältin Sandra Staade als vorsätzliche Tat. Am Freitag beantragte Staade drei Jahre und drei Monate Haft für den 49-jährigen Angeklagten. [mehr...]

Zahl der Corona-Fälle steigt wieder 16.04.2021 15:15 Uhr

Aktuell werden zwei Personen in der Pegnitzer Sana-Klinik behandelt


BAYREUTH - Die 7-Tage-Inzidenz betrug laut Robert-Koch-Institut (RKI) am Freitag für den Landkreis Bayreuth 190,0 (Vortag: 176,5) und für die Stadt Bayreuth 216,6 (Vortag: 236,7). Der Inzidenzwert ist im Landkreis angestiegen und in der Stadt gesunken. Seit dem Vortag sind insgesamt 84 neue positive Corona-Testergebnisse eingegangen, 58 aus dem Landkreis und 26 aus der Stadt Bayreuth. [mehr...]

Corona im Landkreis Bayreuth: Sieben-Tage-Inzidenz leicht gesunken 15.04.2021 19:31 Uhr

Seit dem Vortag wurden 39 positive Corona-Tests gemeldet


BAYREUTH/AMBERG/LAUF - Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt laut Robert-Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Bayreuth 176,5 (Vortag: 182,3) und für die Stadt Bayreuth 236,7 (Vortag: 242,0). Der Inzidenzwert ist im Landkreis und in der Stadt jeweils leicht gesunken. [mehr...]