-2°

Montag, 01.03.2021

|

Corona-Impfdrängler: Zieht BRK Kreisverband ERH Konsequenzen?

Anfang nächster Woche gibt es voraussichtlich Entscheidung - 28.02. 14:00 Uhr

ERLANGEN  - Was passiert mit den Corona-Impfdränglern des Kreisverbandes Erlangen-Höchstadt des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK), zieht der Verband personelle Konsequenzen? Ab der Kalenderwoche 9 könnte es so weit sein. Dann wird der Verband voraussichtlich Entscheidungen fällen und verkünden. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bildergalerien aus Herzogenaurach und Umgebung
Nachrichten aus dem Landkreis

Kita "Reihenzach": Beleuchtung wird günstiger

Zirka 25 Prozent unter der Kostenberechnung - 28.02. 08:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der Bau der Kindertagesstätte "Reihenzach" geht mit großen Schritten voran. Inzwischen werden sogar schon die Fenster montiert. [mehr...]

Höchstadt: Photovoltaik "nur mit Einverständnis"

Umwelt- und Verkehrsausschuss des Höchstadter Stadtrats diskutiert Solarpark Medbach - 28.02. 07:54 Uhr


HÖCHSTADT  - Wie umgehen mit der steigenden Nachfrage nach Photovoltaik-Flächen? Vor diese Frage sah sich der Umwelt- und Verkehrsausschuss des Höchstadter Stadtrates gestellt. Anlass sind aktuelle Pläne für einen Solarpark unweit von Medbach und Kieferndorf. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Dezentrales Corona-Impfen: Im April geht es in ERH los

Drei Auẞenstellen kommen zum Erlanger Zentrums hinzu - 27.02. 14:00 Uhr


ERLANGEN  - Anfang April 2021 soll es mit den dezentralen Corona-Impfungen in Erlangen-Höchstadt losgehen. Dann können sich Landkreisbewohner auch in Eckental, Höchstadt und Herzogenaurach gegen Sars-CoV-2 impfen lassen. Nun ist auch klar, wo genau die zusätzlichen Impfstätten errichtet werden. [mehr...]

Südumgehung: Jetzt sind die Bürger gefragt

Bündnis 90/Die Grünen planen ein Bürgerbegehren - 27.02. 06:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Paukenschlag in der jüngsten Stadtratssitzung: Gemeinsam mit anderen Unterstützern wollen Bündnis 90/Die Grünen ein Bürgerbegehren gegen die Südumfahrung initiieren. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Pommersfelden: Gastronom startet trotz Lockdown

Aus den Café bei Schloss Weißenstein wurde das Restaurant "Bei Francesco" - 27.02. 05:57 Uhr


POMMERSFELDEN  - Das vormalige Café am Schloss in Pommersfelden macht wieder auf. Jetzt werden Pizzen gebacken und Pasta gekocht in dem Gasthaus vor dem berühmten Barockdenkmal. Zu kosten sind sie ab Dienstag, zum Leidwesen der Familie Sgandorra zunächst aber nur bei Abholung. [mehr...]

Staufalle: Autoverkehr auf der A73 bei Erlangen läuft deutlich geschmeidiger

Seitenstreifen werden zeitweise freigeschaltet - Rund 19 Mio. Euro wurden investiert - 26.02. 11:34 Uhr


BAIERSDORF/FORCHHEIM  - Wer stand auf der A 73 nicht auch schon im Stau? Weil Pendler vor allem zwischen den Anschlussstellen Erlangen-Zentrum und Forchheim-Süd oft starke Nerven brauchten, sollte eine flexible Verkehrsregulierung einschließlich der zeitweisen Freigabe der Standspuren das Problem lösen. Das hat offenbar funktioniert. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Alle wichtigen Infos zur Corona-Impfung in Erlangen und ERH

Fragen und Antworten rund um die Pandemie - 26.02. 11:30 Uhr


ERLANGEN  - Wie bekomme ich als Erlanger oder Bewohner des Landkreises Erlangen-Höchstadt wie, wann und wo einen Termin zur Corona-Schutzimpfung, was ist, wenn es so lange dauert und wer zahlt Hochbetagten das Taxis? Hier bekommen Sie alle Antworten auf diese und weitere Fragen. [mehr...]

Hintergrund

Corona in Erlangen, ERH und FO: Daten und Fakten

Unklare Entwicklung bei den Fallzahlen: Wohin geht der Trend?

ERLANGEN - Wie entwickeln sich die Fallzahlen weiter angesichts neuer Mutationen und anstehender Lockerungsbestrebungen? Hier finden Sie tagesaktuelle Daten und Antworten auf die Fragen, welche Auswirkungen die Corona-Bestimmungen auf unseren Alltag haben. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Neugebauer trifft in Unterzahl: Höchstadt besiegt Memmingen

Die Alligators verlieren Kostourek, aber nicht das Spiel gegen die Indians - vor 6 Stunden


HÖCHSTADT  - Das Duell der Höchstadt Alligators gegen den ECDC Memmingen war so hitzig wie eng: Beim Stand von 2:2 verlor der HEC seinen besten Angreifer Milan Kostourek mit einer Spieldauerstrafe. Kurz darauf jubelten dennoch die Alligators - in Unterzahl. [mehr...]

Golf, Tennis und mehr: Einzelsportler drängen auf Lockerungen

In Erlangen und im Landkreis wächst das Unverständnis unter den Vereinsmitgliedern - 26.02. 06:02 Uhr


ERLANGEN/HERZOGENAURACH  - Viele Einzelsportler hoffen auf Lockerungen, auch in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Doch Golfplätze, Tenniscourts und Bogenschieß-Anlagen sind in Bayern im Lockdown immer noch geschlossen. Der Golf-Club Herzogenaurach hofft nun auf das Landratsamt. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Raubüberfall in der Innenstadt von Erlangen

Mann bedrohte Angestellte in Drogeriemarkt mit Messer - 28.02. 13:52 Uhr


ERLANGEN  - Am Freitagnachmittag hat ein Mann mit einem Messer in der Hand in der Erlanger Innenstadt einen Drogeriemarkt betreten, eine Mitarbeiterin bedroht und Bargeld gefordert. Als die Kassiererin vor ihm flüchtete, gab er sein Vorhaben auf und konnte kurz darauf in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. [mehr...]

Polizei stoppt bei Erlangen illegale Tiertransporte

14 Hundewelpen und ein ausgewachsener Hund kamen ins Tierheim - 28.02. 13:45 Uhr


ERLANGEN  - Bei zwei Verkehrskontrollen wurden auf der A 3 in der letzten Woche insgesamt 14 Hundewelpen und ein ausgewachsener Hund sichergestellt. Beide Kontrollen fanden durch Beamte der Verkehrspolizei Erlangen auf Höhe Erlangen in Fahrtrichtung Würzburg statt. [mehr...]

71-Jährige fuhr in Schlangenlinien auf A3 und Frankenschnellweg

Polizei konnte Auto erst bei Fürth-Poppenreuth abbremsen - 28.02. 13:42 Uhr


HERZOGENAURACH/ERLANGEN/FÜRTH  - Gefährliche Autofahrt: Eine 71-Jährige war am Freitagabend mit ihrem Auto in Schlangenlinien auf der A3 und Frankenschnellweg unterwegs. [mehr...]

Herzogenaurach: Wände mit Graffitis beschmiert

Polizei sucht Zeugen - 28.02. 11:48 Uhr


HERZOGENAURACH  - Zwischen Freitagabend und Samstagvormittag sind im Stadtgebiet Wände mit Graffitis verunstaltet worden. [mehr...]

Bubenreuth: FFW befreit Person aus einem Aufzug

Einsatz in der Walter-Flex-Straße - 26.02. 09:25 Uhr


BUBENREUTH  - Mit Hilfe der Bubenreuther und Baiersdorfer Feuerwehr ist am Donnerstag eine Person aus einem steckengebliebenen Aufzug eines Gebäudes in der Walter-Flex-Straße befreit worden. [mehr...]

Linke Schmierereien auf Kirche und Schule in Erlangen

Polizei vermutet einen Zusammenhang zu ähnlichen Aktionen im Dezember - 25.02. 16:02 Uhr


ERLANGEN  - Von Sonntag (14 Uhr) auf Montag (8.30 Uhr) brachten bislang unbekannte Täter in Erlangen mehrere Graffitis mit politischem Hintergrund an. [mehr...]

Polizeikontrollen bei Frühlingsluft: "Uns geht es doch auch nicht anders"

Menschen zieht es mit der Sonne vermehrt ins Freie - 25.02. 14:17 Uhr


ERLANGEN  - Auch die Erlanger Polizei hat mit den frühlingshaften Temperaturen mehr zu tun in Sachen Hygieneschutz: Die Menschen zieht es in Scharen ins Freie - doch nicht alle achten dabei auch auf die Coronaregeln. Die haben weiter Bestand, ermahnt die Polizei, sagt aber auch: "Wir regeln das mit Fingerspitzengefühl." [mehr...]

Nachrichten aus dem Stadtgebiet

Erlanger Kriminalpolizei verunsichert mit Briefen

Irritationen nach maschinell erstellten Schreiben im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens - 28.02. 11:30 Uhr


ERLANGEN  - Die Kriminalpolizei Erlangen hat dieser Tage mehr als 400 Briefe verschickt, versehen mit der Bitte, das beigefügte Antwortschreiben auszufüllen und zurückzuschicken. Der Brief sieht aus wie gefälscht. Ist er aber nicht. [mehr...]

Corona in Bayern: Inzidenz wieder über 60

Werte für alle Landkreise in einer interaktiven Karte - 28.02. 09:08 Uhr


NÜRNBERG  - In Bayern haben sich laut dem Robert Koch-Institut (RKI) mittlerweile 436.465 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt am Sonntag 61,8. Am Vortag lag der Wert bei 60,4. Hier finden Sie die Inzidenzwerte aus allen Landkreisen. [mehr...]

S-Bahn-Halt in Eltersdorf noch immer nicht barrierfrei

CSU-Betreuungsstadträtin spricht von einem "Skandal" - 28.02. 06:00 Uhr


ERLANGEN  - Der noch immer nicht endgültig fertig gestellte S-Bahn-Haltepunkt Eltersdorf sorgt weiter für Aufregung: Denn nach wie vor fehlt der geplante Südzugang, und für die Fahrt Richtung Innenstadt gibt es nur einen Behelfsbahnsteig, der nicht barrierefrei ist. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

KOMMENTAR: Hätten Sie Ihren Nachbarn geholfen?

Nur zwei Familien aus Moria finden in Erlangen Zuflucht - sechs Monate nach dem Brand. - 27.02. 18:30 Uhr


ERLANGEN  - Nach den schockierenden Bildern des Großbrands im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos, wollten Länder und Städte "schnell, unbürokratisch und menschlich" helfen. So auch Erlangen. Aus den 150 unbegleiteten Minderjährigen wurden so über 1500 Menschen, die in Deutschland aufgenommen wurden. 100 Davon kommen nach Bayern. Zwei Familien nach Erlangen. Ein Kommentar von unserem Redakteur Christoph Benesch: [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Dezentrales Corona-Impfen: Im April geht es in ERH los

Drei Auẞenstellen kommen zum Erlanger Zentrums hinzu - 27.02. 14:00 Uhr


ERLANGEN  - Anfang April 2021 soll es mit den dezentralen Corona-Impfungen in Erlangen-Höchstadt losgehen. Dann können sich Landkreisbewohner auch in Eckental, Höchstadt und Herzogenaurach gegen Sars-CoV-2 impfen lassen. Nun ist auch klar, wo genau die zusätzlichen Impfstätten errichtet werden. [mehr...]

Bildergalerien aus Erlangen
Aktuelle Bilder
Hopfen und Malz - unsere Serie zu Erlanger Brauereien

Bier direkt vom Berg: Entlas-Keller will Brauerei in Stollen bauen

Sudkessel sollen direkt am Biergarten aufgestellt werden - 15.02. 15:53 Uhr

Bilder

ERLANGEN - Die Vorbereitungen laufen. Im Gänge-Labyrinth des Burgbergs am Entlas-Keller wird eine Brauerei entstehen. Im September 2021 soll das erste dort gebraute Bier ausgeschenkt werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden