14°

Montag, 22.07.2019

|

Herzogenauracher Realschule feierte ihre Absolventen

Rund 500 Gäste waren in die Heinrich-Lades-Halle gekommen - vor 1 Stunde

HERZOGENAURACH  - "Ihr habt einen Endspurt von ganz besonderer Güte hingelegt", sagte der Schulleiter der Staatlichen Realschule Herzogenaurach, Ulrich Langer, am Freitag bei der Zeugnisvergabe an 183 Prüflinge. [mehr...]

Polizeireport

Nach Sturz aus Riesenrad: Open-Beatz-Besucher gestorben

31-Jähriger war am Samstagabend aus dem Riesenrad gefallen - 21.07. 14:07 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der 31-jährige Mann, der am Samstagabend beim Musikfestival Open Beatz aus dem Riesenrad gestürzt war, ist im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. [mehr...]

Aus Riesenrad gestürzt: Open-Beatz-Besucher in Lebensgefahr

Rettungsdienst musste 31-Jährigen reanimieren - Hubschrauber im Einsatz - 20.07. 20:02 Uhr


HERZOGENAURACH  - Ein schweres Unglück überschattet am Samstag das Open-Beatz-Festival bei Herzogenaurach: Laut Information der Polizei stürzte ein 31-Jähriger aus der Gondel des Riesenrads. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. [mehr...]

Autofahrerin flüchtet nach Kollision mit Oldtimer

Aufmerksame Zeugin ermöglicht Polizei schnelle Ermittlung der Unfallverursacherin - 20.07. 14:09 Uhr


HÖCHSTADT  - Zu einem nicht unbedeutenden Schaden kam es am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich am Schillerplatz. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnten die Beamten die Verursacherin schnell ermitteln. [mehr...]

Bildergalerien
Rund um Herzogenaurach

Herzogenauracher Realschule feierte ihre Absolventen

Rund 500 Gäste waren in die Heinrich-Lades-Halle gekommen - vor 1 Stunde


HERZOGENAURACH  - "Ihr habt einen Endspurt von ganz besonderer Güte hingelegt", sagte der Schulleiter der Staatlichen Realschule Herzogenaurach, Ulrich Langer, am Freitag bei der Zeugnisvergabe an 183 Prüflinge. [mehr...]

Herzogenauracher Damm wird komplett gesperrt

Vom 29. Juli bis 9. September finden hier Bauarbeiten der Erlanger Stadtwerke statt - 19.07. 18:00 Uhr


ERLANGEN  - Der Herzogenauracher Damm wird vom 29. Juli bis 9. September komplett gesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten der Stadtwerke. Die Pendler dürfen sich über die Sommerferien also auf Staus einstellen. Gut für all diejenigen, die im Urlaub sind. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Grünzug durchs Wohngebiet in der Reuth bleibt

Stadtrat Herzogenaurach diskutierte Plankonzept für Areal: Wohnraum für 800 Bürger - 19.07. 07:00 Uhr


HERZOGENAURACH   - Eine Marathon-Sitzung, teils in gereizter Tonlage, absolvierte der Stadtrat Herzogenaurach vor der Sommerpause, indem er 25 komplexe Tagesordnungspunkte abarbeitete. Darunter Flächennutzungsplan und Bebauungsplan für das neue Wohngebiet „In der Reuth“, wo etwa 800 Bürger Wohnraum finden sollen. [mehr...]

Abschied nach 13 042 Tagen

Die evangelische Gemeinde Weisendorf bedankte sich bei Annegrete Langer, die 35 Jahre lang Pfarrsekretärin war. - 17.07. 16:45 Uhr


WEISENDORF  - Am vergangenen Sonntag ist im Rahmen des Festgottesdienstes zum Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Weisendorf-Rezelsdorf die langjährige Pfarrsekretärin Annegrete Langer verabschiedet worden. [mehr...]

Herzogenauracher Schüler im Digi Camp

Gymnasiasten beschäftigten sich mit den Chancen und Smartphone und Co. - 17.07. 16:08 Uhr


HERZOGENAURACH  - Bei einem "Digi Camp" haben sich die rund 140 Achtklässler des Herzogenauracher Gymnasiums drei Tage lang mit den Chancen und Gefahren des digitalen Zeitalters auseinandergesetzt. [mehr...]

Pfarrer war lange in Herzogenaurach: "Es woar schee"

Mit der Vorstellung seiner Dissertationsarbeit verabschiedete sich Jean Desire Sawadogo - 17.07. 14:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Wer interessiert sich für die Vorstellung einer Dissertation? Normalerweise kaum einer. Das war bei Pfarrer Jean Désiré Sawadogo im Rathaus anders. Der Sitzungssaal war voll, ging es doch nicht nur um seinen Vortrag, sondern auch um seine Verabschiedung. [mehr...]

Mehr Gewaltdelikte an Sommerkirchweih

Polizei Herzogenaurach zieht eine eher durchwachsene Bilanz: Fünf Körperverletzungen - 17.07. 07:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die Bilanz der Polizei Herzogenaurach zur Sommerkirchweih fällt eher durchwachsen aus. Während die Anzahl der Straftaten insgesamt auf dem Niveau des Vorjahres blieb, sind die Gewaltdelikte angestiegen. [mehr...]

Quiz: Erkennen Sie diese fränkischen Biere am Kronkorken?

Runde zwei, für Experten: Unser nächster Ausflug in die Braukunde

NÜRNBERG - Bei diesem Quiz sind wieder Kenner unserer regionalen Brauereien gefragt. Testen Sie ihr Wissen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Kasten Ihrer Wahl vom Landbierparadies! [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Ein echter Spaß für "Lauftiere"

3. HerzoRun lockt fast 400 Laufbegeisterte an - 21.07. 15:15 Uhr


HERZOGENAURACH  - Im Dohnwald treffen sich beim HerzoRun Spitzenathleten, Hobbyläufer und ganz kleine Anfänger - Spaß haben sie alle. [mehr...]

Ein ungleiches Erfolgsduo

Ein 70-jähriger und ein 20-jähriger Schwimmer glänzen für Delphin 77 Herzogenaurach - 17.07. 16:42 Uhr


HERZOGENAURACH  - Nach den jungen Schwimmern des Delphin 77 haben nun auch die Masters wieder von sich reden gemacht, dieses Mal bei den bayerischen Sommermeisterschaften in Pappenheim, ausgerichtet vom Polizeisportverein Eichstätt. [mehr...]

Der späte Triumph des Willi Scheidt

Der Herzogenauracher Läufer schlägt mit 80 Jahren erstmals seinen Dauerrivalen Guido Müller - 17.07. 16:41 Uhr


HERZOGENAURACH  - Jahrzehntelang hatte es Willi Scheidt immer wieder versucht. Wieder und wieder. Aber an Guido Müller war nie ein Vorbeikommen, egal ob über 100, 200 oder 400 Meter. Nun – beide haben die 80 Jahre inzwischen überschritten – war es endlich so weit, doch die Umstände machten den Herzogenauracher Laufsenioren fast ein wenig sentimental. [mehr...]

Ticket für Europa?

Philipp Harig von der DLRG Herzogenaurach darf von der Teilnahme an der EM im Rettungsschwimmen in Italien träumen. - 16.07. 20:38 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der Junior-Rettungspokal (JRP) ist der bedeutendste Nachwuchswettbewerb im deutschen Rettungssport. Jedes Jahr messen sich Auswahlmannschaften der Landesverbände – und für Bayern starteten auch drei Jungs von der DLRG Herzogenaurach. [mehr...]

Leichtathleten holen zehn Medaillen

TSH und LSC erfolgreich bei der bayerischen Meisterschaft - 15.07. 16:55 Uhr


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Im altehrwürdigen Rosenaustadion in Augsburg wurden die Titelkämpfe der Leichtathleten ausgetragen.Der Herzogenauracher Trainer Peter Müller reiste mit seinen Mehrkämpfern an, um einige Disziplinen zur Vorbereitung auf die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften Mitte August zu absolvieren. Dass dabei fünf Medaillen heraussprangen, war zum Teil überraschend, aber umso erfreulicher. [mehr...]

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Eishockey

Vorbereitung auswärts: Alligators im Reisestress

Höchstadter Cracks müssen ihr Testspielprogramm komplett in der Fremde abwickeln - 10.07. 06:49 Uhr


HÖCHSTADT  - Wie schon in den Vorjahren müssen die Alligators auch in diesem Jahr ihr Vorbereitungsprogramm auf die bevorstehende Eishockeysaison erneut nahezu komplett in der Fremde absolvieren. [mehr...]

Alligators setzen auf junge Nummer eins

Der 22-jährige Patrick Golombeck steht ab Herbst beim HEC zwischen den Pfosten - 07.07. 17:14 Uhr


HÖCHSTADT  - Wie wird man um Himmelswillen ausgerechnet Eishockey-Torwart? Bei Patrick Golombek war es ganz einfach: Der Junge hatte schon einige Sportarten probiert und war als Turner sehr gelenkig, konnte auch einen Spagat. Als er dann das erste Mal beim Training der Kleinschüler des Stuttgarter EC vorbeischaute, kam zufällig bei den Dehnübungen der Torwarttrainer des Vereins vorbei – das Schicksal des damals Zehnjährigen war besiegelt. [mehr...]

Alligators werden in Polen fündig

HEC hat mit dem 30-jährigen Tschechen Robin Maly den zweiten Kontingentspieler gefunden. - 07.07. 13:50 Uhr


HÖCHSTADT  - Auf der Suche nach einem erfahrenen Verteidiger für die Eishockey-Oberliga sind die HEC-Verantwortlichen in der polnischen Hafenstadt Danzig beim örtlichen Erstligisten MH Automatyka Gdańsk fündig geworden: Von der Ostseeküste Polens wechselt der 30-jährige Tscheche Robin Maly an die Aisch. [mehr...]