19°

Samstag, 02.07. - 00:27 Uhr

|

Magie und Kunst: "Bamberg zaubert" im Juli

Magie und Kunst: "Bamberg zaubert" im Juli

Vom 15. bis 17. Juli begeistern über 120 Straßenkünstler in Bambergs Straßen - 01.07. 08:47 Uhr

BAMBERG  - Zum 18. Mal werden Zauberer, Artisten, Clowns und Feuertänzer beim Internationale Straßen- und Varietéfestival "Bamberg zaubert" vom 15. bis 17. Juli auftreten. Rund 500 unterschiedliche Shows in der Bamberger Innenstadt stehen auf dem Programm. Das Festival bleibt kostenlos. [mehr...]

Bilder aus Bamberg und Umgebung
Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Ab sofort ist der kostenlose Download für iOS- und Android-Geräte möglich

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – nicht nur die Webseite von nordbayern.de präsentiert sich ab sofort im neuen Design, sondern es geht zeitgleich die neue Smartphone-App an den Start, die einen noch komfortableren Zugriff auf die Nachrichten und Bilder aus der Region möglich macht. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Aus dem Polizeibericht

Endstation Gönnerstraße: Mann nach Chaos-Fahrt verhaftet

Missglückte Fahrerflucht nach 15.000-Euro-Blechschaden - vor 9 Stunden

Endstation Gönnerstraße: Mann nach Chaos-Fahrt verhaftet

BAMBERG - Erst rammte er einen Opel, dann einen VW-Käfer und fuhr weiter ohne sich um den Schaden von 15.000 Euro zu kümmern. Und dennoch schnappte ihn am Ende die Polizei. [mehr...]

Brose Baskets Bamberg

Drell ist da! Bamberg schnappt sich das nächste Talent

Brose Baskets verpflichten estnischen Jungnationalspieler - vor 8 Stunden


rent4office Nürnberg - Bayer Giants Leverkusen

BAMBERG   - Die Brose Baskets basteln weiter an einer erfolgversprechenden Zukunft. Nach der Verpflichtung von Louis Olinde sichert sich der deutsche Meister nun die Dienste eines europäischen Nachwuchstalents. Der Este Henri Drell hat bei den Oberfranken einen Sechs-Jahres-Vertrag unterschrieben. [mehr...]

Brose Baskets starten in der Euroleague

Beyer: "Hoffen, dass wir unser Vorhaben in Europa realisieren können" - 28.06. 12:48 Uhr


Brose Baskets Tel Aviv

BAMBERG  - Als einziges deutsches Team werden die Brose Baskets in der kommenden Saison in der Euroleague ihr Glück versuchen. Der Streit zwischen der FIBA Europe und dem Wettbewerb geht trotzdem weiter. [mehr...]

500 Jahre Reinheitsgebot

Bayerns bester Brenner kommt aus Hallerndorf

Norbert Winkelmann erhält zum zweiten Mal den Staatsehrenpreis

Bayerns bester Brenner kommt aus Hallerndorf

MÜNCHEN/HALLENDORF - Zum zweiten Mal vergab das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Staatsehrenpreis für die bayerischen Brenner. Und wie schon beim ersten Mal 2014 stand Norbert Winkelmann aus Hallerndorf auch zwei Jahre später wieder ganz oben auf dem Treppchen. [mehr...]

Dank Pilgertrunk gehen Ministranten und CVJM auf Reise

Pfarrer nehmen Erlös des ersten ökumenischen Bieres der Welt entgegen

Dank Pilgertrunk gehen Ministranten und CVJM auf Reise

HALLERNDORF - Sie hatten letztes Jahr das erste ökumenische Bier der Welt gebraut, die Pfarrer Matthias Steffel (katholisch) und Martin Kühn (evangelisch). Gemeinsam mit Brauer Norbert Winkelmann entstand am Hallerndorfer Kreuzberg der Pilgertrunk, ein uriges Siebenkornbier für die Wallfahrer auf dem Jakobsweg. [mehr...]

Alle Informationen aus Bamberg

Drell ist da! Bamberg schnappt sich das nächste Talent Fr. 01.07.16

Brose Baskets verpflichten estnischen Jungnationalspieler


Drell ist da! Bamberg schnappt sich das nächste Talent

BAMBERG - Die Brose Baskets basteln weiter an einer erfolgversprechenden Zukunft. Nach der Verpflichtung von Louis Olinde sichert sich der deutsche Meister nun die Dienste eines europäischen Nachwuchstalents. Der Este Henri Drell hat bei den Oberfranken einen Sechs-Jahres-Vertrag unterschrieben. [mehr...]

Endstation Gönnerstraße: Mann nach Chaos-Fahrt verhaftet Fr. 01.07.16

Missglückte Fahrerflucht nach 15.000-Euro-Blechschaden


Endstation Gönnerstraße: Mann nach Chaos-Fahrt verhaftet

BAMBERG - Erst rammte er einen Opel, dann einen VW-Käfer und fuhr weiter ohne sich um den Schaden von 15.000 Euro zu kümmern. Und dennoch schnappte ihn am Ende die Polizei. [mehr...]

Magie und Kunst: "Bamberg zaubert" im Juli Fr. 01.07.16

Vom 15. bis 17. Juli begeistern über 120 Straßenkünstler in Bambergs Straßen


Magie und Kunst: "Bamberg zaubert" im Juli

BAMBERG - Zum 18. Mal werden Zauberer, Artisten, Clowns und Feuertänzer beim Internationale Straßen- und Varietéfestival "Bamberg zaubert" vom 15. bis 17. Juli auftreten. Rund 500 unterschiedliche Shows in der Bamberger Innenstadt stehen auf dem Programm. Das Festival bleibt kostenlos. [mehr...]

Mit zwei Promille durch die Leitplanke der A73 gekracht Do. 30.06.16

Mitsubishi kommt nach 100 Metern an einem Wildschutzzaun zum Stehen


Mit zwei Promille durch die Leitplanke der A73 gekracht

MEMMELSDORF - Das Ausfahrtsschild und die Leitplanke konnten Mittwochnacht gegen 0 Uhr die Fahrt eines 51-Jährigen, der nicht gerade wenig Alkohol im Blut hatte, nur bedingt aufhalten. Eigentlich wollte der Mann wohl über die Ausfahrt Memmelsdorf die A73 in Richtung Suhl verlassen, gelungen ist ihm das aber anders als geplant. [mehr...]

Fliege im Auge, Motorrad im Graben, Fahrerin in Klinik Do. 30.06.16

25-Jährige wurde bei Unfall schwer verletzt - Sachschaden von 8000 Euro


Fliege im Auge, Motorrad im Graben, Fahrerin in Klinik

SCHESSLITZ - Mit schweren Verletzungen musste eine 25-Jährige am Mittwochnachmittag ins Klinikum Bamberg gebracht werden. Auf der B22 kam sie mit ihrem Motorrad von der Straße ab und fuhr in einen Graben. Der Grund: offenbar eine Fliege. [mehr...]

Blechschaden nach Fahrt unter Alkoholeinfluss Do. 30.06.16


Blechschaden nach Fahrt unter Alkoholeinfluss - Zum Glueck keine weiteren Fahrzeuge beteiligt
Blechschaden nach Fahrt unter Alkoholeinfluss - Zum Glueck keine weiteren Fahrzeuge beteiligt
Blechschaden nach Fahrt unter Alkoholeinfluss - Zum Glueck keine weiteren Fahrzeuge beteiligt

Unter Alkoholeinfluss einen Unfall gebaut, der aber glimpflich ausging: Ein Mitsubishifahrer verpasste die Ausfahrt auf der A73 bei Memmelsdorf, krachte durch die Leitplanke und kam erst an einem Wildschutzzaun zum stehen. Verletzt wurde der Fahrer nicht, das Auto trug nur einen Blechschaden davon. Der 51-Jährige hatte mehr als zwei Promille im Blut. [mehr...]

427.000 Euro für die Sanierung der Klosterkirche St. Michael Mi. 29.06.16

Ein Benefizkonzert unterstützte die Stiftung Weltkulturerbe


427.000 Euro für die Sanierung der Klosterkirche St. Michael

BAMBERG - Das Benefizkonzert mit dem chinesischen Superstar der Klassik Lang Lang und den Bamberger Symphonikern zusammen mit Dirigent Jonathan Nott, brachte der Stiftung Weltkulturerbe einen sensationellen Erlös von 427.000 Euro ein. Der Betrag wird ausschließlich für die Sanierung der einsturzgefährdeten Klosterkirche St. Michael verwendet. [mehr...]

Bamberg bekommt ein digitales Gründerzentrum Mi. 29.06.16

2017 sollen Start-ups in der ehemaligen Lagarde-Kaserne einziehen


Bamberg bekommt ein digitales Gründerzentrum

BAMBERG - Im Wettbewerb um ein digitales Gründerzentrum wurde die Stadt Bamberg ausgewählt - auch beworben hatten sich in Oberfranken die Städte Bayreuth und Coburg. Schon Anfang 2017 sollen die Netzaktivitäten in der ehemaligen Lagarde-Kaserne einziehen. [mehr...]

Tragischer Unfall in Königsfeld: Opfer in Lebensgefahr Di. 28.06.16

38-Jähriger Fahrer kracht in stehende Autos - Vier Verletzte


Tragischer Unfall in Königsfeld: Opfer in Lebensgefahr

KÖNIGSFELD - Bei einem schweren Unfall in Königsfeld im Landkreis Bamberg sind am Dienstagabend vier Menschen verletzt worden. Einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr. Ein Audi hatte ein geparktes Autos gerammt, das dadurch einen weiteren Wagen auf ein Ehepaar schleuderte. [mehr...]

Königsfeld: Ehepaar wird von gerammtem Wagen schwer verletzt Di. 28.06.16


Unfall in Königsfeld
Audi kracht in stehende Autos und erfasst zwei Passanten - Rettungshubschrauber im Einsatz
Audi kracht in stehende Autos und erfasst zwei Passanten - Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein 38-Jähriger Audi-Fahrer krachte am Dienstagabend in einer Linkskurve am Ortseingang Königsfeld in zwei stehende Autos. Durch die folgende Kettenreaktion wurden vier Menschen teilweise lebensgefährlich verletzt. [mehr...]