Sonntag, 21.10.2018

|

Gräfenberg: Demenzzentrum steht auf der Kippe

"Den Menschen wurde die Hoffnung genommen, zurückzukommen" - vor 1 Stunde

GRÄFENBERG  - Mit dem Umbau des Senivita Pflegeheims St. Michael in ein betreutes Wohnen wird den im Landkreis verteilten Bewohnern die Hoffnung auf eine Rückkehr genommen. Laut Gesprächen mit Betroffenen scheint auch das Demenzzentrum nur noch in abgespeckter Form weiter geführt werden. [mehr...]

Landtagswahl 2018: Kandidaten und Stimmkreise in der Region


Vorläufiges Endergebnis

Bilder und Videos aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Räuber schlug in Forchheim Ladendetektiv

Verfolgungsjagd nach Diebstahl im "Globus" - 20.10. 15:00 Uhr


FORCHHEIM  - Nach einem räuberischen Diebstahl im Forchheimer "Globus" sucht die Polizei dringend Zeugen: Der Flüchtige hatte dabei sogar einen Ladendetektiv geschlagen. [mehr...]

Rauch sorgte in Forchheim für Aufregung

In einem Lokal im Zentrum blieb Herd an — Essen verbrannte - 20.10. 12:15 Uhr


FORCHHEIM  - Rauch und strenger Geruch sorgten am Samstagfrüh in der Forchheimer Innenstadt für Aufregung: Ein Topf mit Essen, das in einem Restaurant auf einem versehentlich nicht abgeschalteten Herd stand, fing langsam zu kokeln an. [mehr...]

16-Jähriger liegt in Gräfenberg auf der Straße

Mit dem Roller aus noch ungeklärter Ursache gestürzt - Keine Erinnerung mehr - 19.10. 15:37 Uhr


GRÄFENBERG  - Ein 16-jähriger Rollerfahrer ist aus noch ungeklärter Ursache auf der Egloffsteiner Straße stadtauswärts von Gräfenberg gestürzt. [mehr...]

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Forchheim: 133 Azubis sind im Berufsleben angekommen

IHK-Gremium Forchheim zeichnet erfolgreiche Absolventen aus — Zehn Mal mit der Note 1 abgeschlossen - 20.10. 15:57 Uhr


HEROLDSBACH  - 133 erfolgreiche Absolventen der Berufsausbildung haben bei einem Festakt der IHK Forchheim in der Hirtenbachhalle Heroldsbach ihre Abschlusszeugnisse erhalten. [mehr...]

Gräfenberg kämpft gegen Parkplatz-Not

Stadtrat beschäftigte sich mit dem Thema - 20.10. 14:00 Uhr


Verkehrsangelegenheiten im Stadtrat Gräfenberg: Eine Verkehrsschau wird Lösungen für Zone 30 in Kasberg bringen. Die Umgestaltung der Bayreuther Straße in Gräfenberg wird ausgeschrieben. Dort sollen nicht nur zusätzliche Parkplätze geschaffen werden, sondern auch eine Aufwertung des östlichen Eingangstors durch gestalterische Umsetzung erreicht werden. [mehr...]

Forchheimer Friseurmeister wird Südwestdeutscher Meister

Der gebürtige Forchheimer Frederik Weber war erneut erfolgreich - 20.10. 11:00 Uhr


FORCHHEIM  - Er macht die Haare schön: Der 27-jährige Friseurmeister Frederik Weber aus Forchheim räumte bei der Südwestdeutschen Meisterschaft der Friseure den Titel ab. [mehr...]

Forchheim: Das neue "Raumschiff" EGF hebt ab

Nach zehn Jahren: Generalsanierung des Ehrenbürg-Gymnasium ist vollbracht - 20.10. 09:00 Uhr


FORCHHEIM  - Die lange, alles andere als reibungslose Sanierungsgeschichte des Ehrenbürg-Gymnasiums ist vorbei. Und wie bei Happy Ends üblich, lässt das Glück des Augenblicks die Mühen der Vergangenheit verblassen. Insbesondere beim offiziellen Festakt zur Übergabe der generalsanierten Schule. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Forchheim lässt in Berlin einen Leitfaden für die künftige Kulturarbeit entwickeln

Planung der Stadt nimmt Fahrt auf — Berliner Agentur an der Umsetzung mit beteiligt - 19.10. 19:55 Uhr


FORCHHEIM  - Es ist noch gar nicht so lange her, als in den 1980er Jahren der Begriff "Kulturwüste Forchheim" geprägt wurde. Zwar gibt es zahlreiche kulturschaffende Vereine, Theater- und Musikinitiativen, die spätestens beim Kulturpuls in im Kolpinghaus gezeigt haben, was geht. Und doch ist noch Luft nach oben: Nun wird gehandelt und, wie im Stadtrat schon länger gefordert, ein Kulturentwicklungsplan auf den Weg gebracht. Das Ziel: Die Wüste soll erblühen. [mehr...]

Nachrichten aus der Region Forchheim

Gräfenberg: Demenzzentrum steht auf der Kippe

"Den Menschen wurde die Hoffnung genommen, zurückzukommen" - vor 1 Stunde


GRÄFENBERG  - Mit dem Umbau des Senivita Pflegeheims St. Michael in ein betreutes Wohnen wird den im Landkreis verteilten Bewohnern die Hoffnung auf eine Rückkehr genommen. Laut Gesprächen mit Betroffenen scheint auch das Demenzzentrum nur noch in abgespeckter Form weiter geführt werden. [mehr...]

Forchheim: 133 Azubis sind im Berufsleben angekommen

IHK-Gremium Forchheim zeichnet erfolgreiche Absolventen aus — Zehn Mal mit der Note 1 abgeschlossen - 20.10. 15:57 Uhr


HEROLDSBACH  - 133 erfolgreiche Absolventen der Berufsausbildung haben bei einem Festakt der IHK Forchheim in der Hirtenbachhalle Heroldsbach ihre Abschlusszeugnisse erhalten. [mehr...]

Ebermannstadt: Noch einmal per Dampfzug

DFS bietet am Sonntag, 21. Oktober, Sonderzüge an - 19.10. 15:55 Uhr


EBERMANNSTADT  - Am Sonntag, 21. Oktober, lädt die Dampfbahn Fränkische Schweiz zu einem zusätzlichen Betriebstag mit Volldampf auf ihre Museumsbahn Ebermannstadt – Behringersmühle ein. [mehr...]

Die Zeichen stehen auf Rot in Ebermannstadt

Die Lebenslage von Kindern, Jugendlichen und Familien ist auffallend — Ein Schlusslicht im Kreis - 19.10. 14:00 Uhr


EBERMANNSTADT  - Im Turnus von drei Jahren erstellt der Sozialpädagoge Martin Hempfling die Sozialraumanalyse, die die Lebenslage von Kindern, Jugendlichen und Familien in den 29 Landkreisgemeinden bewertet. Ebermannstadt steht dabei an drittletzter Stelle. Bürgermeisterin Christiane Meyer (NLE) will die Herausforderungen annehmen. [mehr...]

  Goldener Oktober im Herzen der Fränkischen Schweiz

19.10. 12:36 Uhr


Ein wahrhaft goldener Oktober beschert uns der Dauersonnenschein rund um die Fränkische Schweiz. NN-Leser und NN-Fotografen haben die schönsten Augenblicke eingefangen. [mehr...]

Das sind die Kärwa-Feste in Forchheim und Umgebung

Karte zeigt die Gemeinden und das Datum für die traditionelle, fränkische Kirchweih-Feier - 13.06. 15:37 Uhr

FORCHHEIM  - Sommerzeit ist Kärwazeit: In beinahe jeder Ortschaft wird dann gefeiert, und zwar mit allem Drum und Dran. Wer wissen möchte, wo wann der Kärwabaum aufgestellt wird, der ist hier richtig. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder und Videos aus der Region Forchheim
Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage

"Genau das macht die Faszination Enduro aus"

Interview mit MSC-Fahrer Philipp Richter

STREITBERG - Bei der Zuverlässigkeitsfahrt des MSC Fränkische Schweiz starteten Motorrad-Asse aus ganz Deutschland, um die Enduro-Herausforderung über fast 200 km auf einer landschaftlich einzigartigen Strecke rund um Streitberg auch zu genießen. Interview mit einem Lokalmatador. [mehr...]

Fußballfieber in der Folienfabrik

1949 wurde Betriebssportgemeinschaft gegründet

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Wissenswertes rund um Forchheim
Hornschuchallee 9: Forchheim in der Glosse

Reisen blind genießen

Mit anderen Worten: Korrekter Urlaub - 30.08. 19:00 Uhr

FORCHHEIM - An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der originellsten, bissigsten und lustigsten Glossen der Nordbayerischen Nachrichten - geschrieben in der "Hornschuchallee 9". [mehr...]

Leserforum

Wegen Datenschutz: Müssen Klingelschilder bald weg?

Datenschützer ist sauer auf Eigentümerverband

NÜRNBERG - Verstößt das Klingelschild eines Mieters an der Haustür gegen die Datenschutzgrundverordnung? Für die einen ist es völliger Unsinn, für die anderen ein ernstes Thema. [mehr...] (45) 45 Kommentare vorhanden

21. Oktober 1968: Räkeln mit Raubkatzen

Lidia Jiga war der Star

NÜRNBERG - Raubtierdompteuse Lidia Jiga aus Rumänien hat keine Angst vor wilden Tieren und die Premierenbesucher im Circus brauchten keine zu haben, denn sie wurden durch Gitter geschützt. [mehr...]