15°

Donnerstag, 23.02. - 19:17 Uhr

|

A 73: Auch Brücken werden erneuert

A 73: Auch Brücken werden erneuert

Für die Einrichtung der Baustelle wurde die Autobahn in der Nacht komplett gesperrt - 22.02. 18:01 Uhr

FORCHHEIM  - Es ist nicht zu übersehen: Die zweite Saison der Baustellen auf der A 73 beginnt in diesen Tagen. Dabei wissen die wenigsten: Es wird nicht nur der Lärmschutz verbessert, Ende 2018 sollen auch alle Brücken zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und -Süd komplett erneuert sein. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

700 Karpfen sterben in Weiher bei Neunkirchen

Gesamter Fischbesatz ist verendet - Wasserschutzpolizei Bamberg eingeschaltet - vor 7 Stunden

700 Karpfen sterben in Weiher bei Neunkirchen

NEUNKIRCHEN AM BRAND - Mitglieder des Angelfischereivereins Schwabachgrund haben am Mittwoch eine grausige Entdeckung gemacht: Sämtliche Fische in einem Weiher westlich von Neunkirchen trieben tot im Wasser. [mehr...]

Fasching in der Region Forchheim
Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Kommissar Zufall und die zwei Forchheimer Drogenbrüder

Crystal-Ausflüge nach Tschechien und Morddrohungen aus dem Knast - vor 6 Stunden


Amtsgericht Forchheim

BAMBERG  - Wäre der Prozess gegen die zwei Brüder aus dem Raum Forchheim, die mehrerer schwerer Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz angeklagt sind, ein Krimi-Drehbuch, würde es als grottenschlecht abgelehnt: So oft könne Kommissar Zufall gar nicht beteiligt sein. [mehr...]

Karate-Toptalent mit bulgarischen Wurzeln

Milena Stefanova und Familie sind im Verein und Forchheim angekommen - vor 7 Stunden


4C-KARATE_WEB_OBJ6647719_1.JPG

FORCHHEIM  - Mit dem bayerischen Vizemeistertitel im Karate-Freikampf feierte Milena Stefanova vom Shotokan-Zentrum Forchheim ihren größten Erfolg und befindet sich auf den Spuren ihrer bekannten Trainerin Silvia Schnabel. Doch die 14-Jährige, die in einer 15 000-Einwohner-Stadt in Bulgarien geboren wurde, steht mit ihrem Kämpferherz für mehr als eine geglückte sportliche Talentförderung. [mehr...]

Wegen Baustelle: A73 war über Nacht komplett gesperrt

Jetzt heißt es Geduld haben: Arbeiten an Lärmschutzwand gehen weiter - 22.02. 21:06 Uhr


Baustelle A73

FORCHHEIM  - Die Bauarbeiten an den neuen Lärmschutzwänden entlang der A73 gehen weiter: Die Autobahndirektion Nordbayern begann am Mittwochabend mit den Vorbereitungen für den Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und Forchheim-Süd. Los geht es direkt mal mit einer Vollsperrung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

  Sturm und Regen lassen Mauer in Forchheim umstürzen

22.02. 18:26 Uhr


Sturm und Regen lassen Mauer umstŸrzen - Gartenmauer auf einer LŠnge von 12 Metern niedergerissen Sturm und Regen lassen Mauer umstŸrzen - Gartenmauer auf einer LŠnge von 12 Metern niedergerissen Sturm und Regen lassen Mauer umstŸrzen - Gartenmauer auf einer LŠnge von 12 Metern niedergerissen Obwohl Sturm und Regen eigentlich erst am Donnerstag das Frankenland erreichen sollen, ist das Wetter bereits am Mittwoch ein Thema. In Forchheim-Reuth sorgte das Wasser dafür, dass das Erdreich hinter einer Gartenmauer weggespült wurde. Die Mauer fand keinen Halt mehr und stürzte auf die Rotbrunnenstraße, die daraufhin nicht mehr passierbar war. [mehr...]

Für Berufspendler im ländlichen Raum "großer Vorteil"

Landkreis wird im kommenden Jahr Bus-Takt bis 21 Uhr verdichten - 22.02. 18:21 Uhr


4C-FO-BUS_WEB_OBJ6648575_1.JPG

FORCHHEIM  - Gute Nachricht für alle Pendlerinnen und Pendler, die erst nach 18 Uhr von der Arbeit in den Landkreis zurückkehren und lieber mit der Bahn als mit dem Auto fahren würden: Ab 2018 bekommen sie bis gegen 21 Uhr Anschluss nach Hause. Dafür hat sich der Bauausschuss des Kreistages ausgesprochen. Das Ganze kostet ein paar Hunderttausender zusätzlich. [mehr...]

A 73: Auch Brücken werden erneuert

Für die Einrichtung der Baustelle wurde die Autobahn in der Nacht komplett gesperrt - 22.02. 18:01 Uhr


4C-FO-BRUECKE_WEB_OBJ6648156_1.JPG

FORCHHEIM  - Es ist nicht zu übersehen: Die zweite Saison der Baustellen auf der A 73 beginnt in diesen Tagen. Dabei wissen die wenigsten: Es wird nicht nur der Lärmschutz verbessert, Ende 2018 sollen auch alle Brücken zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und -Süd komplett erneuert sein. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Gymnasium Fränkische Schweiz gewinnt P-Seminar-Preis

Seminare Sozialkunde und Musik sind für das Projekt "Kulturen lernen sich kennen" geehrt worden - vor 3 Stunden


4C-FO-PREISEBS_WEB_OBJ6653426_1.JPG

EBERMANNSTADT  - Die P-Seminare Sozialkunde und Musik des Gymnasiums Fränkische Schweiz (GFS) erhielten für ihr Projekt "Kulturen lernen sich kennen: Hörgeschichten" aus den Händen des oberfränkischen Ministerialbeauftragten Edmund Neubauer den "P-Seminar-Preis 2017". [mehr...]

Fußball mit Ali Daei und Flucht nach Ebermannstadt

Familie aus Teheran findet nach religiöser Verfolgung Anschluss - vor 8 Stunden


4C-FO-ALI1_WEB_OBJ6642153_1.JPG

EBERMANNSTADT  - In einem früheren Leben hütete Ali Mohammadi das Tor eines iranischen Fußball-Spitzenklubs in einem der größten Stadien der Welt. Heute lässt er beim TSV Ebermannstadt die Torhüter fliegen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

  Berufsmesse in Gößweinstein großer Erfolg

vor 9 Stunden


Die 1. Berufsmesse der Mittelschulen Gößweinstein und Pottenstein hat viele Interessierte angezogen [mehr...]

Neue Berufsmesse kommt in Gößweinstein gut an

Handwerk und Gastronomie suchen händeringend nach Nachwuchs — Viele spannende Branchen und Betriebe sind zuhause unbekannt - 22.02. 18:40 Uhr


4C-FO-MESSE2_WEB_OBJ6648544_1.JPG

GÖSSWEINSTEIN  - Die Premiere war ein voller Erfolg. Die Rede ist von der ersten Berufsmesse der Mittelschulen Gößweinstein und Pottenstein in der Mittelschule Gößweinstein, an der sich zehn Firmen von Pegnitz bis Obertrubach beteiligt haben. [mehr...]

Hallerndorf: Schule steht vor der Sanierung

Architekt stellte Pläne im Gemeinderat vor - 22.02. 17:29 Uhr


4C-FO-PROFIKUECHE_WEB_OBJ6648135_1.JPG

HALLERNDORF  - Die Sanierung der Grund- und Mittelschule nimmt Formen an: Architekt Andreas Konopatzki hat dem Gemeinderat seine Konzepte für eine barrierefreie Erschließung aller Etagen des alten Schulhauses und die künftige Nutzung der Räume vorgestellt. [mehr...]

Holzstege in Ebermannstadt gehen in die Knie

Das wird teuer: Stadt muss "Sägmühlsteg" und "Pioniersteg" erneuern - 22.02. 17:00 Uhr


4C-FO-STEG_WEB_OBJ6641688_1.JPG

EBERMANNSTADT  - Vor einem Jahr informierte Bauamtsleiter Steffen Lipfert den Bauausschuss über die morbiden Zustände des Sägmühlsteges am Oberen Tor und des "Pioniersteges" am Ortseingang aus Richtung Forchheim. Jetzt legte er die Voruntersuchungsergebnisse der Landesgewerbeanstalt (LGA) Nürnberg vor. Fazit: Es wird noch teurer. [mehr...]

Sturm über der Region erst heute Abend erwartet

Schnee- und Graupelschauer am Freitag möglich - vor 4 Stunden

Sturm über der Region erst heute Abend erwartet

NÜRNBERG - Stürmische Zeiten kommen auf uns zu: Vor allem in Oberfranken kann es richtig ungemütlich werden, warnt der Deutsche Wetterdienst. Bei kräftigen Sturmböen lautet das Motto auch am Freitag "gut festhalten", danach wird es ruhiger. [mehr...]

Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage
Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Vom Triathlon zur Spitzen-Skibergsteigerin

Susi von Borstel über ihre Leidenschaft

FORCHHEIM - Die neue zweifache Deutsche Meisterin im Skimountaineering, Susi von Borstel (geborene Zettl), stammt aus Schlaifhausen und erklärt ihren Sport. [mehr...]

2004: Katars Handballer zu Gast in Forchheim

2004: Katars Handballer zu Gast in Forchheim

Regionalligist setzte sich im Test durch

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“ So nehmen viele Stammtischunterhaltungen ihren Anfang und gereichen fast zu einer eigenen Sportart. [mehr...]


Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Wer war Forchheims Sport-Ass 2016?

Harte Konkurrenz für Lukas Kohl

Kirchehrenbacher Kunstrad-Ass erneut an der Spitze - Karateka Stefanova auf Platz 2 - 17.01. 17:15 Uhr

Harte Konkurrenz für Lukas Kohl

FORCHHEIM - Zum Jahreswechsel präsentierten die Nordbayerischen Nachrichten im fünften Jahr eine Auswahl an Sport-Stars, die sich mit ihren Leistungen für den inoffiziellen Titel „Sportler des Jahres“ 2016 aus Forchheim und dem Landkreis empfohlen haben. Nun sind die Stimmen ausgezählt. [mehr...]

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Ihre Meinung ist gefragt!

NÜRNBERG - Markus Söder reagiert enttäuscht auf die neuen Forderungen des Bund Naturschutz zum Ausbau des Frankenschnellwegs. [mehr...] (119) 119 Kommentare vorhanden

23. Februar 1967: Ringen um das Niveau

23. Februar 1967: Ringen um das Niveau

Krise im Schauspielhaus

NÜRNBERG - Der Theaterausschuß des Stadtrats mußte sich mit einer Krise an den Bühnen beschäftigen, die schon seit langem schwelt. [mehr...]


Die schönsten Bilder vom Annafest 2016