Montag, 11.12. - 21:54 Uhr

|

Noteinsatz: Puppendoktor ist wieder in Forchheim

Günter Geier kommt am 14. und 15. Dezember in die Geschäftsstelle der Nordbayerischen Nachrichten - 11.12. 05:31 Uhr

FORCHHEIM  - Alle Jahre wieder kommt der Puppendoktor: Diesmal ist Günter Geier am 14. und 15. Dezember in Forchheim und heilt geliebte Puppen und Stofftiere. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Kirchehrenbach: Hund greift Frau an

Hundehalterin war mit mehreren Tieren unterwegs - vor 5 Stunden


KIRCHEHRENBACH   - Eine 49-Jährige ist unvermittelt von einem Hund in die Wade gebissen worden. Dabei fing alles ganz harmlos an, als zwei Welpen über die Straße zu ihr liefen. [mehr...]

Forchheim: Dienstwagen war als gestohlen gemeldet

20-jähriger Angestellter kann sich das nicht erklären — Kripo ermittelt - 10.12. 15:06 Uhr


FORCHHEIM  - Was, der Wagen ist geklaut? Dem Mitarbeiter einer Karlsruher Firma war das angeblich nicht bekannt, als er von der Polizei in dem gestohlenen Wagen angesprochen wurde. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Forchheim

Hübsch bis hässlich: Zeigen Sie uns Ihre Trafohäuschen!

Wir verlosen unter allen Einsendungen fünf Bücherpakete

NÜRNBERG  - Von grau und klotzig bis dekorativ verziert: Die Trafohäuschen in der Region präsentieren sich vielfältig und gehören zum Landschaftsbild einfach dazu. Wir wollen die schönsten, hässlichsten, skurrilsten Exemplare in einer Galerie sammeln. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Forchheim: Gospelchor und Philharmonie im Mix

Solisten der jungen Philharmonie Köln traten mit "juST wANNA sing" auf - 11.12. 07:55 Uhr


FORCHHEIM  - Zu einem spannenden Experiment ist es in der Forchheimer Christuskirche gekommen. Hier trafen sich zwei Welten. The Chambers (Solisten der jungen Philharmonie) Köln und der Forchheimer Gospelchor "juST wANNA sing" gaben zusammen ein Konzert. [mehr...]

Noteinsatz: Puppendoktor ist wieder in Forchheim

Günter Geier kommt am 14. und 15. Dezember in die Geschäftsstelle der Nordbayerischen Nachrichten - 11.12. 05:31 Uhr


FORCHHEIM  - Alle Jahre wieder kommt der Puppendoktor: Diesmal ist Günter Geier am 14. und 15. Dezember in Forchheim und heilt geliebte Puppen und Stofftiere. [mehr...]

  Ausstellung und Co.: Forchheimer stürzen sich ins Weihnachtsgetümmel

10.12. 15:45 Uhr


Seit Anfang Dezember hat sich Forchheim wieder in eine Weihnachtsstadt verwandelt. Nicht nur der winterliche Markt am Rathausplatz zieht die Besucher an, sondern auch das Forchheimer Klinikum. Dort verkauften Vereine und Initiativen Selbstgemachtes für den guten Zweck. Im Innenhof der Kaiserpfalz fand der alljährliche Hobbykünstlermarkt statt. [mehr...]

Als sei Forchheim im Dornröschenschlaf

Künstler hält Architektur, Menschen und Geschichten farbenfroh fest - 10.12. 07:30 Uhr


FORCHHEIM  - Im April dieses Jahres saß er wochenlang auf dem Rathausplatz und malte. Aber nur, wenn das Wetter schön war. Ulrich Fischer (78) aus Hausen ließ sich dabei von der historischen Kulisse anregen, ja verzaubern. Nun sind die Früchte seiner aquarellierten Arbeit im Treppenhaus der Stadtbücherei zu sehen. [mehr...]

  Großer Andrang: Oliver Schott mit Gospelchor auf Forchheimer Weihnachtsmarkt

09.12. 17:09 Uhr


Im Rahmen des Weihnachtsmarktes auf dem Forchheimer Rathausplatz trat am Samstag wieder Oliver Schott mit dem "Golden Gospel Choir" auf. Die stimmgewaltigen Sänger zogen mit schwungvollen und feierlichen Rhythmen viele Besucher an. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Forchheim: Goldene Meisterbriefe verliehen

Kreishandwerkerschaft ehrt Selbstständige - Nachwuchs ist knapp - 11.12. 09:01 Uhr


EBERMANNSTADT  - Zum Jahresabschluss verleiht die Kreishandwerkerschaft im Wiesentgarten traditionell die "Goldenen Meisterbriefe" an die Alt-Meister, die mehr als 30 Jahre selbstständig und mindestens 65 Jahre alt sind. Im Gegenzug begrüßt sie die Jung-Meister mit dem Meistertrunk in ihren Reihen. [mehr...]

Wichsenstein feierte das erste Lichterfest der Saison

Knapp 1000 Leuchten tauchten den Ort in ein romantisches Licht - 10.12. 07:19 Uhr


WICHSENSTEIN  - Brannten letztes Jahr noch etwa 600 Wachslichter, waren es heuer schon knapp 1000 und nächstes Jahr sollen es über 1000 werden. Dies verspricht jedenfalls Joachim Roppelt, der bei der ersten großen Lichterprozession in der Fränkischen Schweiz auch wieder als Vorbeter fungierte. Der Aussichtsfelsen, der wie der Gößweinsteiner Ortsteil Wichsenstein heißt, stand dabei in Flammen. [mehr...]

Verbindung in die Außenwelt für Unterleinleiter

Viele Schlaglöcher und gefragte Straße zwischen Dürrbrunn und Tiefenstürmig - 09.12. 14:00 Uhr


DÜRRBRUNN  - NN-Leser Lorenz Taschner aus Unterleinleiter hat sich bei der Redaktion im Rahmen der neuen Serie "Achtung, Schlagloch!" gemeldet. Seit Jahren sei die Straße zwischen Dürrbrunn und Tiefenstürmig in einem schlechten Zustand. Wir haben nachgehakt. [mehr...]

Krippenausstellung zwischen Alpen und Orient in Effeltrich

35 Weihnachtskrippen locken zur Ausstellung - Von Moos und Rinden - 09.12. 08:00 Uhr


EFFELTRICH  - Krippenfreunde aus der gesamten Region freuen sich auf den Adventssamstag, 9. Dezember. Dann wird im großen Saal des historischen Effeltricher Rathauses die traditionelle Krippenausstellung eröffnet. [mehr...]

Kleinsendelbach: Trotz positiver Bilanz Kritik an Rathauschefin

Verkehrsberuhigung, Straßenausbaubeiträge und Finanzen wichtige Themen - 08.12. 12:00 Uhr


KELINSENDELBACH  - Aus Sicht von Bürgermeisterin Gertrud Werner liegt ein erfolgreiches Jahr hinter der Gemeinde. Bei der Bürgerversammlung präsentierte sie Zahlen, die eine positive Entwicklung unterstreichen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Bilder vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage

Wie ein Aufstieg einen Abstieg verhindert

Kuriose Lage für Volleyballer aus Neunkirchen

NEUNKIRCHEN - Eine kuriose Situation ergibt sich derzeit für die Volleyballer des TSV Neunkirchen. Während eine junge erste Garde in der Landesliga Probleme hat, führen die alten Recken mit der 2. Mannschaft die Bezirksliga an. Sebastian Lenz spricht über die Folgen. [mehr...]

Fußballfieber in der Folienfabrik

1949 wurde Betriebssportgemeinschaft gegründet

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Wissenswertes rund um Forchheim

Ministerpräsident Söder: Und was heißt das für uns?

Ein Landesvater aus Nürnberg: Ihre Meinung?

NÜRNBERG - Mit Markus Söder soll ein gebürtiger Nürnberger und bekennender Franke Ministerpräsident von Bayern werden. Was bedeutet das für die Menschen in der Metropolregion? Diskutieren Sie mit! [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

11. Dezember 1967: Ansturm erfolgreich gemeistert

Hohe Umsätze trotz klirrender Kälte

NÜRNBERG - Langer Samstag vor Weihnachten. 10 Uhr. Vor zwei Stunden hat eine Runde im Kampf ums Geschäft des Jahres begonnen. Gewinnen wollen dabei alle Geschäftsleute, die sich hohe Umsätze erhoffen. [mehr...]