Mittwoch, 16.01.2019

|

"Erschütternd": 88 Missbrauchsfälle im Erzbistum Bamberg

Studie zeigt, dass Menschen in Erzdiözese unter sexuellen Übergriffen litten - 16.01. 07:00 Uhr

FORCHHEIM/BAMBERG  - 88 Personen aus der Erzdiözese Bamberg sollen laut einer Studie zwischen 1946 und 2014 Opfer von sexuellem Missbrauch durch Bistumsmitarbeiter geworden sein. Wie viele aus dem Landkreis Forchheim kommen, ist unbekannt. Das Bistum bietet Betroffenen Hilfe an und trifft Maßnahmen, damit sich das nicht wiederholt. [mehr...]

Sprinterin ist Sport-Ass des Jahres 2018

Überraschung: Publikum wählte Svenja Heidecke auf den Thron - 31.12. 07:00 Uhr

FORCHHEIM - Die seit 2012 durchgeführte inoffizielle Wahl ist nicht nur der Redaktion zur schönen Tradition am Jahresende geworden, sondern wird von Vereinen wie Sportlern aufmerksam verfolgt. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Zu schnell im Schneematsch: Pkw-Unfall bei Leutzdorf

Polo schleuderte über die Fahrbahn - 20-Jährige kam mit Schrecken davon - vor 8 Stunden


LEUTZDORF  - Eine 20-jährige ist am Dienstagmorgen mit ihrem VW-Polo von Leutzdorf in Richtung Moggast gefahren – und das zu schnell: Im Schneematsch auf der Straße verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen. [mehr...]

Forchheim: Baukran kippt um und kracht auf Wohnhaus

Arbeitsunfall wird teuer - Kripo ermittelt den genauen Unfallhergang - 15.01. 15:35 Uhr


FORCHHEIM  - Auf der Baustelle an der Forchheimer Schützenstraße 1, in unmittelbarer Nähe zum Ärztehaus, ist am Dienstagmittag ein Baukran umgekippt und gegen das benachbarte Wohnhaus gekracht. Verletzte gab es nach Polizeiangaben keine - aber der Sachschaden ist hoch. [mehr...]

Forchheim: Autos prallen gegeneinander

Entgegenkommendes Fahrzeug übersehen - 15.01. 11:37 Uhr


FORCHHEIM/BAIERSDORF   - An der Grenze zwischen den Landkreisen Forchheim und Erlangen-Höchstadt bei Baiersdorf sind zwei Autos zusammengekracht, die Fahrerinnen wurden dabei leicht verletzt. [mehr...]

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Hilfe für Reit im Winkl und Berchtesgaden

THWler aus Forchheim und Kirchehrenbach fahren erneut zum Schneeschippen in die Alpen - vor 6 Stunden


FORCHHEIM  - Zwar macht der Schneefall im Moment in Oberbayern eine Pause, doch noch immer sind Tausende Helfer im Einsatz, um die Dächer von der tonnenschweren Last zu befreien. Auch aus Forchheim und Kirchehrenbach haben sich am Mittwochmorgen wieder Helfer des THW auf den Weg in die Alpen gemacht. [mehr...]

König, Kaiser, Mauerscheißer: Abstimmung in Forchheim läuft

Online-Voting: Fünf neue Namen für das Altstadtfest stehen jetzt zur Wahl - vor 9 Stunden


FORCHHEIM  - Wird es bald in der Stadt ohne Mitleid ein Mauerscheißerfest geben? Mit einer Umfrage soll ein geeigneter Namen für das neue Innenstadtfest gefunden werden, das im letzten Jahr noch "Anstattfest" hieß. Ab sofort kann man abstimmen! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zehnter Tennis-Winter unter weißer Kuppel

Forchheimer Traglufthalle hat sich bewährt, ist aber kein Gewinn-Geschäft - vor 10 Stunden


FORCHHEIM  - Zeigt sich der Profizirkus auf der warmen Bühne Australiens, läuft der winterliche Tennis-Betrieb in Deutschland vielerorts in reduziertem Umfang. Doch wenige Standorte wie Forchheim können für die Zeit unter dem Hallendach sogar den bevorzugten Sandboden bieten. Die äußerlich futuristisch anmutende Tragluftkonstruktion an der Käsröthe erlebt gerade seine zehnte Saison — und ist nicht mehr wegzudenken. Ein Blick hinter die Kulissen. [mehr...]

"Erschütternd": 88 Missbrauchsfälle im Erzbistum Bamberg

Studie zeigt, dass Menschen in Erzdiözese unter sexuellen Übergriffen litten - 16.01. 07:00 Uhr


FORCHHEIM/BAMBERG  - 88 Personen aus der Erzdiözese Bamberg sollen laut einer Studie zwischen 1946 und 2014 Opfer von sexuellem Missbrauch durch Bistumsmitarbeiter geworden sein. Wie viele aus dem Landkreis Forchheim kommen, ist unbekannt. Das Bistum bietet Betroffenen Hilfe an und trifft Maßnahmen, damit sich das nicht wiederholt. [mehr...]

Es darf wieder geknipst werden: #forchheimshots 2019

Städtischer Foto-Wettbewerb auf Instragram geht in die nächste Runde - 15.01. 14:48 Uhr


FORCHHEIM  - Es geht wieder los: Ab dem 15. Januar können Fotobegeisterte aus und um Forchheim wieder an Forchheims Instagram-Contest #forchheimshots19 teilnehmen. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Ebermannstadt: Schüler spenden für krebskranke Kinder

Aktion im Gymnasium Fränkische Schweiz erfolgreich - Fußballprofis unterstützt - vor 3 Stunden


EBERMANNSTADT  - Ein Jahr lang haben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Fränkische Schweiz organisiert, gebastelt, verkauft und Spenden gesammelt. Und nun fast 8000 Euro für krebskranke Kinder gespendet. [mehr...]

Kirchehrenbach: Urnen-Testfeld soll bei Entscheidung helfen

Gemeinde reagiert auf die gestiegene Nachfrage von Feuerbestattungen - 16.01. 09:00 Uhr


KIRCHEHRENBACH  - Dieser Trend hält auf vielen Friedhöfen Einzug: Urnenbestattung. Die Gemeinde Kirchehrenbach will dem mit Urnenfeldern Rechnung tragen. Im Moment läuft ein Testverfahren. [mehr...]

  Winterwanderung über das Walberla: Von Kirchehrenbach nach Schlaifhausen

15.01. 17:01 Uhr


Schneematsch im Tal, steife Winterbrise und Schneeverwehungen auf dem Gipfel: Wir beginnen unsere Winterwanderung in Kirchehrenbach, genießen die Ausblicke auf das Wiesenttal und laufen über Schlaifhausen wieder zurück. [mehr...]

Cabriosol: Die Sanierung des Saunabereichs kommt stetig voran

Wann das Pegnitzer Ganzjahresbad nach dem Brand wieder vollständig öffnen kann, steht allerdings noch in den Sternen - 15.01. 06:00 Uhr


PEGNITZ  - In den vergangenen Wochen war es nach dem Brand in der Sauna des Ganzjahresbades Cabriosol im Oktober ruhiger um die Zukunft der Einrichtung geworden. "Es gab diverse Planungsarbeiten im Hintergrund", sagt Projektleiter Sebastian Poppek. Jetzt laufen die nächsten – sichtbaren – Schritte. Das Ziel: Das Freizeitbad wieder für die Besucher zu öffnen. [mehr...]

Ebermannstadt: Viereinhalb Stunden lang Helau

Prunksitzung bis weit nach Mitternacht - 14.01. 08:00 Uhr


EBERMANNSTADT  - Etwas weniger könnte manchmal mehr sein. Der Ebser Elferrat fiel mit einer viereinhalbstündigen Prunksitzung in alte Verhaltensmuster zurück; in der Bütt trafen "Altbewährte" auf junge Talente. Bürgermeisterin Christiane Meyer eröffnete den Fasching für den erkrankten Landrat Hermann Ulm. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Die Dienstagsfrage

HC-Mädels genossen Applaus von tausenden Menschen

Emma Bastian im Interview

FORCHHEIM - Die D-Juniorinnen des HC Forchheim hatten sich im Vorfeld der Handball-WM bei einem vom Verband ausgerufenen Länder-Wettbewerb als Japan für das Finale qualifiziert und durften deshalb im Münchener Olympiapark im Vorprogramm der Profis auftreten. [mehr...]

Fußballfieber in der Folienfabrik

1949 wurde Betriebssportgemeinschaft gegründet

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Wissenswertes rund um Forchheim
Leserforum

Soll Pellerhaus abgerissen und rekonstruiert werden?

Altstadtfreunde wollen Antlitz aufleben lassen

NÜRNBERG - Für gewöhnlich retten die Altstadtfreunde Nürnberg denkmalgeschützte Bauten. Das Pellerhaus würden sie opfern, um die im Krieg zerstörte Fassade rekonstruieren zu können. [mehr...] (44) 44 Kommentare vorhanden

16. Januar 1969: Sensation blieb aus

Vernehmung Grundigs bereits beendet

NÜRNBERG - Im Schäfer-Prozeß ist die große Sensation ausgeblieben, die mit der gestern durchgeführten Vernehmung von Konsul Dr. h. c. Max Grundig erwartet worden war. Die Vernehmung ist beendet. [mehr...]


Hornschuchallee 9: Forchheim in der Glosse

Mehrkorn im Weltall

Mit anderen Worten: Mond-Brötchen, bitte - 14.01. 10:50 Uhr

FORCHHEIM - An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der originellsten, bissigsten und lustigsten Glossen der Nordbayerischen Nachrichten - geschrieben in der "Hornschuchallee 9". [mehr...]