8°C

Samstag, 25.10. - 18:04 Uhr

|

„Demenzpfad“ in Gunzenhausen aufgebaut

„Demenzpfad“ in Gunzenhausen aufgebaut

Veranstaltung im Klinikum Altmühlfranken veranschaulicht Probleme der Betroffenen - 24.10. 08:38 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Es fällt Gesunden und Nichtbetroffenen wohl äußerst schwer, sich in die individuelle Gefühls- und Erlebniswelt demenzkranker Menschen hineinzuversetzen. Um genau diese Barrieren in vielerlei Hinsicht überwindbarer zu machen, initiierte die örtliche Alzheimer-Gesellschaft im Konferenzraum des Klinikums Altmühlfranken einen Informationstag zum Thema Demenz mit dem Humortherapeuten Markus Pros­ke als Referent. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Meldungen aus Gunzenhausen und Umgebung

Huber-Bua gastiert in Gunzenhausen

Extrem-Kletterer lockt 800 Besucher in die Stadthalle - 24.10. 21:00 Uhr


HuberRaiba

GUNZENHAUSEN  - „Wir wollen ihnen heute einen besonderen Mehrwert bieten“, versprach Vorstandsvorsitzender Wilfried Wiedemann in seinen Begrüßungsworten. Eine packende Exkursion in die „vertikale Welt“ mit dem Bergsteiger und Ex­tremkletterer Alexander Huber aus Trostberg sollte diesem hohen Anspruch gerecht werden. Rund 800 Beschäftigte, Mitglieder und Freunde der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen erlebten in der voll besetzten Stadthalle Gunzenhausen einen unvergesslichen Abend. [mehr...]

Heizomat hat „ganz besondere Firmengeschichte“

Landrat zeigte sich in Heidenheim beeindruckt von der Entwicklung des Unternehmens - 24.10. 22:00 Uhr


Heizomatbesuch

HEIDENHEIM  - Die turnusmäßigen Unternehmensbesuche innerhalb des Landkreises führten Landrat Gerhard Wägemann und die Wirtschaftsförderung des Landratsamts dieses Mal nach Heidenheim. Das Ziel war die Heizomat Gerätebau und Energiesysteme GmbH, wo Geschäftsführer Robert Bloos zur Betriebsbesichtigung einlud. [mehr...]

„Demenzpfad“ in Gunzenhausen aufgebaut

Veranstaltung im Klinikum Altmühlfranken veranschaulicht Probleme der Betroffenen - 24.10. 08:38 Uhr


Demenz3

GUNZENHAUSEN  - Es fällt Gesunden und Nichtbetroffenen wohl äußerst schwer, sich in die individuelle Gefühls- und Erlebniswelt demenzkranker Menschen hineinzuversetzen. Um genau diese Barrieren in vielerlei Hinsicht überwindbarer zu machen, initiierte die örtliche Alzheimer-Gesellschaft im Konferenzraum des Klinikums Altmühlfranken einen Informationstag zum Thema Demenz mit dem Humortherapeuten Markus Pros­ke als Referent. [mehr...]

Drachenfest am Sonntag, 26. Oktober, am Altmühlsee

Im Seezentrum Schlungenhof wird der Himmel bunt - 22.10. 16:00 Uhr


Drachenfest

GUNZENHAUSEN  - Am Sonntag, 26. Oktober, steigt am Seezentrum Gunzenhausen-Schlungenhof von 11 bis 16 Uhr wieder das Familien-Drachenfest. In gemütlicher Atmosphäre können „Einleiner“, „Zweileiner“ und selbstgebastelte Drachen in die Lüfte schweben. [mehr...]

Gunzenhausen bekommt dritte Stadtbuslinie

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr den Altmühlsee - 22.10. 20:00 Uhr


Stadtbus

GUNZENHAUSEN  - Bereits im kommenden Jahr soll das Seezentrum Schlungenhof mithilfe einer dritte Stadtbuslinie an die Innenstadt angeschlossen werden. Zudem soll an den Wochenenden eine „Seenlandlinie“ verkehren. Das ist laut Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ein Ergebnis der Klausurtagung des Stadtrats. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mitteleschenbacher Schützen krönten ihre Majestäten

Svenja Engelhardt, Sonja Beyerlein und Andreas Raab zielten am besten - 21.10. 16:05 Uhr


Schuetzen_Mittel

MITTELESCHENBACH  - Mit dem Kirchweihmontag ging die Mitteleschenbacher Kerwa zu Ende. Die neuen Könige und die deutschen Meister wurden bis spät in die Nacht gefeiert. [mehr...]

Zuschüsse für Gunzenhäuser Kindergärten

Stadt unterstützt Sprachförderung und integrative Leistungen - 21.10. 20:00 Uhr


Kindergarten_Loehe

GUNZENHAUSEN  - Für Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ist es „vorbildlich, was die Stadt hier leistet“: Seit Jahren unterstützt sie Kindergärten, die sich um die Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund verdient machen. [mehr...]

Jubel im Dreierpack

In Merkendorf wurde mehrere Jubiläen auf einmal gefeiert - 22.10. 12:00 Uhr


Ehrenabend

MERKENDORF  - Gleich drei Jubiläen auf einmal, das gibt es nicht alle Tage. In der Krautstadt war es nun aber soweit: Es wurden die sprichwörtlichen „drei Fliegen mit einer Klappe“ geschlagen, indem ein Festkonzert im Schützenhaus gleich drei Ehrentage abdeckte: „35 Jahre Friedas Akkordeongruppe“, „25 Jahre Merkendorfer Volkssänger“ (in der heutigen Besetzung) und „25 Jahre Merkendorfer Volksmusikanten“. Her­mann Brunner, der Leiter der Volkssänger, führte durch den volkstümlichen Abend im Schützenhaus. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Rekord bei Zwei-Städte-Lauf in Merkendorf

271 Teilnehmer bedeuten einen neuen Höchstwert - 29.09. 14:49 Uhr

Rekord bei Zwei-Städte-Lauf in Merkendorf

MERKENDORF - An einem wunderschönen Altweibersommer­nachmittag ist der inzwischen vierte Zwei-Städte-Lauf, den die Nachbar- ­und Allianzkommunen Merkendorf und Wolframs-Eschenbach gemeinsam veranstalten, mit insgesamt sechs Wettbewerben über die Bühne gegan­gen. Mit 305 gemeldeten Läufern war die 300er-Marke geknackt und mit 271 eine Rekordteilnehmerzahl erreicht. [mehr...]

Beginn der Winterzeit am Sonntag

Umfrage: Das halten die Nürnberger von der Zeitumstellung

Winterzeit: Am Sonntagmorgen wird uns eine Stunde geschenkt - vor 5 Stunden

Umfrage: Das halten die Nürnberger von der Zeitumstellung

NÜRNBERG - Vor, zurück und überhaupt? Am Sonntagmorgen werden erneut die Uhren umgestellt - das sorgt regelmäßig für Verwirrung. Wir haben uns bei den Nürnbergern umgehört: Macht die Zeitumstellung überhaupt noch Sinn? [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region
Autounfall in Nürnberg: Eine Person eingeklemmt

Autounfall in Nürnberg: Eine Person eingeklemmt

Golf und Nissan stießen zusammen

NÜRNBERG - Am Samstagvormittag ist aus bisher unbekannter Ursache ein Golf gegen die Fahrertür eines Nissan geprallt. Der Nissan-Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt. [mehr...]

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Versicherungsbetrug habe es nicht gegeben

NÜRNBERG - Neue Überraschung im Fall Gsell: Auch die damalige Frau des Nürnberger Promi-Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Der Goldene Herbst kehrt wohl am Sonntag zurück

Ruhiges, niederschlagsfreies Herbstwetter in der kommenden Woche - vor 1 Stunde

Der Goldene Herbst kehrt wohl am Sonntag zurück

NÜRNBERG - Mitte der Woche gab uns der Wettergott einen kleinen Vorgeschmack auf den knackig kalten Winter. Seit Donnerstag werden wieder zweistellige Temperaturen erreicht. Und das Wochenende verspricht trotz Nebel noch etwas sonniger zu werden. [mehr...]