18°

Montag, 25.07. - 00:16 Uhr

|

Sangestrio aus der Urkaine zu Gast

Sangestrio aus der Urkaine zu Gast

Besondere Konzerte in den Gotteshäuser in Geilsheim und Auernheim - 24.07. 09:01 Uhr

AUERNHEIM/GEILSHEIM  - „Sie kamen als Fremde und gingen als Freunde“. Mit diesem Satz lässt sich der Auftritt des Trios „Ledi Tona“ in Geilsheim, Weißenburg und Auernheim wohl am besten zusammenfassen. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Meldungen aus Gunzenhausen

Ein Hauch von Orient in Gunzenhausen

Schüler statteten der Eyüp Sultan Moschee einen Besuch ab - vor 11 Stunden


4C-GUN-MOSCHEE_WEB_OBJ5240929_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Mitten im Fastenmonat Ramadan durften Schüler der 7. Klassen des Gunzenhäuser Berufsschulzentrums, zusammen mit ihren Religions- und Ethiklehrern, die Eyüp Sultan Moschee in Gunzenhausen besuchen. [mehr...]

Im Gunzenhäuser Goldmacher-Gewölbe

Kleine Expedition in die Felsenkeller - 23.07. 14:01 Uhr


4C-GUN-5-KRITZEL_WEB_OBJ5237586_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Wo ist es besonders schön in Gunzenhausen? Welche Gebäude, Plätze oder Straßen bieten Anlass zum Innehalten und Staunen? Welche Wege lohnt es sich zu gehen? In einer kleinen Serie geht es auf die Suche nach solchen Orten und nach den Geschichten, die sie erzählen. Heute geht es in die "Unterwelt". [mehr...]

Gunzenhausen: Feierstunde an der Stephani-Schule

Fünf Abschlussklassen wurden verabschiedet - 23.07. 08:01 Uhr


4C-GUN-STEPHANI-2_WEB_OBJ5239185_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - „Der Knast ist vorbei, jetzt sind wir frei!“ Mit viel Humor und Worten des Dankes blickten die Schüler der insgesamt fünf Abschlussklassen der Stephani-Mittelschule auf die vergangenen fünf beziehungsweise sechs Jahre zurück. Ganz so dramatisch, wie das Zitat einer Schülerin vermuten lassen könnte, scheint diese Zeit jedoch nicht gewesen zu sein, herrschte doch bei der Feierstunde in der Aula eine angenehme Atmosphäre des Miteinanders. [mehr...]

Wenn Schüler zu Helfern werden

Vom Sozialdienst am Gunzenhäuser Gymnasium - 22.07. 18:01 Uhr


4C-GUN-3-SOZIALBILD_WEB_OBJ5239159_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Das „Klasse“-Projekt der Nürnberger Nachrichten wird von den Gunzenhäuser Schulen gerne angenommen. Heuer unter anderem mit dabei war die Klasse 8c des Simon-Marius-Gymnasiums, die sich zum Abschluss des Aktionszeitraums den Besuch eines Redakteurs des Altmühl-Boten gewünscht hatte. Einer der rund 20 Schüler, Tim Mummert, kam bei dem Gespräch mit Redakteurin Tina Ellinger auf die Idee, selbst einen Artikel für die Zeitung zu verfassen, in dem es um den Sozialdienst in seiner Schule geht. Der ist, wie der junge Verfasser meint, eine ganz tolle Sache. [mehr...]

Thomas Liepold sagt dem Seenland Ade

Wasserwirtschaftler wechselt nach Nürnberg - Lange in Schlungenhof tätig - 21.07. 18:01 Uhr


Liepold

GUNZENHAUSEN  - Thomas Liepold vom Wasserwirtschaftsamt Ansbach vollzieht einen beruflichen Wechsel. Er geht zur Bayerischen Landeskraftwerke GmbH in Nürnberg. Die Kommunen und Landkreise am Altmühl-, Brombach- und Rothsee sowie der Bezirk verlieren damit einen Ansprechpartner und Fachmann, der sich optimal auskannte und stets um pragmatische Lösungen bemüht war. [mehr...]

Bei Ansbach: BMW prallt auf B13 gegen Baum

Bei Ansbach: BMW prallt auf B13 gegen Baum

Fahrer nur leicht verletzt

ANSBACH - Ein Verkehrsunfall, der glücklicherweise glimpflich ausging, ereignete sich in der Nacht auf Sonntag auf der B13. Ein BMW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. [mehr...]

Nach tödlichen Schüssen: Anklage wegen Mordes

Nach tödlichen Schüssen: Anklage wegen Mordes

Elfjährige starb an Silvester

BAMBERG - Ein Schuss trifft in der Silvesternacht eine Elfjährige, die stirbt. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 53-Jährigen. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayernb.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Sangestrio aus der Urkaine zu Gast

Besondere Konzerte in den Gotteshäuser in Geilsheim und Auernheim - 24.07. 09:01 Uhr


4C-GUN-KONZERT-UKRAINE_WEB_OBJ5238343_1.JPG

AUERNHEIM/GEILSHEIM  - „Sie kamen als Fremde und gingen als Freunde“. Mit diesem Satz lässt sich der Auftritt des Trios „Ledi Tona“ in Geilsheim, Weißenburg und Auernheim wohl am besten zusammenfassen. [mehr...]

Sammenheim: Die Nuss als TV-Star

BR-Kamerateam stattete dem Dorf in Altmühlfranken Besuch ab - 22.07. 10:23 Uhr


4C-GUN-KAMERATEAM_WEB_OBJ5230729_1.JPG

SAMMENHEIM  - Ein Team des Bayerischen Fernsehens weilte einen Tag lang in Sammenheim. Die BR-Leute interessierten sich nicht nur für die vielen Walnussbäume, sondern auch für die Produkte, die aus Nüssen hergestellt werden. [mehr...]

Hopfengarten wird zum Klettergarten

Der neue Spielplatz „Rezatpark Spalt“ wird am Samstag eingeweiht - 20.07. 15:37 Uhr


4C-GUN-6-SPALTBILD_WEB_OBJ5221159_1.JPG

SPALT  - Dieser Spielplatz passt zur Hopfen- und Bierstadt wie kein anderer. Denn im „Rezatpark Spalt“ am Kornhaus spiegelt sich ein Stück von deren Geschichte wider. Am kommenden Samstag, 23. Juli, wird er bei Picknick und kleinem Programm eingeweiht. Dann dürfen die Hopfenstangen erklommen werden, es locken große Sprünge auf dem Bodentrampolin. Der Park vor dem Kornhaus gilt als wichtiger Mosaikstein für ein Gesamtkonzept des Areals. [mehr...]

Aha: Feiern im Mondschein

Kulturverein lädt am Samstag auf einen Stoppelacker ein - 20.07. 14:01 Uhr


4C-GUN-3-MOND_WEB_OBJ5214096_1.JPG

AHA  - Es ist wieder soweit: Am Samstag, 23. Juli 2016, findet ab 19 Uhr das inzwischen 19. Mondscheinevent statt. Der Kulturverein Aha mit seinen zahlreichen Helfern hat sich dieses Jahr für einen Stoppelacker zwischen Aha und Sausenhofen entschieden. [mehr...]

„Paul Biber“ auf der Spur

LBV bietet Führung auf der Vogelinsel im Altmühlsee an - 19.07. 16:41 Uhr


4C-GUN-2-BIBER_WEB_OBJ5213641_1.JPG

MUHR AM SEE  - Fast jeder kennt die auffälligen Fraßspuren des Bibers, doch viele Menschen haben dieses dämmerungs- und nachtaktive Nagetier noch nie „live“ gesehen. Die Biberführungen des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) könnten hier Abhilfe schaffen. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region
Meldungen aus dem kulturellen Leben

"Höchste Eisenbahn" in Muhr am See

Altmühlsee-Festspiele warten mit der Kusz-Komödie auf - 16.07. 17:50 Uhr


4C-GUN-EISENBAHN_WEB_OBJ5189017_1.JPG

MUHR AM SEE  - Christian A. Schnell, Intendant der Altmühlsee-Festspiele, hat beschlossen, uns alle zu Fitzgerald-Kusz-Kennern zu machen. Er hat den viel gespielten Nürnberger Theaterautor und Lyriker zum „Hausautor“ erkoren und nun also die Komödie „Höchste Eisenbahn“ ausgewählt. Spielort für die Premiere sollte der Garten im Schloss Altenmuhr sein, doch dieser Plan fiel zwar nicht dem dann doch ausbleibendem Regen, sondern dem Wetterradar zum Opfer. Deshalb zog das als Eisenbahnabteil gestaltete Bühnenbild ins Altmühlsee-Informationszentrum um. [mehr...]

Verbindende Kraft der Musik am Altmühlsee

Nachwuchstalente aus den USA sorgten für besonderes Konzerterlebnis - 13.07. 08:01 Uhr


4C-GUN-AMERICAN-2_WEB_OBJ5164579_1.JPG

SCHLUNGENHOF  - Musik als Friedensbotschafter, vielversprechende und aufgeschlossene Nachwuchstalente, entspannte Zuhörer und eine strahlende Abendsonne über dem Altmühlsee – das waren die Beteiligten beim Auftritt von „American Music Abroad“, kurz „AMA“, auf der Seebühne in Schlungenhof. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz konnte den rund 100 Gästen aus Übersee, der städtischen Öffentlichkeitsreferentin Ingeborg Herrmann sowie Zweckverbands-Geschäftsleiter Daniel Burmann vollkommen zu Recht für Planung und Durchführung eines gelungenen Konzerterlebnisses danken. [mehr...]

Auch heuer bebt der Krater

Open-Air-Festival in Megesheim kommt mit bunt gemischen Programm daher - 08.07. 16:32 Uhr


4C-GUN-MEGESHEIM-2_WEB_OBJ5143217_1.JPG

MEGESHEIM  - Echte Fans haben sich die Termine sicher schon lange vorgemerkt: Traditionell findet am letzten Juli-Wochenende das Open Air „Der Krater bebt“ statt. Für die heiß begehrten Tickets vom 29. bis 31. Juli läuft der Vorverkauf bereits. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Bunter Läufermix rund um den Altmühlsee

Am Samstag um 18 Uhr fällt beim SV Unterwurmbach der Startschuss - 22.07. 12:49 Uhr


4C-GUN-SPO-ASL-FOTO_WEB_OBJ5229531_1.JPG

UNTERWURMBACH  - Sollten die Wetterprognosen zutreffen, dürften die Temperaturen recht angenehm werden. Für den am Samstag um 18 Uhr beginnenden Halbmarathon beim „31. Altmühlseelauf“ liegt allerdings laut „wetter.com“ die Regenwahrscheinlichkeit bei 65 Prozent.Bis gestern hatten sich 316 „Halbmarathonis“, 70 „Jedermannsläufer“ und 25 Firmenstaffeln angemeldet. [mehr...]

Erfolge für den Reiter-Nachwuchs

Mooskorber Geländetage lockte mehr als 100 Starter an - 18.07. 09:02 Uhr


4C-GUN-SPO-REIT_WEB_OBJ5197022_1.JPG

WALD   - Bei strahlendem Sonnenschein führte der Reit- und Fahrverein Gunzenhausen nach längerer Pause seine Mooskorber Geländetage durch. Mehr als 100 Starter waren dem Ruf gefolgt und freuten sich über zwei Turniertage mit Dressur-, Spring- und Geländeprüfungen. [mehr...]

Starke Radler des TV 1860 Gunzenhausen

Zweier-Teams starten bei 12-Stunden-Rennen - 17.07. 16:19 Uhr


4C-GUN-SPO-RAD_WEB_OBJ5196698_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Der Radclub Schnaittachtal veranstaltete jüngst die achte Auflage seines Zwölf-Stunden-Mountainbike-Rennens. Gefahren wurde ein Rundkurs mit 7,2 Kilometern Länge und 110 Höhenmetern. Einige Radsportler des TV 1860 Gunzenhausen nahmen die Herausforderung an und hatten sich bei den regelmäßigen Trainingsausfahrten sowie einigen Radmarathons und Duathlons gut vorbereitet. [mehr...]

Warm und schwül: Die nächsten Tage soll es rumpeln

Der Regen bleibt vorerst - die sommerlichen Temperaturen auch - 23.07. 09:48 Uhr

Warm und schwül: Die nächsten Tage soll es rumpeln

NÜRNBERG - Sonne, Gewitter, Sonne, Gewitter - dieses Spiel läuft die nächsten Tage so weiter. Der Sommer setzt sich nach vielen Wettermodellen erstmal nicht wieder durch. Allerdings gibt es erste Meldungen, die Grund zur Hoffnung auf entspannte Sonnentage geben. [mehr...]