9°C

Donnerstag, 23.10. - 15:08 Uhr

|

Gunzenhausen bekommt dritte Stadtbuslinie

Gunzenhausen bekommt dritte Stadtbuslinie

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr den Altmühlsee - 22.10. 20:00 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Bereits im kommenden Jahr soll das Seezentrum Schlungenhof mithilfe einer dritte Stadtbuslinie an die Innenstadt angeschlossen werden. Zudem soll an den Wochenenden eine „Seenlandlinie“ verkehren. Das ist laut Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ein Ergebnis der Klausurtagung des Stadtrats. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Meldungen aus Gunzenhausen und Umgebung

Drachenfest am Sonntag, 26. Oktober, am Altmühlsee

Im Seezentrum Schlungenhof wird der Himmel bunt - 22.10. 16:00 Uhr


Drachenfest

GUNZENHAUSEN  - Am Sonntag, 26. Oktober, steigt am Seezentrum Gunzenhausen-Schlungenhof von 11 bis 16 Uhr wieder das Familien-Drachenfest. In gemütlicher Atmosphäre können „Einleiner“, „Zweileiner“ und selbstgebastelte Drachen in die Lüfte schweben. [mehr...]

Gunzenhausen bekommt dritte Stadtbuslinie

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr den Altmühlsee - 22.10. 20:00 Uhr


Stadtbus

GUNZENHAUSEN  - Bereits im kommenden Jahr soll das Seezentrum Schlungenhof mithilfe einer dritte Stadtbuslinie an die Innenstadt angeschlossen werden. Zudem soll an den Wochenenden eine „Seenlandlinie“ verkehren. Das ist laut Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ein Ergebnis der Klausurtagung des Stadtrats. [mehr...]

Mitteleschenbacher Schützen krönten ihre Majestäten

Svenja Engelhardt, Sonja Beyerlein und Andreas Raab zielten am besten - 21.10. 16:05 Uhr


Schuetzen_Mittel

MITTELESCHENBACH  - Mit dem Kirchweihmontag ging die Mitteleschenbacher Kerwa zu Ende. Die neuen Könige und die deutschen Meister wurden bis spät in die Nacht gefeiert. [mehr...]

Zuschüsse für Gunzenhäuser Kindergärten

Stadt unterstützt Sprachförderung und integrative Leistungen - 21.10. 20:00 Uhr


Kindergarten_Loehe

GUNZENHAUSEN  - Für Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ist es „vorbildlich, was die Stadt hier leistet“: Seit Jahren unterstützt sie Kindergärten, die sich um die Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund verdient machen. [mehr...]

Jubel im Dreierpack

In Merkendorf wurde mehrere Jubiläen auf einmal gefeiert - 22.10. 12:00 Uhr


Ehrenabend

MERKENDORF  - Gleich drei Jubiläen auf einmal, das gibt es nicht alle Tage. In der Krautstadt war es nun aber soweit: Es wurden die sprichwörtlichen „drei Fliegen mit einer Klappe“ geschlagen, indem ein Festkonzert im Schützenhaus gleich drei Ehrentage abdeckte: „35 Jahre Friedas Akkordeongruppe“, „25 Jahre Merkendorfer Volkssänger“ (in der heutigen Besetzung) und „25 Jahre Merkendorfer Volksmusikanten“. Her­mann Brunner, der Leiter der Volkssänger, führte durch den volkstümlichen Abend im Schützenhaus. [mehr...]

Kunsthandwerk und Kulinarik

Der Spielberger Kirchweihmarkt hatte seinen Gästen viel zu bieten - 22.10. 07:00 Uhr


Gentner_Gnotzheim

SPIELBERG  - Wenn Margret Lautner auf Materialsuche geht, schnappt sie sich eine große Gartenschere und verschwindet im Wald. Heraus kommen Dekorationen mit Moos und Ästen – Kränze oder Schalen, bei denen kein Stück dem anderen gleicht. Die Kreative aus Gunzenhausen war eine der vielen Aussteller, die am Sonntag am Spielberger Kirchweihmarkt vertreten waren. [mehr...]

Neue Leiterin für die Fachakademie

Die 37 Jahre junge Schwester Tanja ist die neue Chefin der Lehreinrichtung - 19.10. 22:00 Uhr


Schwester Tanja

GUNZENHAUSEN  - Lange hat Tanja Brandl mit sich gerungen, ob sie tatsächlich die Diakonissinnen-Tracht anlegen soll. [mehr...]

Abflug in den Acker: Golffahrer verliert die Kontrolle

26-Jähriger war zwischen Stopfenheim und Ellingen unterwegs - 19.10. 14:01 Uhr


Unfall B13

STOPFENHEIM  - Bei einem Unfall auf der B13 nahe Stopfenheim (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) wurden am Samstag Fahrer und Beifahrer eines VW Golfs unbestätigten Informationen zufolge leicht verletzt. Der 26-Jährige hatte aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und landete schließlich auf einem Acker. [mehr...]

Gunzenhäuser Märchenfest vom 27. Oktober bis 1. November

Veranstaltungsreihe „Altmühlfrosch und Märchenprinz“ lockt mit Sagen und Legenden für Groß und Klein - 18.10. 08:00 Uhr


Maerchen

GUNZENHAUSEN  - Märchenhaft werden die Herbstferien in Gunzenhausen. Die schulfreie Woche steht ganz im Zeichen des ersten Gunzenhäuser Märchenfests, das von Montag, 27. Oktober, bis Samstag, 1. November unter der Überschrift „Altmühlfrosch und Märchenprinz“ an den unterschiedlichsten Veranstaltungsorten über die Bühne geht. [mehr...]

Landkreisbündnis gegen TTIP in Weißenburg gegründet

Hans Sterr: „Gruselkammer darf nicht wahr werden“ - 16.10. 20:00 Uhr


Landkreisbuendnis

GUNZENHAUSEN  - Die „große Bereitschaft der Politiker, den Rechtsstaat draufzugeben“, das ist vielleicht der Punkt, der Hans Sterr am allermeisten aufregt. Aber auch sonst findet der Leiter der Grundsatzabteilung von ver.di Bayern kein gutes Haar an TTIP, TISA und CETA. Warum man sich gegen diese geplanten transatlantischen Handelsbündnisse zur Wehr setzten muss, das schilderte Sterr sehr anschaulich im Weißenburger Gasthaus „Brandenburger Hof“ anlässlich der Gründung eines entsprechenden Landkreisbündnisses. [mehr...]

Landfrau Kerstin Loy im Bayerischen Fernsehen

Sendung läuft am Freitag im Dritten Programm - 16.10. 08:00 Uhr


Kerstin_Loy

GUNZENHAUSEN  - Das Bayerische Fernsehen zeigt am Freitag, 17. Oktober, 19.45 Uhr die erste Sendung aus der neuen Staffel der „Landfrauenküche“. Die Sendung dreht sich um Kerstin Loy aus Aha. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Rekord bei Zwei-Städte-Lauf in Merkendorf

271 Teilnehmer bedeuten einen neuen Höchstwert - 29.09. 14:49 Uhr

Rekord bei Zwei-Städte-Lauf in Merkendorf

MERKENDORF - An einem wunderschönen Altweibersommer­nachmittag ist der inzwischen vierte Zwei-Städte-Lauf, den die Nachbar- ­und Allianzkommunen Merkendorf und Wolframs-Eschenbach gemeinsam veranstalten, mit insgesamt sechs Wettbewerben über die Bühne gegan­gen. Mit 305 gemeldeten Läufern war die 300er-Marke geknackt und mit 271 eine Rekordteilnehmerzahl erreicht. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region
Mann auf offener Straße niedergeschossen

Mann auf offener Straße niedergeschossen

73-Jähriger in Haft

LICHTENFELS - Im Lichtenfelser Ortsteil Trieb hat am Donnerstag ein 73-Jähriger wohl auf offener Straße einen 47-Jährigen niedergeschossen. [mehr...]

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Versicherungsbetrug habe es nicht gegeben

NÜRNBERG - Überraschung im Fall Gsell: Auch die damalige Frau des Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Die Temperaturen werden wieder zweistellig

Zum Wochenende hin beruhigt sich die Wetterlage wieder - vor 2 Stunden

Die Temperaturen werden wieder zweistellig

NÜRNBERG - In den letzten Tagen gab uns der Wettergott schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf den knackig kalten Winter. Ab heute geht es wieder ein wenig bergauf: 9 bis 10 Grad erwarten uns heute und nach einem trüben Freitag landen die Temperaturen am Wochenende wieder im zweistelligen Bereich. [mehr...]