10°C

Dienstag, 24.05. - 10:03 Uhr

|

Umbau des Klosters Heihenheim beginnt

Umbau des Klosters Heihenheim beginnt

Architekt Hans-Heinrich Häffner stellt die Planung vor - vor 2 Stunden

HEIDENHEIM  - Ein kleiner Minibagger steht unten im Eck, im ersten Stock zeugen dicke Löcher im Boden und die von den Decken heruntergeschlagenen Rigipsplatten davon, dass hier endlich etwas vorangeht: Im Kloster Heidenheim tut sich was. Seit rund 20 Jahren wird in der Marktgemeinde über das Projekt diskutiert, nun ist der Baubeginn in greifbare Nähe gerückt. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Meldungen aus Gunzenhausen

Kanutestival im Seezentrum Gunzenhausen

Die Besucher konnten den Altmühlsee auf ganz neue Art erleben - 23.05. 07:12 Uhr


Kanutestival

GUNZENHAUSEN  - Das Fränkische Seenland ist für die verschiedensten Wassersportarten ein ideales Revier. Der Kanusport ist hier allerdings noch nicht richtig angekommen. Dies soll sich ändern. Der Zweckverband Altmühlsee (ZVA) machte bei schönstem Frühlingswetter Lust darauf, den Altmühlsee mit dem Kanu zu erobern. [mehr...]

Ein Tag, an dem der Schrecken zurückkehrt

Delegation aus Gunzenhausen erlebte bewegende Stunden im französischen Ruinenort Oradour-sur-Glane - 22.05. 17:00 Uhr


4C-GUN-ORADOUR-RUINE_WEB_OBJ4815489_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Oradour-sur-Glane steht für die Verbrechen deutscher Soldaten. Sie haben sie unweit von Limoges, der Hauptstadt des Departements Haute-Vienne in der Region Limousin, als Vergeltung für einen militärischen Erfolg französischer Widerständler begangen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Stabwechsel bei der Polizeiinspektion Gunzenhausen

Karl-Heinz Satzinger übergibt an Wolfgang Schmailzl - 22.05. 07:00 Uhr


4C-GUN-POLI_WEB_OBJ4816286_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Stabwechsel bei der Polizeiinspektion Gunzenhausen: Der bisherige stellvertretende Inspektionsleiter Karl-Heinz Satzinger verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird ab dem 1. Juni Wolfgang Schmailzl. [mehr...]

Ist der letzte Zug am Güterbahnhof Gunzenhausen abgefahren?

Die Bahn will den Standort künftig nicht mehr bedienen - 21.05. 17:00 Uhr


4C-GUN-GUETERBAHNHOF_WEB_OBJ4816503_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Die Deutsche-Bahn-Tochter DB Cargo plant, in Deutschland 215 Güterverladestellen zu schließen, darunter auch die in Gunzenhausen. Denn benutzt wird sie schon länger nicht mehr. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Landesamt für Schule: Schon im Herbst geht’s los

„Aufbauteam“ der Münchner Behörde zieht in vier Monaten nach Gunzenhausen — 2018 schon 60 Mitarbeiter - 21.05. 07:00 Uhr


4C-GUN-1-SILO_WEB_OBJ4816268_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Das Landesamt für Schule zieht von München nach Gunzenhausen um und wird hier fast 150 neue Arbeitsplätze schaffen. Diese gute Nachricht ist schon seit einiger Zeit bekannt. Neu ist aber, wie rasant das alles vonstatten gehen wird: Schon in gut vier Monaten wird ein sogenanntes „Aufbauteam“ von der Isar an die Altmühl ziehen. [mehr...]

BMW prallt mit Dach gegen Baum: Soldat schwer verletzt

BMW prallt mit Dach gegen Baum: Soldat schwer verletzt

Feuerwehr befreite den Mann

MANTEL - Am Montag ist ein US-Soldat mit seinem BMW bei Weiden ins Schleudern geraten. Das Auto geriet auf das Bankett, hob ab und flog gegen einen Baum. [mehr...]

Hund gestreichelt, Nase gebrochen - jetzt Haftstrafe?

Hund gestreichelt, Nase gebrochen - jetzt Haftstrafe?

Am Hauptbahnhof flogen die Fetzen

NÜRNBERG - Ein Streit um Streicheleinheiten hatte ein Nachspiel: Ein 48-Jähriger hatte dem Tierhalter eine Kopfnuss verpasst, weil er dessen Hund nicht anfassen durfte. [mehr...]


Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Umbau des Klosters Heihenheim beginnt

Architekt Hans-Heinrich Häffner stellt die Planung vor - vor 2 Stunden


4C-GUN-1OBENLINKS_WEB_OBJ4830999_1.JPG

HEIDENHEIM  - Ein kleiner Minibagger steht unten im Eck, im ersten Stock zeugen dicke Löcher im Boden und die von den Decken heruntergeschlagenen Rigipsplatten davon, dass hier endlich etwas vorangeht: Im Kloster Heidenheim tut sich was. Seit rund 20 Jahren wird in der Marktgemeinde über das Projekt diskutiert, nun ist der Baubeginn in greifbare Nähe gerückt. [mehr...]

Wolframs-Eschenbach: Andrang auf "Alte Vogtei"

Viele Interessierte wollten den Traditionsgasthof besichtigen - 23.05. 14:01 Uhr


4C-GUN-VOGTEI3_WEB_OBJ4822982_1.JPG

WOLFRAMS-ESCHENBACH  - Den „Tag der Städtebauförderung“ nutzte man in der Wolframsstadt erneut, um die Generalsanierungsbaustelle „Alte Vogtei“ für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Schließlich trägt die Städtebauförderung einen siebenstelligen Betrag der Sanierungskosten. Das Interesse war enorm groß. [mehr...]

Städtebauförderungstag in Merkendorf

Pflegekonzept bei Baustellenbesuch im Alten Kindergarten vorgestellt - 23.05. 11:19 Uhr


4C-GUN-SENIORENME2_WEB_OBJ4823003_1.JPG

MERKENDORF  - Am bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ beteiligte sich auch heuer wieder die Stadt Merkendorf. Im Fokus der Veranstaltung stand diesmal der Alte Kindergarten. Dort entsteht eine Tagespflegeeinrichtung für Senioren. [mehr...]

Wolframs-Eschenbach: Erwin Seitz wird Seniorenbeauftragter

Stadtrat ernennt den früheren Bürgermeister einstimmig — „Bürgerturm“ erhält Außentreppe - 20.05. 15:00 Uhr


4C-GUN-SEITZ_WEB_OBJ4808417_1.JPG

WOLFRAMS-ESCHENBACH  - Einstimmig haben die Stadtältesten den Stadtrat und früheren 2. Bürgermeister Erwin Seitz zum Wolframs-Eschenbacher Seniorenbeauftragten benannt. [mehr...]

Nahwärmekonzept verheißt Erfolg in Pfofeld

Haushalte können künftig von der erneuerbaren Energie profitieren - 20.05. 11:00 Uhr


4C-GUN-5PFOFI_WEB_OBJ4810002_1.JPG

PFOFFLD  - Ein großer Teil der Pfofelder will im kommenden Winter seinen Bedarf an Heizwärme mit erneuerbaren Energien decken. Mit dem sehr zufriedenstellenden Baufortschritt und der abgeschlossenen Leitungsverlegung im ersten Bauabschnitt in der Siedlung Römerstraße kommen die Bürger diesem Ziel ein großes Stück näher. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region
Meldungen aus dem kulturellen Leben

Die Wellbappn kommen nach Gunzenhausen

Die neue Blosn um Ex-Biermösl Hans Well treten in Wald auf - 19.05. 17:56 Uhr


4C-GUN-1-WELLBILD_WEB_OBJ4806098_1.JPG

GUNZENHAUSEN   - Mit neuem Programm kommen die Wellbappn,jüngstes Kind aus dem Hause Well, in den Herrmannsstadel nach Wald-Steinbühl. [mehr...]

Ein Raum ganz ohne Worte

Margit Breuer und Susanne Wolfsgruber zeigen ihre Werke - 18.05. 08:00 Uhr


4C-GUN-KUNSTWE_WEB_OBJ4793132_1.JPG

WOLFRAMS-ESCHENBACH  - Im Bürgersaal des Deutschordensschlosses ist noch bis 31. Mai eine Ausstellung der beiden Künstlerinnen Margit Breuer aus Lichtenau und Susanne Wolfsgruber aus Ansbach zu sehen. Es handelt sich um eine Kombi-Ausstellung aus Acrylgemälden und Keramikskulpturen unter dem Titel „WortloserRaum“. [mehr...]

Elvis auf fränkisch: „Seid mei Alde fodd iss“

„Oldes boys alive“ sorgt für starken Auftakt der musikalischen Abendfahrten - 17.05. 14:37 Uhr


4C-GUN-1-FAHRT_WEB_OBJ4792845_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - „Get Rhythm“ – womit ließe sich der Auftakt zur Livemusiksaison 2016 auf der „MS Altmühlsee“ passender feiern als mit dieser Liebeserklärung an die Freude bringende Kraft von Liedern und Melodien? Die Band „Oldest boys alive“ eröffnete mit diesem Song die erste musikalische Abendfahrt des Jahres und sorgte so von Anfang an für Kurzweil. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Der FC Frickenfelden steigt auf

Ein Nullnummer im Spitzenspiel reichte aus - 22.05. 19:52 Uhr


4C-GUN-SPO-FRICKA-FOTO_WEB_OBJ4826906_1.JPG

FRICKENFELDEN  - Eine Nullnummer im Spitzenspiel gegen den einzigen Mitkonkurrenten reichte dem FC Frickenfelden gestern zur Meisterschaft der B-Klasse NM/Jura 2 und Aufstieg in die A-Klasse, weil er den direkten Vergleich in Polsingen mit 2:1 für sich entschieden hatte und nicht mehr einzuholen ist. [mehr...]

Springer des TV Gunzenhausen in Topform

„Krumme Strecken“ litten unter schlechtem Wetter - 28.04. 18:11 Uhr


4C-GUN-SPO-SPRINGER-FOTO_WEB_OBJ4675512_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Mit den traditionellen „Krummen Strecken“ des TV Gunzenhausen hatte der Wettergott diesmal kein Einsehen. Temperaturen nahe am Gefrierpunkt, immer wieder leichtes Schneetreiben und ein eisiger Gegenwind setzten den Athleten, die teilweise weite Anreisewege hatten (München, Augsburg, Coburg oder Thüringen), heftig zu. [mehr...]

Gunzenhausen: „Team Heizomat“ holt 3. Platz

Kälteschlacht und Unwetterrennen in Cadolzburg erfolgreich bestanden - 27.04. 15:02 Uhr


4C-GUN-SPO-HEIZOMAT-FOTO_WEB_OBJ4659968_1.JPG

GUNZENHAUSEN  - Marcel Fischer vom Team „Racing-Students“ hat beim fränkischen Frühjahrsklassiker in Cadolzburg das erste Radrennen der Elite-Bundesliga gewonnen. Damit ist der 28-jährige Student aus Stuttgart erster Gesamtführender in der diesjährigen Bundesliga-Serie. [mehr...]

Pfui! Dienstag bleibt grau und nass

Ab Mittwoch ist Besserung in Sicht - Fronleichnam wird schön - vor 2 Stunden

Pfui! Dienstag bleibt grau und nass

NÜRNBERG - Beim Blick nach draußen würden wir uns heute am liebsten unter der Bettdecke verkriechen. Regen prasselt in ordentlichen Mengen auf uns herab und von der Sonne fehlt jede Spur. Doch bereits am Mittwoch sind erste Besserungen in Sicht. Und auch der Feiertag verspricht einige Sonnenstunden. [mehr...]