21°C

Mittwoch, 23.07. - 23:28 Uhr

|

Achtung! Der Blitzer-Marathon der Polizei hat begonnen

Achtung! Der Blitzer-Marathon der Polizei hat begonnen

Mehrere Landkreise in der Region werden verstärkt kontrolliert - 21.07. 10:50 Uhr

ANSBACH  - Erst im vergangen Herbst nahmen Polizisten Bayerns Autofahrer genau unter die Lupe. Der Blitzer-Marathon im ganzen Freistaat war ein Erfolg, verkündete das Innenministerium. Zwischen dem 21. und 27. Juli wird in Mittelfranken erneut verstärkt kontrolliert. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Bilder aus dem Seenland
Meldungen aus Gunzenhausen und Umgebung

Konsequent an Service orientiert

Heimische Betriebe und Institutionen ausgezeichnet - 20.07. 17:35 Uhr


WiMi

GUNZENHAUSEN  - Gemeinsam mit dem Präsidenten des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Ulrich N. Brandl, verlieh Bayerns Wirtschafts-Staatssekretär Franz Josef Pschierer an 50 bayerische Vorzeigeunternehmen das Siegel ServiceQualität Deutschland in Bayern. Unter ihnen waren auch mehrere aus dem Raum Gunzenhausen. [mehr...]

Ellingen gilt als „Perle des Barocks“

„Samstagsexkursion“ des Vereins für Heimatkunde Gunzenhausen - 20.07. 20:00 Uhr


Verein für Heimatkunde

GUNZENHAUSEN  - Der Kunst historiker Arthur Schlegel hat schon 1927 von dem „stileinheitlichen Stadt­bild“ Ellingens geschwärmt. Ja, er hat sogar von der Deutschordensstadt in Deutschland gesprochen und publiziert. Der Sitz der Ballei Franken des Deutschen Ordens hat die Stadt geprägt. Rechtsanwalt Hermann Seis vom „Freundeskreis Barockstadt Ellingen“ gilt als ein profunder Kenner der Geschichte seiner Heimatstadt. Er begleitete die Mitglieder des Vereins für Heimatkunde auf ihrer „Samstagsexkursion“ und lieferte mehr als nur geschichtliche Daten, sondern lokalhistorische Schmankeln zuhauf. [mehr...]

Gunzenhäuser Cafe Lebenskunst ist zur Bühne geworden

Anspruchsvolles Programm wird das ganze Jahr über geboten - 20.07. 18:00 Uhr


Lebenskunst

GUNZENHAUSEN  - Seit nunmehr drei Jahren existiert das „Café Lebenskunst“ am Marktplatz in Gunzenhausen. In dieser Zeit hat es sich durch zahlreiche Aktivitäten einen Namen gemacht und ist aus dem gastronomischen wie kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. [mehr...]

Achtung! Der Blitzer-Marathon der Polizei hat begonnen

Mehrere Landkreise in der Region werden verstärkt kontrolliert - 21.07. 10:50 Uhr


Blitzer

ANSBACH  - Erst im vergangen Herbst nahmen Polizisten Bayerns Autofahrer genau unter die Lupe. Der Blitzer-Marathon im ganzen Freistaat war ein Erfolg, verkündete das Innenministerium. Zwischen dem 21. und 27. Juli wird in Mittelfranken erneut verstärkt kontrolliert. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Absolventen der Stephani-Mittelschule feiern

Ermutigende Worte von Rektor Domaschka für 75 Schüler - 19.07. 10:00 Uhr


Abschluss_Stephani

GUNZENHAUSEN  - Das WM-Fieber grassiert noch immer im Lande des Champions, Deutschland-Fahnen hängen auch eine Woche nach dem Titelgewinn an jedem dritten Haus, und das Lied von den „Gauchos“ beherrscht weiterhin die Gespräche am Wirtshausstammtisch. Da verwundert es wenig, dass Rektor Lothar Domaschka auch die Feierstunde für die Absolventen seiner Stephani-Mittelschule voll unter das Motto Weltmeisterschaft stellte. Und er hatte ja auch einige Sieger zu feiern. [mehr...]

Ein neuer Container

Weitere Entsorgungsmöglichkeit für Elektroschrott - 18.07. 20:30 Uhr


Hufnagel

GUNZENHAUSEN  - Wohin mit dem kaputten Föhn, dem veraltetem Laptop oder dem Staubsauger mit dem durchgebrannten Elektromotor? Defekte Elektrokleingeräte stellen im Haushalt heutzutage kein großes Problem mehr dar, können sie doch beim nächsten Wertstoffhof problemlos abgegeben werden. Nun soll das Entsorgungsangebot im Landkreisgebiet noch verbessert werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Cronheimer verabschiedeten ihren Ortssprecher Oskar Rohrmann

Den Dank der Bürger sprach die neue Ortssprecherin Beate Schlicker aus - 18.07. 08:20 Uhr


Rohrmann_Cronheim

CRONHEIM  - Im Rahmen des Gemeindefestes der katholischen Pfarrgemeinde Maria Magdalena nutzte Ortssprecherin Beate Schlicker die Gelegenheit, Oskar Rohrmann nach 24-jähriger Amtszeit als Ortssprecher und Stadtrat zu verabschieden Vorangegangen war ein Gottesdienst mit Pfarrer Peter Wyzgol und Diakon Manfred Schart. [mehr...]

Bauern erwarten ein gutes Maisjahr

Einschätzung der Ernteaussichten von Landwirtschaftsdirektor Walter - 18.07. 10:00 Uhr


Ernteaussichten

GUNZENHAUSEN  - „Die Masse ist da, aber die Energie fehlt. Aber wir sind guter Hoffnung, dass es nach dem schlechten Maisjahr 2013 heuer ein gutes gibt.“ Helga Horrer, die Kreisbäuerin des Bauernverbands äußert sich mit diesen Worten zu den Ernteaussichten. Von „guten Erntebedingungen“ für den Mais spricht auch Hans Walter, der neue Chef des Amts für Landwirtschaft in Weißenburg. [mehr...]

Volksbegehren: Nur 2,8 Prozent für Rückkehr zum G9

Enttäuschendes Ergebnis für die Freien Wähler, die initiativ waren - 18.07. 08:11 Uhr


Hauber_FW

GUNZENHAUSEN  - Der Mann, der vom Wähler in dieser Woche eine krachende Abfuhr erhalten hat, trägt’s mit Fassung: „Ich habe das im Grunde so erwartet“, sagt Wolfgang Hauber. Und der Kreisvorsitzende der Freien Wähler (FW), die das sang- und klanglos gescheiterte Volksbegehren zur Zukunft des Gymnasiums initiiert hatten, weiß auch, woran’s lag: „Zu wenige Menschen waren direkt betroffen. Und wenn es den Leuten nicht an den eigenen Geldbeutel geht, dann ist eben nichts zu wollen.“ [mehr...]

Meinheimer im Bayerischen Landtag

MdL Manuel Westphal hatte seine Mitbürger eingeladen - 17.07. 08:15 Uhr


Landtagsfahrt_Meinheim

MEINHEIM  - Auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Manuel Westphal erkundeten über 50 Bürger, die im Wesentlichen aus seiner Heimatgemeinde Meinheim stammen, die Landeshauptstadt München. [mehr...]

Mitten drin im Leben

Wohnheime der Diakonie hatte zu Sommerfest geladen - 17.07. 08:19 Uhr


Diakonie_Sommerfest

GUNZENHAUSEN  - Unter dem Motto „Leben gestalten durch Bildung“ feierten die Bewohner in den Einrichtungen der Diakonie Neuendettelsau mit Familienangehörigen, vielen Gästen, Freunden und Gönnern ihr diesjähriges Sommerfest. [mehr...]

Bilder aus der Region
Sport in und um Gunzenhausen

Hitzeschlacht beim Altmühlsee-Lauf

Bei 35 Grad zogen viele einen Jedermannslauf dem Halbmarathon vor - 21.07. 18:08 Uhr

Hitzeschlacht beim Altmühlsee-Lauf

UNTERWURMBACH - Der Alt­mühlseelauf und das Wetter – eine un­endliche Geschichte, auch bei der 20. Auflage des Halbmarathons. Mit som­merlichen Temperaturen ist Mitte Juli immer zu rechnen, der See wurde aber auch schon bei Sturm und Dauerregen umrundet. Auch kräftige Gewitterdu­schen waren schon zu registrieren, nur geschneit hat es noch nicht. [mehr...]

Reifenplatzer bei Schnaittach: BMW prallt gegen Beton

Reifenplatzer bei Schnaittach: BMW prallt gegen Beton

Auto kommt auf A9 von Fahrbahn ab

SCHNAITTACH - Ein BMW ist am Mittwochmorgen wegen eines geplatzten Reifens gegen eine Betonabtrennung auf der A9 bei Schnaittach geprallt. Die Insassen des Wagens verletzten sich am Kopf. [mehr...]

Mollath-Verteidiger legen Mandat nieder

Mollath-Verteidiger legen Mandat nieder

Angeklagter selbst habe Vertrauen verloren

REGENSBURG - Paukenschlag im Prozess gegen Gustl Mollath: Die Wahlverteidiger geben ihr Amt auf. Angeblich fehle dem Angeklagten das Vertrauen. Doch Mollath zeigt sich überrascht. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Es bleibt warm, Gewitter sind aber weiter möglich

Bis zu 27 Grad am Freitag - vor 4 Stunden

Es bleibt warm, Gewitter sind aber weiter möglich

NÜRNBERG - Das Wetter präsentiert sich wieder etwas wärmer und beständiger. Dennoch können sich in den nächsten Tagen immer wieder Gewitter bilden. Die Temperaturen pendeln sich bei 25 bis 27 Grad ein. [mehr...]