24°

Freitag, 21.07. - 12:33 Uhr

|

Erfolg für Vogelschützer: Storch gerettet!

Landesbund für Vogelschutz und Umweltministerium feiern Erhalt der einst bedrohten Art - vor 6 Stunden

OETTINGEN  - Der Landesbund für Vogelschutz feiert zusammen mit dem bayerischen Umweltministerium und dem Landesamt für Umwelt den nachhaltigen Erfolg der langjährigen Artenschutzbemühungen für die früher vom Aussterben bedrohte Vogelart Weißstorch. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Aus dem Polizeibericht

Gunzenhausen: Feueralarm in Mietshaus

In der Ostvorstadt brannte ein Zimmer aus - Bewohner evakuiert


GUNZENHAUSEN  - Zu einem Wohnungsbrand in der Von-der-Borch-Straße 16 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen am Freitag gegen 15.20 Uhr gerufen. [mehr...]

Gunzenhausen: Strohfeuer schnell gelöscht

Getreidefelder bei Streudorf und Höhberg hatten Feuer gefangen


STREUDORF/HÖHBERG  - Da kann man mal mit Fug und Recht von einem Strohfeuer sprechen: Gleich zwei Mal mussten die Feuerwehren rund um Streudorf zu Löscheinsätzen auf Getreidefeldern ausrücken. [mehr...]

Meldungen aus Gunzenhausen

Erfolg für Vogelschützer: Storch gerettet!

Landesbund für Vogelschutz und Umweltministerium feiern Erhalt der einst bedrohten Art - vor 6 Stunden


OETTINGEN  - Der Landesbund für Vogelschutz feiert zusammen mit dem bayerischen Umweltministerium und dem Landesamt für Umwelt den nachhaltigen Erfolg der langjährigen Artenschutzbemühungen für die früher vom Aussterben bedrohte Vogelart Weißstorch. [mehr...]

Stadthalle Gunzenhausen: Handwerk schimpft über Politiker

Ausschreibungen angeblich nicht mittelstandsgerecht gestaltet — Heimische Firmen gehen fast immer leer aus - 20.07. 18:00 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Auf die Bedeutung regionaler Wirtschaftskreisläufe und die Stärkung der heimischen Betriebe wird in der kommunalen Politik allenthalben gepocht. Trotzdem gehen regionale Firmen bei der Vergabe großer Aufträge aus den Rathäusern oft leer aus. Das hat nun die Kreishandwerkerschaft Mittelfranken-Süd auf den Plan gerufen, die ein "echtes Umdenken" fordert. [mehr...]

Seenland: Keine Badewarnung mehr

Eine erfreuliche Nachricht für den Kleinen Brombachsee - 20.07. 15:40 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das Gesundheitsamt Weißenburg-Gunzenhausen hat nach seinen jüngsten Wasserproben im Fränkischen Seenland die Badewarnung für den Kleinen Brombachsee aufgehoben. An allen Stränden dort ist die Blaualgen-Konzentration unbedenklich. [mehr...]

Seehofer ehrt Gunzenhäuser Fahrradunternehmerin

Bayerischer Verdienstorden als Anerkennung von Erika Grubers Engagement - 20.07. 06:00 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Gunzenhäuser Fahrradhändlerin Erika Gruber hat den Bayerischen Verdienstorden erhalten. Die Ehrung nahm Ministerpräsident Horst Seehofer im Antiquarium der Residenz in München vor. [mehr...]

Syrischer Praktikant in Gunzenhausen

Anas Semo flüchtete vor Krieg und Militärdienst aus Syrien - Praktikum beim Wasserversorger - 19.07. 17:58 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Auf dem Höhepunkt des Flüchtlingszustroms kam Anas Semo im September 2015 in München an. Heute lebt er in Muhr am See, lernt Deutsch und übersetzt für andere Neuankömmlinge ins Arabische. Beim Wasserversorger Reckenberg-Gruppe hat der 31-jährige Kurde nun zwei Wochen in der Buchhaltung geholfen. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Kräftige Oldtimer: Traktorentreff in Mitteleschenbach

Beim 9. Oldtimertreffen fuhren viele Raritäten mit - 17.07. 11:22 Uhr


MITTELESCHENBACH  - Es ist gute Tradition geworden, dass zum Mitteleschenbacher Dorffest, dem sogenannten Gänswosnfest, ein Oldtimertreffen dazugehört. Dutzende Oldtimer waren dabei - Autos, Motorräder, vor allem aber historische Traktoren. [mehr...]

Wichtig: Spaß an der Bewegung

Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen bot Erzieherinnen-Seminar in Dittenheim an - 15.07. 18:01 Uhr


DITTENHEIM  - Wie Erzieherinnen ihren pädagogischen Auftrag und ihre Aufsichtspflicht in Einklang bringen können, das war Thema eines Seminars der Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen in Dittenheim. Vertreterinnen von 36 Kindergarteneinrichtungen im Landkreis nahmen daran teil. [mehr...]

Hochzeit in Auernheim

Jennifer und Max Weberndorfer gaben sich das Ja-Wort - 12.07. 12:04 Uhr


AUERNHEIM   - Jennifer Weberndorfer, geb. Kress,und Max Weberndorfer aus Auernheim gaben sich in der St.-Georgs-Kirche in Auernheim das Jawort. [mehr...]

Wolframs-Eschenbach wurde zur "Oldie Town"

Das Festival punktete mit viel Chrom und bunten Petticoats - 10.07. 17:18 Uhr


WOLFRAMS- ESCHENBACH  - Zurück in die 1950er und 1960er Jahre war zwei Tage lang das Motto in der Wolframstadt. Beim dritten "Oldie Town-Festival" trafen sich die Liebhaber alter Autos, Petticoats und Rockabilly. In der Altstadt war sprichwörtlich die Hölle los. [mehr...]

Exotisches Flair in Wassertrüdingen

Afrika-Karibik-Festival geht in die elfte Runde - 10.07. 06:37 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - Vier Tage, vier Bühnen und über 60 Künstler: Am Donnerstag, 13. Juli, steigt in Wassertrüdingen wieder das AKF. Bis Sonntag 16. Juli, können die Besucher dort voll ins "Afrika-Karibik-Feeling" tauchen. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

"Mondscheintarif" bei den Altmühlsee-Festspielen

Absurdes Paarungsverhalten der Großstädter auf der Freilichtbühne - 03.07. 05:56 Uhr


MUHR AM SEE  - Muhrs glorreiches Mimen-Trio aus dem letztjährigen Knef-Musical hat wieder zugeschlagen: Heuer glänzt es bei den Altmühlsee-Festspielen in der Liebeskomödie "Mondscheintarif" nach Ildikó von Kürthy, sorgte bei der Premiere im Theatersaal des AIZ für tosenden Applaus und erklärte dem Muhrer Bürgermeister Dieter Rampe nach eigenen Angaben endlich, wie Frauen ticken. [mehr...]

Die Ska-Punk-Band Eskalation will es wieder wissen

Die Oberpfälzer haben sich neu aufgestellt und gehen mit ihrem "360 Grad"-Album auf Tour - 15.05. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Neues von Eskalation: Die Ska-Helden aus Postbauer-Heng haben eine frische Platte am Start. Am kommenden Freitag, 19. Mai, lädt die nimmermüde Kapelle zum Nürnberg-Heimspiel ab 20 Uhr in den Hirsch. Wir haben vorab mit Schlagzeuger David Hutzler gesprochen. [mehr...]

Bandhaus-Festival lockt nach Gunzenhausen

Freier Eintritt und Musiker aus der hiesigen Region - 12.05. 17:31 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das Bandhaus im Rückgebäude der Jola-Spieloase besteht seit drei Jahren und erfreut sich in der hiesigen Szene großer Beliebtheit. Alle Musiker verpflichten sich, solange sie die Räume im Bandhaus nutzen, ein Kulturevent pro Jahr gratis zu spielen: das Bandhaus-Festival (Eintritt frei). [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

TSV Merkendorf weiht neuen Platz ein

Alles begann an einem Sonntagmorgen im Schlafanzug... - "Erstaunliche Gemeinschaftsleistung" – Förderung des Jugendfußballs - 16.07. 18:20 Uhr


MERKENDORF  - In Betrieb ist der neue Fußballplatz auf dem Sportgelände des TSV Merkendorf bereits seit einiger Zeit. Dennoch ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen, das neue und lange ersehnte Spielfeld an der Heglauer Straße auch offiziell einzuweihen. Und sich bei verschiedenen Parteien für die Unterstützung zu bedanken. [mehr...]

Altmühseelauf: Endspurt vor dem Startschuss

32. Auflage steigt am Samstag, 22. Juli - Halbmarathon als Hauptlauf - 16.07. 08:00 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bei den Organisatoren und Helfern des 32. Altmühlseelaufs beginnt allmählich der Endspurt bei den Vorbereitungen, damit am Samstag, 22. Juli, die Läufer reibungslos ihre Runde um den Altmühlsee drehen können. Zahlreiche Einzelstarter und Firmenstaffeln stehen schon auf der Anmeldeliste und werden aus dem gesamten bayerischen Raum und dem angrenzenden Baden-Württemberg für das Laufevent ins fränkische Seenland anreisen. [mehr...]

Marco Fetz`Premiere in Belgien

Yamaha-Pilot Marco Fetz fährt in Zolder auf Platz sechs - 15.07. 12:20 Uhr


KLEINBREITENBRONN  - Das dritte Rennen des Yamaha R6 Dunlop Cups 2017 führte Marco Fetz am vergangenen Wochenende nach Zolder zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM). Und es sollte ein ereignisreiches Wochenende in Belgien für den 17-Jährigen aus Kleinbreitenbronn werden. [mehr...]

40-Tonner steckte in Steinbühler Tunnel fest

VAG mit Problemen

NÜRNBERG - Am Mittwochmittag ist ein 40-Tonner im Steinbühler Tunnel im Nürnberger Süden stecken geblieben. Der Lkw beschädigte die Oberleitung der Straßenbahn. [mehr...]

Brezenstand-Räuber muss sechseinhalb Jahre in Haft

Gericht verhängt lange Freiheitsstrafe

NÜRNBERG - Im Februar überfiel er zwei Brezenstände und ein Lottogeschäft - dann stellte sich der Räuber (44): Das Landgericht verhängte sechseinhalb Jahre Freiheitsstrafe. [mehr...]


Achtung, Gewitter! Die Woche endet mit einem Knall

Es wird unbeständig: Sonne, Regen und Gewitter wechseln sich ab - vor 3 Stunden

NÜRNBERG - Am Freitag gilt es, den sonnigen Tag zu nutzen. Zeit für Freibad, Spaziergänge, Eis essen oder einen Ausflug an den See. Bei bis zu 30 Grad ist das alles kein Problem. In der Nacht und am Wochenende sieht das dann schon ganz anders aus. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden