18°

Mittwoch, 18.10. - 18:40 Uhr

|

A3: Drei Lkw verkeilen sich

Auffahrunfall am Dienstagabend zwischen Höchstadt-Ost und Erlangen-West - 06.09.2017 14:36 Uhr

Kurz vor 23 Uhr musste ein slowakischer Sattelzugfahrer verkehrsbedingt abbremsen. Erst fuhr ein rumänischer Transporterfahrer auf und unmittelbar darauf ein Freisinger Sattelzugfahrer auf den Anhänger des Transporters.

Der 26-jährige Transporterfahrer wurde zur Untersuchung in die Uniklinik eingeliefert, dürfte aber keine ernsten Verletzungen davongetragen haben. Die Autobahn musste in Richtung Regensburg für 45 Minuten teilweise und für 20 Minuten komplett gesperrt werden. Aufgrund der geringen Verkehrsdichte hielten sich die Behinderungen in Grenzen. Die Schaden beläuft sich auf rund 30000 Euro.

Erst ein paar Stunden zuvor hatte es bei der Anschlussstelle Schlüsselfeld einen schweren Unfall mit Lkw-Beteiligung gegeben. 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Höchstadt, Heßdorf