-2°

Sonntag, 17.02.2019

|

Dramatische Ballonfahrt über Monate im Medienwirbel

Vortrag in der Kulturfabrik Roth: Wie zwei Familien mit kleinen Kindern auf abenteuerliche Weise aus der DDR flüchteten - 16.02. 06:00 Uhr

ROTH  - Mit dem Wind nach Westen: Am 16. September 1979 gelang zwei Familien mit ihren kleinen Kindern die Flucht aus der DDR per Heißluft-Ballon. Im vergangenen Jahr wurde die Geschichte unter dem Titel "Ballon" von Michael "Bully" Herbig (wieder) in die Kinos gebracht. In der Rother Kulturfabrik erzählte nun einer der beiden Initiatoren, wie es damals wirklich war: Günther Wetzel. [mehr...]

Bilder aus Hilpoltstein und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Brand in Tiefgarage: 50 Menschen in Rednitzhembach evakuiert 

Auto komplett zerstört - Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen - 14.02. 08:10 Uhr

REDNITZHEMBACH - Großeinsatz in Rednitzhembach: Mitten in der Nacht zum Donnerstag ist in der Tiefgarage eines Wohnblocks im Ortsteil Igelsdorf ein Feuer ausgebrochen. 50 Bewohner mussten daraufhin evakuiert werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.  [mehr...]

Das Neueste aus Hilpoltstein und Umgebung

Kirche prangt als Relief in der Obermässinger Schule

Zur 950-Jahrfeier des Ortes gibt es ein besonderes Erinnerungsstück — Künstler Herbert Rohrmüller fertigte das Kunstwerk an - 15.02. 15:42 Uhr


OBERMAESSING  - Im vergangenen Jahr feierte Obermässing 950-jähriges Bestehen. Zu diesem Fest wollte auch die Grundschule Obermässing ihren Beitrag leisten, noch dazu, als man von Landrat Herbert Eckstein einen Gutschein überreicht bekam, der von der Sparkasse Greding aufgestockt wurde. Harald Gerngroß und Theo Hiemer hatten eine Idee: Ein Kunstwerk in der Schule sollte es werden. OBERMAESSING — Dafür hatte man schnell den Obermässinger Künstler Herbert Rohrmüller gewonnen, der bereits in der Grundschule Hilpoltstein Kunstwerke mit den Schülern gestaltet hatte. Im November 2018 entstand bei einem eintägigen Workshop ein zwei mal drei Meter großes Relief aus Edelstahl und Kupfer, das nun den Eingangsbereich der Schule ziert. Die kleinen Schulfotografen dokumentierten eifrig das Geschehen für die Schülerzeitung. [mehr...]

Platz da für neue Betriebe

Bäume gerodet für künftiges Allersberger Gewerbegebiet - 14.02. 05:50 Uhr


ALLERSBERG  - Das künftige Gewerbegebiet "Allersberg West" nimmt Konturen an. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die neue Distel des Rother Bund Naturschutz sticht

In der Publikation geht es auch um das Volksbegehren "Stoppt das Artensterben" - 13.02. 06:00 Uhr


ROTH  - Die Kreisgruppe Roth im Bund Naturschutz Bayern veröffentlichte dieser Tage die neue Ausgabe ihrer Publikation "Die Distel". Darin enthalten sind nicht nur nützliche Tipps und allerhand Informationen rund um das Thema Natur – es werden auch viele heikle Themen behandelt, die augenblicklich nicht nur die Naturschützer beschäftigen. Darüber hinaus finden die Leser auch den aktuellen Veranstaltungskalender der Kreis- und Ortsgruppen. [mehr...]

Über 400 Kilometer zum Heiligen Niklaus

Katholische Landvolkbewegung im Landkreis Roth bereitet die längste organisierte Fußwallfahrt vor - 11.02. 16:14 Uhr


LANDKREIS ROTH  - Im Landkreis Roth wird zum wiederholten Male die längste organisierte Fußwallfahrt Europas vorbereitet. Über 400 Kilometer legen die Wallfahrer der Katholischen Landvolkbewegung zurück und seit 1995 ist Thomas Schneider aus Röttenbach mit dabei. Neun Personen kümmern sich während der Wallfahrt um die Logistik, die Versorgung, die geistlichen Impulse und um die Sicherheit während des Gehens. In Röttenbach laufen dabei bei Thomas Schneider alle Fäden zusammen. [mehr...]

KKV Allersberg: Lehmann rückt ins zweite Glied

KVV-Vorsitzender tritt nicht mehr an — Weidlich soll ihm nachfolgen - 11.02. 16:09 Uhr


ALLERSBERG  - Hartmut Lehmann will beim Allersberger Kultur- und Verschönerungsverein (KVV) ins zweite Glied zurücktreten. Deswegen kandidiert er am 15. März, auch nicht mehr bei den Vorstandswahlen. Mit Mario Weidlich ist auch schon ein Nachfolger als Vorsitzender gefunden worden. [mehr...]

Premiere im Südlandkreis: Entlastung für Hausärzte

"Eine Schnittstelle zwischen Arzt und Patient": nicht-ärztliche Praxisassistentin und Versorgungsassistentin — Vorbild Thalmässing - 11.02. 15:58 Uhr


THALMÄSSING  - Viele Hausärzte, vor allem in ländlichen Gebieten, sind überlastet, arbeiten am obersten Limit: Notwendige Hausbesuche erfordern eine hohe zeitliche Intensität, die alleine kaum noch zu leisten ist. Annegret Steinbrink-Hatzig von der "Praxis am Markt" in Thalmässing – sie ist Internistin, Notfallmedizinerin und zuständig für hausärztliche Versorgung – wird seit Kurzem entlastet durch ihre Mitarbeiterin Veronika Volnhals, die nun aufgrund einer Zusatzfortbildung berechtigt ist, ebenfalls Hausbesuche durchzuführen. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Mirjam Schall im eiskalten Bodensee

Die Ausdauerspezialistin aus Obersteinbach beim Eisschwimmen in ihrer "Pfütze" - 16.02. 06:30 Uhr


OBERSTEINBACH  - Für Mirjam Schall ist der Bodensee nicht nur im Sommer eine Reise wert. Anfang Februar wurde im Yachthafen von Radolfzell der Lake Constance Eisman ausgetragen. Bei der dritten Auflage des Freiwasser-Wettbewerbs im Eisschwimmen war zum ersten Mal auch die Obersteinbacher Extremschwimmerin am Start. [mehr...]

Schwabachs Hockey-Damen spielen um Aufstieg

Sonntag in der Jahnhalle - Kein Spaziergang - 16.02. 05:58 Uhr


SCHWABACH  - Gelingt den Damen der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach der Aufstieg in die 2. Regionalliga, nachdem die Herren diese Riege verlassen mussten? Die Antwort auf diese Frage bekommen die Schwabacher Sportinteressierten, wenn sie am Sonntagnachmittag das entscheidende Oberligaspiel in der Jahnhalle besuchen. [mehr...]

Groß’lohe ein Aufbaugegner

Rother Basketballer gewinnen beim dezimierten Schlusslicht mit 82:48 - 15.02. 06:00 Uhr


ROTH/GROSSSCHWARZENLOHE  - Die Bezirksliga-Basketballern der SpVgg Roth haben mit einem 82:48 beim Schlusslicht SC Großschwarzenlohe Selbstvertrauen für das Heimspiel am Sonntag gegen den Tabellendritten CVJM Erlangen II getankt, der das Hinspiel haushoch gewonnen hat. [mehr...]

Olympiasieger in der Jahnhalle

Niklas Meinert bereitete den Siegtreffer für Deutschland bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking vor - HC Mannheim II gewann in einem torreichen Spiel mit - 12.02. 15:31 Uhr


SCHWABACH  - Als Absteiger standen die beiden Hockey-Herrenteams des TV 1848 Schwabach schon vor dem letzten Spieltag fest, dennoch wollten sich beide Mannschaften am vergangenen Sonntag ordentlich aus der jeweiligen Liga verabschieden. Spielerisch gelang dies auch, nur das Ergebnis stimmte, wie so häufig in der Hallensaison, einmal mehr nicht. Die "Erste" kassierte trotz einer zwischenzeitlichen 7:4-Führung eine 8:9-Niederlage gegen den Mannheimer HC II. Die zweite Mannschaft verlor beim Verbandsliga-Spitzenreiter aus Würzburg mit 6:10. Ebenfalls in Würzburg gewannen zumindest die 2. Damen mit 9:5. [mehr...]

Drei Goldmedaillen blitzen in kurzen Abständen

Dreispringer Benedikt von Hardenberg, Diskuswerferin Carolin Kupsch und Hochspringer Nils Kremling Landesmeister - 11.02. 16:46 Uhr


ROTH  - Bei den bayerischen Hallenmeisterschaften der U 20 und U 16 in München setzten die Leichtathleten des Landkreises Roth die Erfolgsserie dieses Winters beeindruckend fort. Neben drei Titeln und einer Bronzemedaille gab es drei vierte Plätze und etliche neue persönliche Bestleistungen. [mehr...]

Altes Blech mit Blaulicht

Auf Zeitreise mit der "alten Dame" von der Feuerwehr

Schwabacher Drehleiter gehört trotz fast 50 Jahren noch nicht zum alten Eisen - 30.05. 06:57 Uhr

Video

SCHWABACH - "Das ist immer eine Zeitreise, wenn wir damit fahren", meint Markus Geier, Gerätewart der Schwabacher Feuerwehr. Was er damit meint? Die alte Drehleiter im Feuerwehrhaus. Die stammt aus dem Baujahr 1969 und ist immer noch unentbehrlich. [mehr...]

Ereignisse im Bild festgehalten