25°C

Donnerstag, 24.07. - 18:58 Uhr

|

Mit sozialem Engagement hat er Höchstadt mit geprägt

Mit sozialem Engagement hat er Höchstadt mit geprägt

Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Höchstadt, Herbert Fiederling, geht in den Ruhestand — Zeit für Hobbys und Ehrenämter - 23.07. 16:09 Uhr

HÖCHSTADT  - Es war nicht gerade Liebe auf den ersten Blick. Als der stellvertretende Vorstand der Sparkasse Tauberbischofsheim 1991 nach Höchstadt wechselte, stieß er bei seinen damaligen Kollegen eher auf Unverständnis. Wie kann man, so fragten die sich, von einem Job mit besten Aussichten auf Karriere aus der schönsten Ecke Unterfrankens ausgerechnet in das damals eher langweilige mittelfränkische Provinznest wechseln? [mehr...]

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung
Polizeireport
Aktuelles aus Höchstadt und Umgebung

Mehr Verständnis soll Schule machen

Junge Gäste aus Krasnogorsk auf Höchstadt-Intensivkurs - 22.07. 19:32 Uhr


4C-HO-RUSSEN_WEB_OBJ747529_1.JPG

HÖCHSTADT  - Am Anfang stand ein bisschen Weltpolitik: Es sei, so sagte Höchstadts Bürgermeister Gerald Brehm, gerade in der jetzigen Zeit ungemein wichtig, auch wenn es nur in kleinem Rahmen stattfindet, ein Zeichen zu setzen für Freundschaft und gegenseitiges Verständnis. [mehr...]

Ein Coach steht den Schülern helfend zur Seite

Projekt startet an der Ritter-von-Spix-Schule — Ansprechpartner bei Problemen — Weitere Ehrenamtliche gesucht - 23.07. 16:24 Uhr


Coaching

HÖCHSTADT  - Manche Schüler haben es aus unterschiedlichsten Gründen nicht leicht — zum Beispiel die Klasse zu schaffen oder einen Ausbildungsplatz zu finden. Solchen jungen Leuten soll künftig ein Coach helfend zur Seite stehen. Das Projekt startet jetzt an der Ritter-von-Spix-Schule in Höchstadt. [mehr...]

Wachenroth dankte Pater Stefan Pavokovic

Padre Gabriel Ramos-Valiente wird die Pfarrei im September übernehmen - 22.07. 17:56 Uhr


4C-HO-SAMBACH_WEB_OBJ740938_1.JPG

WACHENROTH  - Nach 23 Jahren hieß es in Wachenroth Abschied nehmen: Pater Stefan Pavokovic wurde in den Ruhestand versetzt und kehrt in seine Heimat Kroatien zurück. Zum Abschied feierte man rund um St. Gertrud ein Fest, auch die politische Gemeinde sagte Dank. [mehr...]

Daycation-Festival lockte 5000 Techno-Fans nach Höchstadt

30 DJs legten bei der großen Party auf - 20.07. 17:10 Uhr


Daycation Techno Festival Höchstadt

HÖCHSTADT/AISCH  - 30 zum Teil international bekannte DJs legten am Samstag beim Daycation-Festival in Höchstadt auf. Auf drei Areas feierten die 5000 Gäste eine gigantische Party, die trotz Alkohol und Temperaturen über 30 Grad friedlich verlief. [mehr...]

Höchstadter Realschüler ins Leben entlassen

Nach bestandener Prüfung wurden Absolventen mit Festakt verabschiedet - 18.07. 20:10 Uhr


Realschülerverabschiedung in Höchstadt

HÖCHSTADT  - Nach zehn Jahren Schule kam für die Absolventen der Realschule Höchstadt an der Aisch am Freitag die Zeit, "Tschüss" zu sagen - Tschüss zu ihrer Schule und ihren Lehrern. Mit der Übergabe des Abschlusszeugnisses verabschiedete sich auch die Rektorin Jutta Romeis von ihren Zehntklässlern. Für sie war es die erste Realschulverabschiedung in Höchstadt. [mehr...]

Die Temperaturen steigen wieder - Gewitter dennoch möglich

Bis zu 27 Grad am Freitag - vor 4 Stunden

Die Temperaturen steigen wieder - Gewitter dennoch möglich

NÜRNBERG - Das Wetter präsentiert sich wieder etwas wärmer und beständiger. Dennoch können sich in den nächsten Tagen immer wieder Gewitter bilden. Die Temperaturen pendeln sich bei 25 bis 27 Grad ein. [mehr...]

Wirtschaft lokal - global

Soldan startet neu

Bonbon-Fabrikant weihte Verwaltung ein - 11.07. 16:16 Uhr

Soldan startet neu

ADELSDORF - Nach über 50 Jahren führte das seit 115 Jahren bestehende, familiengeführte Unternehmen Soldan Holding und Bonbonspezialitäten GmbH & Dr. C. Soldan GmbH in Adelsdorf und vormals auch in Nürnberg Verwaltung und Produktion wieder zusammen. Rund 350 Gäste aus dem Unternehmen, aus Politik und Wirtschaft feierten dies einen Tag lang. [mehr...]

EISHOCKEY

Neues HEC-Trikot findet Anklang bei Fans und Sponsoren

Weiß-grün für zu Hause und schwarz-grün auswärts — „Hoher Wiedererkennungswert“ — 55 Euro für „Alligatorenhaut“ - 17.07. 17:03 Uhr


HEC

HÖCHSTADT  - Einige „Auserwählte“ hatten die neuen Trikots in einer Vorabversion auf dem letzten Fan-Infoabend des HEC bereits zu Gesicht bekommen. Jetzt stellten die Panzerechsen ihr neues Outfit auch offiziell vor, nachdem das Design vom BEV freigegeben wurde. [mehr...]

Alligators schlugen auf dem Transfermarkt zu

Prominente Neuzugänge: Alex Funk, Jiri Ryzuk, Ales Kreuzer — Christian Eyrich wird Co-Trainer - 13.06. 17:09 Uhr


4C_HE-EYRICH_WEB_OBJ472395_1.JPG

HÖCHSTADT  - Auf dem Fangrillfest am Freitag präsentierten die Höchstadt Alligators gleich drei Top-Neuzugänge, die dazu beitragen sollen, dass sich die Panzerechsen auch langfristig wieder in den oberen Fünf der Eishockey-Bayernliga etablieren. [mehr...]

Zwei Neue verstärken den Kader der Panzerechsen

Höchstadt Alligators verpflichten den 29-jährigen Verteidiger Simon Knaup und den erst 19-jährigen Nicholas Emmendorfer - 27.05. 08:00 Uhr


Emmendorfer

HÖCHSTADT  - Die Höchstadt Alligators haben ihre ersten Neuzugänge präsentiert: An der Jahreshauptversammlung ließ der Vorstand Sport des HEC nun die Bombe platzen. Ein junger US-Amerikaner und ein „Mighty Dog“ verstärken wie schon kurz berichtet das Team der Panzerechsen in der nächsten Saison. [mehr...]

Alligators machen mit Dzemla und Tratz das Dutzend voll

HEC verlängert die Verträge mit einem Dauerbrenner und einem "Volltreffer" - 16.05. 16:22 Uhr


4C_SP-DZEMLA_WEB_OBJ290373_1.JPG

HÖCHSTADT  - In dieser Woche richten sich beim HEC eigentlich alle Augen auf die Ausrichtung des Kultevents Rock im Stadion – eigentlich. Einer hat die Augen nur auf eins gerichtet: die Kaderplanung für die Saison 2014/15. Und Sportvorstand Jörg Schobert kann erneuten Vollzug vermelden. Daniel Tratz und Patrik Dzemla tragen auch in der kommenden Saison das Trikot der Alligators in der Eishockey-Bayernliga. [mehr...]

Bildergalerien vom Sport
Der Sport im Landkreis

Gold für Andrè Zahl

Bayerntitel für TSH-Stabhochspringer — 4,30 m - 23.07. 15:17 Uhr


LA

HERZOGENAURACH  - Einen nicht erwarteten Titel im Stabhochsprung konnte Andrè Zahl von der TSH am Wochenende bei den Bayerischen U 23-Leichtathletikmeisterschaften in Regensburg seiner bereits reichen Sammlung hinzufügen. [mehr...]

Höhentraining als Schub für EM?

Für Martin Grau ist die Deutsche Meisterschaft in Ulm nur eine Zwischenstation - 23.07. 14:58 Uhr


4C_SP-GRAU_WEB_OBJ754076_1.JPG

HÖCHSTADT  - Drei Aktive
des LSC Höchstadt haben sich
für die deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Ulm qualifiziert. In der ungewohnten Favoriten-
rolle befindet sich Martin Grau
nach seiner internationalen Spitzenzeit über 3000m Hindernis in 8:24,29 min. [mehr...]

Zufriedene Gastgeber

120 Teilnehmer und eigene TT-Asse auf dem Podest - 22.07. 08:00 Uhr


TT-Asse

HERZOGENAURACH  - Zum Jubiläum fanden wieder viele Tischtennisbegeisterte aus dem gesamten süddeutschen Raum den Weg in die Turnhalle der Grundschule am Burgstaller Weg: Die traditionellen Stadtmeisterschaften der TS/BSG INA wurden heuer zum 30. Mal ausgetragen. [mehr...]

Verlorener Sohn arbeitet am Comeback

Jonas Hirning will nach Schulter-OP mit den TSH-Handballern wieder für Furore sorgen - 20.07. 17:50 Uhr


4C_SP-JONAS_WEB_OBJ730425_1.JPG

HERZOGENAURACH  - Der verlorene Sohn kehrt zurück. Die TSH hat seinen Spielmacher wieder. Es sind Schlagzeilen wie diese, die den zweiten Neuzugang der Turnerschafts-Handballer passend beschreiben würden. Für insgesamt drei Saisons hatte der einstige Spielführer Jonas Hirning die Aurachstädter verlassen, ehe er nun seinem ehemaligen Mitspieler Ingo Kundmüller zurück zu seinen Wurzeln folgte. [mehr...]

Nicht alle gut in Schuss

Unterhaltsame Sommerbiathlon-Premiere in Neuhaus - 20.07. 17:50 Uhr


4C_SP-ARMBRUST_WEB_OBJ731047_1.JPG

NEUHAUS  - Im Winter ist Biathlon der Deutschen liebste TV-Sportart – aber im Sommer hat er noch Nachholbedarf: Zum 1. Neuhauser Sommerbiathlon meldeten sich nur 31 Sportler an, und weil fast zu viel „Sommer“ war, gab es auch fast keine Zuschauer an der Strecke. [mehr...]

Vom Bamberger Kneipenexperten zum Bierpapst

Markus Raupach machte aus seinem Interesse eine lohnende Geschäftsidee

Vom Bamberger Kneipenexperten zum Bierpapst

NÜRNBERG - Gemeinsam mit seinem Kompagnon Bastian Böttner gilt er längst als Bierpapst: Markus Raupach hat zahlreiche fränkische Brauerei- und Kneipenführer verfasst. Jetzt hat er ganz Bayern im Griff. [mehr...]