22°

Freitag, 26.08. - 10:25 Uhr

|

Städtefreundschaft ist von Musik getragen

Städtefreundschaft ist von Musik getragen

Jugendliche aus Castlebar und Krasnogorsk treffen sich in Höchstadt — Konzert am Freitag als Höhepunkt - 25.08. 16:52 Uhr

HÖCHSTADT  - Bis Dienstag treffen sich Nachwuchsbands aus Castlebar und Krasnogorsk in der gemeinsamen Partnerstadt Höchstadt. Im Rahmen der EU-geförderten Projektwoche erleben die Jugendlichen fränkische Kultur und Geschichte. Außerdem wird gemeinsam musiziert. Den Höhepunkt bildet am Freitagabend ein gemeinsames Open-Air-Konzert im Höchstadter Engelgarten. [mehr...]

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung
Aus dem Polizeibericht

Exhibitionist entblößt sich in Café vor Frau

Der Mann ist schätzungsweise 55 Jahre alt - Polizei sucht Zeugen - 23.08. 14:14 Uhr


Exhibitionist

GREMSDORF  - In einem Gremsdorfer Café hat sich am Montagnachmittag ein Mann vor einer Frau entblößt. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]

Herzo Base: Fliegerbombe sorgt für Aufregung

Keine Gefahr auf dem adidas-Baustellengelände in Herzogenaurach - 22.08. 14:30 Uhr


Bombe Fürth

HERZOGENAURACH  - Große Aufregung zum Wochenbeginn: Auf dem Gelände der ehemaligen Herzo Base sind am Montagmorgen sieben vermeintliche Fliegerbomben gefunden worden. [mehr...]

Kollision beim Auffahren auf A3

Beim Abbiegen an der Anschlussstelle Höchstadt-Nord Gegenverkehr übersehen - 22.08. 16:06 Uhr


Krankenwagen Symbolbild

MÜHLHAUSEN  - Zu einem Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten ist es an der Autobahn-Anschlussstelle Höchstadt-Nord gekommen. [mehr...]

Im Adidas-Outlet: Polizei ertappt Familie auf Diebestour

In ihrem Rucksack versteckten die Söhne Ware im Wert von 700 Euro - 19.08. 15:12 Uhr


adidas Outlet-Store

HERZOGENAURACH  - Zwei Jungs ließen in einer Umkleidekabine im Adidas-Outlet-Center in Herzogenaurach Markenklamotten im Wert von 700 Euro in ihrem Rucksack verschwinden. Dann flüchteten sie in Richtung Tiefgarage. Videoaufzeichnungen zeigten, dass auch die Mutter ihren Teil zum Diebstahl beitrug. [mehr...]

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Modern und aktuell: Die nordbayern-News-App ist da

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus Höchstadt und Umgebung

Städtefreundschaft ist von Musik getragen

Jugendliche aus Castlebar und Krasnogorsk treffen sich in Höchstadt — Konzert am Freitag als Höhepunkt - 25.08. 16:52 Uhr


4C-HO-JUGEND_WEB_OBJ5459540_1.JPG

HÖCHSTADT  - Bis Dienstag treffen sich Nachwuchsbands aus Castlebar und Krasnogorsk in der gemeinsamen Partnerstadt Höchstadt. Im Rahmen der EU-geförderten Projektwoche erleben die Jugendlichen fränkische Kultur und Geschichte. Außerdem wird gemeinsam musiziert. Den Höhepunkt bildet am Freitagabend ein gemeinsames Open-Air-Konzert im Höchstadter Engelgarten. [mehr...]

Mit dem Elektro-Minibus in die Höchstadter City flitzen

Stadt startet mit Stiftungs-Hilfe den "City Flitzer" als Lückenschluss im ÖPNV - 25.08. 09:02 Uhr


4C_HE-FLITZER_WEB_OBJ5453667_1.JPG

HÖCHSTADT  - Vor 30 Jahren gab es in Höchstadt den ersten Versuch, mit einem Kleinbus die Ortsteile jenseits der Gretelmark besser mit der Kernstadt zu verbinden. Die „Linie“, jeden Dienstag in aller Frühe von Zentbechhofen zum Höchstadter Marktplatz und mittags zurück, schlief bald wieder ein. Jetzt plant man ein neues System mit modernem und mehr Erfolg versprechendem Konzept. Arbeitstitel: City Flitzer. [mehr...]

Baustellen: Kein Platz für Mariä-Geburt-Markt in Höchstadt

Verkaufsveranstaltung am Sonntag, 11. September, ist abgesagt - 24.08. 19:28 Uhr


4C-HO-MARKT-FOTO_WEB_OBJ5450937_1.JPG

HÖCHSTADT  - An Mariä Geburt fliegen nicht nur die Schwalben „furt“. Auch die fliegenden Händler haben dem traditionellen Mariä-Geburt-Markt am 11. September dieses Mal einen Korb gegeben. Die Baustellen im Stadtkern nehmen für sie zu viel Platz weg, der Markt sei „sinnlos“. [mehr...]

Freudensprünge wegen neuer 100-Meter-Bahn

Bürgermeister Karsten Fischkal brach sogar extra seinen Urlaub ab — „Sportabzeichen-Papst“ Pöhnl jubelt - 24.08. 14:57 Uhr


4C_HO-JUBEL_WEB_OBJ5442084_1.JPG

ADELSDORF  - Es gibt einen Grund für Freudensprünge: Denn dieser Tage ist nach langem Hin und Her die nagelneue 100-Meter-Bahn am Schulsportgelände fertig geworden, weshalb Bürgermeister Karsten Fischkal sogar seinen Urlaub unterbrach, um vom „Sportabzeichenpapst“ Dieter Pöhnl und Vizebürgermeisterin Jutta Köhler gestoppt zu werden. [mehr...]

Verstößt Schnupperfischen gegen Tierschutz?

Anfrage an Staatsregierung — Klage gegen Vorsitzenden in Erlangen - 21.08. 16:00 Uhr


4C-HO-ANGELN_WEB_OBJ5429505_1.JPG

HÖCHSTADT  - Ist „Schnupperfischen“ illegal? Mit einer Anfrage an die Staatsregierung will die Landtagsabgeordnete Gabi Schmidt Klarheit über die Zulässigkeit schaffen. Die Tierschutzorganisation „Peta“ hatte gegen den Vorsitzenden des Erlanger Bezirksfischereivereins geklagt. Die Höchstadter ließen sich davon nicht beeindrucken. [mehr...]

Exotin in der Aisch: Schildkröte lebt im Fluss

Tier wurde in der Nähe von Höchstadt im Gewässer entdeckt - 19.08. 17:00 Uhr


4C-HO-KROETE_WEB_OBJ5425374_1.JPG

HÖCHSTADT/UEHLFELD  - Ungewöhnliche Flussbewohnerin: Ein Jung-Fischer der Biotop- und Artenschutzgruppe des Fischereinvereins Höchstadt hatte die frappierende Begegnung mit einer Landkartenhöcker-Schildkröte. [mehr...]

Vier Jahre Haft: Harte Strafe für "typischen Betrüger"

26-Jähriger prellte Anleger unter anderem in Röttenbach - 19.08. 07:01 Uhr


Gericht

ERLANGEN  - Mehrfache Urkundenfälschung, Betrug und eine fiktive Firma: Für einen 26-jährigen Uehlfelder stand vor dem Amtsgericht Erlangen einiges auf dem Spiel. Die Fälschungen hat er zugegeben, um doch noch gut aus der Sache zu kommen – doch dann spielte der Richter nicht mehr mit. [mehr...]

Rückblick aufs 1. Höchstadter Altstadtfest

Gründer: „Vereine haben von Anfang an super mitgemacht“ - 18.08. 14:00 Uhr


4C_HO_FEST-F2_WEB_OBJ5410388_1.JPG

HÖCHSTADT  - Max Strucks darf mit Recht als Gründer des Altstadtfests gelten. Am 1. April 1985 stellte der damalige CSU-Stadtrat den Antrag, nach dem Vorbild Herzogenaurachs ein Fest der Vereine auf die Beine zu stellen. Nun blickt er auf die erste Zeit zurück. [mehr...]

Eishockey

„Nordlicht“ zum HEC

Max Cejka kommt aus Hamburg — Tratz verlängert 23.08. 15:55 Uhr


4C_HE-CEJKA_WEB_OBJ5445286_1.JPG

HÖCHSTADT  [mehr...]

Unfall legt Urban lahm

HEC unter Schock: Schien- und Wadenbeinbruch - 21.08. 16:11 Uhr


4C_SP-URBAN_WEB_OBJ5431363_1.JPG

HÖCHSTADT  - Eine echte Horrornachricht erreichte am Wochenende die sportliche Leitung der Alligators: Publikumsliebling Tomas Urban erlitt bei einem Motorradunfall einen Schien- und Wadenbeinbruch und wird auf unbestimmte Zeit ausfallen. [mehr...]

Aus Frankreichs erster Liga zum Aufsteiger aus Franken

Alligators lüften das Geheimnis: Der tschechische Stürmer Michal Petrák ist der zweite Kontingentspieler für den Neu-Oberligisten - 09.08. 15:33 Uhr


4C_SP-HEC_WEB_OBJ5356455_1.JPG

HÖCHSTADT  - Die „Alligators“ bekommen für die am 30. September beginnende neue Oberliga-Saison mit Michal Petrák, der aus der höchsten französischen Eishockeyliga kommt, eine namhafte Verstärkung. Er ist nach Thomas Urban der zweite Kontingentspieler. [mehr...]

Hitze-Hammer: 33 Grad am Wochenende erwartet

Ab ins Wasser: Samstag und Sonntag bleibt es sonnig und trocken - vor 2 Stunden

Hitze-Hammer: 33 Grad am Wochenende erwartet

NÜRNBERG - Hoch "Gerd" leistet ganze Arbeit: Über 30 Grad und Sonne pur sind angesagt. Egal, was geplant ist, das Wetter sollte nicht im Wege stehen. Nun heißt es carpe diem, denn nächste Woche soll es schon wieder anders aussehen. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Für die TS-Handballerinnen zählt nicht nur der Erfolg

Mit acht Neuzugängen wollen die Herzogenauracherinnen mehr Fans in die Halle locken — Regeländerungen sorgen für Diskussionen - 25.08. 17:01 Uhr


4C_HERZO_EBERSB_WEB_OBJ5458706_1.JPG

HERZOGENAURACH  - Auf die Handballerinnen der TS Herzogenaurach wartet die siebte Saison in der Bayernliga. Aber nur zum Auftakt 2010/2011 konnte man auf einen auch zahlenmäßig so konkurrenzfähigen Spielerinnen-Kader zurückgreifen wie in dieser Spielzeit. [mehr...]

Alte Basketball-Liebe rostet nicht

Jana Ulbig und Anne Pfister kehren zum Bayernliga-Meister des Vorjahres zurück - 23.08. 15:56 Uhr


4C_HE-ULBIG_WEB_OBJ5445306_1.JPG

HERZOGENAURACH  - Große Freude bei Markus Schönmüller, dem Trainer der Shorthorns, der Damenmannschaft der Turnerschaft-Basketballer. Zwei hochkarätige Ex-Spielerinnen heuern beim Bayernliga-Vizemeister wieder an. [mehr...]

Ungeschlagen die Saison beendet

Die Tennisdamen 2 des TC Herzogenaurach eiferten der ersten Mannschaft nach - 21.08. 17:42 Uhr


4C_SP-TENNISBILD_WEB_OBJ5432437_1.JPG

HERZOGENAURACH  - Nach dem Aufstieg der Tennis-Damen I in die Bayernliga haben auch die Damen II des TC 66 Herzogenaurach in ihrem letzten Saisonspiel durch einen Sieg gegen den SV Tennenlohe den Aufstieg in die Bezirksklasse sichergestellt. [mehr...]

Nicht alle Regeln gefallen den Experten

Herzogenauracher Handball-Größe Volker Schneller zu den Neuerungen in seiner Sportart - 17.08. 06:00 Uhr


4C_SP-WOLFF_WEB_OBJ5399627_1.JPG

HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT  - Über den deutschen Handballnationalkeeper Andreas Wolff wird erzählt, dass er einst Torwart wurde, „weil ich nicht so viel laufen wollte“. Beim olympischen Turnier in Rio de Janeiro muss er aber rennen wie ein Hase – weil das neue Reglement andere taktische Varianten erfordert. [mehr...]

Silber-Sensation im Zehnkampf

Christoph Lange steigert sich bei der „Deutschen“ in Kienbaum enorm - 16.08. 16:43 Uhr


4C_SP-LANGE_WEB_OBJ5398833_1.JPG

HERZOGENAURACH  - Das war ein sensationeller Erfolg für die TS Herzogenaurach: Leichtathlet Christoph Lange als Neuntbester nach Kienbaum bei Berlin angereist, steht nach zwei harten Wettkampftagen als Deutscher Vizemeister im Zehnkampf der Männer auf dem Siegerpodest und kann diesen Erfolg kaum glauben. [mehr...]

Dank Pilgertrunk gehen Ministranten und CVJM auf Reise

Pfarrer nehmen Erlös des ersten ökumenischen Bieres der Welt entgegen

Dank Pilgertrunk gehen Ministranten und CVJM auf Reise

HALLERNDORF - Sie hatten letztes Jahr das erste ökumenische Bier der Welt gebraut, die Pfarrer Matthias Steffel (katholisch) und Martin Kühn (evangelisch). Gemeinsam mit Brauer Norbert Winkelmann entstand am Hallerndorfer Kreuzberg der Pilgertrunk, ein uriges Siebenkornbier für die Wallfahrer auf dem Jakobsweg. [mehr...]