14°C

Montag, 20.10. - 11:45 Uhr

|

Mit Bulldog und Haflinger

Frühlingsfest startet am Freitag — Maß Bier für 6,20 Euro - 26.04.2012

Eine Premiere für Haflinger: Am Dienstag, 1. Mai, ist das erste Nordbayerische Haflingertreffen hinter der Jurahalle. Unser Archivbild zeigt den Pferdemarkt während des Volksfestes.

Eine Premiere für Haflinger: Am Dienstag, 1. Mai, ist das erste Nordbayerische Haflingertreffen hinter der Jurahalle. Unser Archivbild zeigt den Pferdemarkt während des Volksfestes. © Fritz Etzold


Los geht es am Freitag um 17 Uhr, ab 20 Uhr spielen die „Gipfelstürmer“ in der Großen Jurahalle. Der „Klostergold-Express“, die Showband „Stieflziacha“ „Top-Spin“ und „Die Ganoven“ sorgen an den folgenden Tagen für den musikalischen Rahmen. Fünf Tage lang warten neben dem musikalischen Programm eine Vielzahl an kulinarischen Angeboten sowie zahlreiche Schau- und Fahrgeschäfte auf die Besucher.

Im Laufe des Wochenendes finden Sie hier aktuelle Bildergalerien.

Das Festbier zum diesjährigen Frühlingsfest liefert die Neumarkter Lammsbräu. Mit 6,20 Euro für die Maß Bier liegt Neumarkt am unteren Ende der Skala bei den Bierpreisen unter vergleichbaren Volksfesten. Oberbürgermeister Thomas Thumann, Festreferent Herbert Fischer und Festwirt Albrecht Zollbrecht hoffen genauso wie die Neumarkter Lammsbräu und die Familie Hartmann-Wunderle zusammen mit den Schaustellern auf gutes Wetter.

Fester Bestandteil ist inzwischen auch die Frühlingsfestausstellung, die am Samstag um 12 Uhr eröffnet wird. Daneben gibt es in der Kleinen Jurahalle eine Messe rund ums Bauen, die am Samstag und Sonntag, 28. und 29. April, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet hat. Auf dem Freigelände und auf dem Parkplatz gibt es die Ausstellung „Land- und Forsttechnik“, die Samstag von 11 bis 18 Uhr, Sonntag von 10 bis 18 Uhr und Dienstag von 10 bis 18 Uhr zu besichtigen ist.

Besonderer Anziehungspunkt wird wieder der Streichelzoo hinter der Kleinen Jurahalle sein. Besucher können die Tiere am Sonntag, 29. April, von 10 bis 18 Uhr erleben. Ein besonderer Höhepunkt wird in diesem Jahr das erste Nordbayerische Haflingertreffen am Dienstag, 1. Mai, hinter der Kleinen Jurahalle um 11 und 14 Uhr sein, die Preisverleihung ist gegen 15.15 Uhr. Das neunte Eselrennen startet am Sonntag, 29. April, ab 14 Uhr. Am Montag, 30. April, ist der Familiennachmittag. Dann gibt‘s von 14 bis 19 Uhr bei allen Fahr- und Schaugeschäften den Eintritt zum halben Preis.
  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.