22°

Mittwoch, 23.08. - 13:42 Uhr

|

Mit 173 Sachen durch Nürnberg: Polizei erwischt BMW

Insgesamt mehr als 300 Autofahrer mit zu hohem Tempo registriert - 20.03.2017 17:21 Uhr

Mit 173 Kilometer pro Stunde erwischte die Polizei einen BMW auf der A73 in Richtung Fürth. Der Fahrer überschritt die Höchstgeschwindigkeit auf Höhe der Jansenbrücke am Freitagabend um satte 93 Stundenkilometer. Ihn erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie ein dreimonatiges Fahrverbot.

Insgesamt 317 Kraftfahrer erwischte die Polizei bei den Kontrollen am vergangenen Wochenende. Gegen 89 von ihnen leiteten die Beamten Bußgeldverfahren ein. Sie müssen mit Punkten im Verkehrszentralregister sowie Fahrverboten rechnen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

ama E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg