17°C

Donnerstag, 31.07. - 07:30 Uhr

|

Radmuttern gelockert: Anschlagsserie auf Autofahrer

Radmuttern gelockert: Anschlagsserie auf Autofahrer

Serientäter auch in der Region aktiv - Ziel war ein Schulbus - 30.07. 05:55 Uhr

NÜRNBERG  - Ein Serientäter hat in Niederbayern die Radmuttern an mehreren Fahrzeugen gelockert. Auch in der Region gibt es vergleichbare Anschläge. [mehr...]

Region

Freie Wähler drohen mit Landesentscheid zur StUB vor 29 Minuten

Bauprojekt muss finanzierbar sein — 90 Prozent Zuschuss für die gesamte Trasse nötig, sonst ist die Maßnahme nicht bezahlbar

Freie Wähler drohen mit Landesentscheid zur StUB HÖCHSTADT  - Die geplante Stadtumlandbahn (StUB) mit geschätzten Kosten von 438 Millionen Euro muss finanzierbar sein. Das sei aber nur der Fall, wenn der derzeit diskutierte 90-prozentige Zuschuss nicht nur für die Schienenabschnitte, sondern auch für die Teilstücke auf der Straße gezahlt werde. Darauf drängen die Bürgermeister Gerald Brehm, Höchstadt, Karsten Fischkal, Adelsdorf, und Herbert Saft, Kalchreuth. Sollte dies nicht möglich sein, dann wollen die FW-Bürgermeister einen Landesentscheid zur StUB initiieren. [mehr...]


Keine Kindertagesstätte in Egersdorf vor 1 Stunde

Einrichtung in Wachendorf wird aufgestockt — Neuer Anbau an die „Heilige Heid“

Keine Kindertagesstätte in Egersdorf CADOLZBURG  - Unter dem Vorbehalt der Finanzierbarkeit will der Markt zwei neue Kindertageseinrichtungen bauen: einen Anbau „Zur Heiligen Heid“ für zwei Krippengruppen im Kernort sowie eine große Einrichtung mit insgesamt neun Gruppen in Wachendorf. Ein neuer Kindergarten in Egersdorf Nord ist dem Gemeinderat indes zu teuer. [mehr...]


Wohnungsmangel in Nürnberg: "Auf Dauer nicht durchhaltbar" vor 1 Stunde

"Brauchen mehr Sozialwohnungen": Wohlfahrtsverbände in tiefer Sorge

Wohnungsmangel in Nürnberg: "Auf Dauer nicht durchhaltbar" NÜRNBERG  - Michael Bammessel, Präsident der Diakonie Bayern, schlägt Alarm: "Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum entwickelt sich erneut zu einer Schlüsselfrage unserer Gesellschaft." Selbst Menschen, die der Mitte der Gesellschaft zuzurechnen seien, müssten angesichts des Verdrängungswettbewerbs auf dem Markt um ein Dach über dem Kopf hart kämpfen. [mehr...]


Training für Bewerbungswettlauf vor 1 Stunde

Job Checker gibt es im Landkreis seit zehn Jahren — Kinderarche erstmals im Boot

Training für Bewerbungswettlauf ZIRNDORF  - Besser kann der Start in die Ausbildung oder ein Praktika kaum laufen: Vier Tage lang war ein Team ehrenamtlicher Fachleute im Sitzungssaal des Landratsamtes Fürth präsent. Als „Job Checker“ boten sie ein Rundumpaket für Schüler. Insgesamt 90 Jungen und Mädchen aus Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien durchliefen nacheinander die Stationen und wurden so auf ihre optimale Bewerbung vorbereitet. [mehr...]


Von den letzten Zeichen biologischer Existenz vor 1 Stunde

Mühlhausen: Bildhauersymposium Kunst am Klenzebau gestartet

Von den letzten Zeichen biologischer Existenz MÜHLHAUSEN  - Nach einer Pause gibt es heuer wieder das Bildhauersymposium „Kunst am Klenzebau“ an der Schleuse 25. In vierter Auflage erscheinen dabei auch die „Symposium Nachrichten“, die Sabine Königer herausgibt. [mehr...]


Brunecker Straße: Im Herbst startet Architektenwettbewerb vor 1 Stunde

Im Süden entsteht ein neuer Stadtteil - Kritik an begrenzter Teilnehmerzahl

Brunecker Straße: Im Herbst startet Architektenwettbewerb NÜRNBERG  - Die Bebauung des alten Bahn-Areals an der Brunecker Straße rückt näher. In der Politik regt sich nun aber Widerstand, weil für den Architektenwettbewerb zu wenig Teilnehmer vorgesehen sind. [mehr...]


Gammeliger Rinderpansen soll Schildkröte Suarez anlocken vor 1 Stunde

Mit Lebendfallen soll das Tier gefangen werden

Gammeliger Rinderpansen soll Schildkröte Suarez anlocken ERLANGEN  - Mit zwei Lebendfallen versuchen die Stadt Erlangen und das Landratsamt jetzt, die unlängst in der Nähe des Kleinen Bischofsweihers bei Dechsendorf gesichtete Schnappschildkröte Suarez dingfest zu machen. [mehr...]


Tiergarten weist Einser-Schüler unter 14 zurück vor 1 Stunde

Zoo-Aktion hatte einen Haken - Deutlich mehr Besucher als an anderen Tagen

Tiergarten weist Einser-Schüler unter 14 zurück NÜRNBERG  - Es sollte eine freundliche Geste des Tiergartens sein, doch es wurde für zahlreiche Schüler unter 14 Jahren zur großen Enttäuschung: Trotz einer Eins im Zeugnis durften sie den Zoo nicht besuchen. Ab der Mittagszeit fand sich dann doch noch eine Lösung. [mehr...]


Muslime unterstützen Nürnberger Antisemitismus-Demo vor 1 Stunde

Ali Koç von Begegnungsstätte Medina ruft zu Solidarität auf

Muslime unterstützen Nürnberger Antisemitismus-Demo NÜRNBERG  - Ein breites Bündnis von demokratischen Parteien, Kirchen, Gewerkschaften und Wirtschaftsvertretern hat für Donnerstag, 18.30 Uhr, zu einer Kundgebung gegen Antisemitismus auf dem Sebalder Platz aufgerufen. Unterstützt wird die Aktion auch vom Sprecher der muslimischen Begegnungsstätte Medina, Ali-Nihat Koç. [mehr...]


Beim Bürger-Windpark Büchenbach läuft es gut vor 9 Stunden

Erfreuliche Zahlen beruhigen Rat — Geld für Breitbandausbau — Radweg nach Pegnitz?

Beim Bürger-Windpark Büchenbach läuft es gut PEGNITZ  - Es gibt sie immer mal wieder: Gute Nachrichten. Sogar aus dem Stadtrat. In der jüngsten Sitzung waren es erfreuliche Zahlen, die Bürgermeister Uwe Raab verkündete. Beispiel Breitbandversorgung, Beispiel Windpark. Alles hatte irgendwie mit Zahlen zu tun. [mehr...]