11°C

Montag, 27.04. - 06:10 Uhr

|

Nepalhilfe bangt nach Erdbeben um Schulen und Schüler

Nepalhilfe bangt nach Erdbeben um Schulen und Schüler

Beilngrieser Verein hat noch keine genauen Informationen - Entwarnung für Kinderhaus - 26.04. 15:12 Uhr

NEUMARKT/BEILNGRIES  - Noch nicht umfassend bekannt sind die Auswirkungen des schweren Erdbebens vom gestrigen Samstag in Nepal, was Schäden an den Projekten der Beilngrieser Hilfsorganisation beziehungsweise verletzte oder gar getötete Personen betrifft. [mehr...]

Region

Pegida und Co. in Nürnberg: Anwohner und VAG sauer vor 9 Minuten

Unterschriftenaktion an OB Maly - Ärger über Lärm und Verspätungen

Pegida und Co. in Nürnberg: Anwohner und VAG sauer NÜRNBERG  - Gegen die Aufmärsche von "Pegida" und "Nügida" in Nürnberg formiert sich Widerstand vieler Anwohner in den betroffenen Vierteln. Ihr Unmut richtet sich dabei auch gegen die Stadt. Für die VAG und ihre Kunden sind die Demos ebenfalls ein "Ärgernis". [mehr...]


Johannes Arweck feiert Primiz in Lauterhofen vor 9 Minuten

28-Jähriger wurde am Samstag im Eichstätter Dom zum Priester geweiht

Johannes Arweck feiert Primiz in Lauterhofen LAUTERHOFEN  - Einen Tag nach seiner Weihe in Eichstätt hat Neupriester Johannes Arweck seine Primiz mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael in Lauterhofen. [mehr...]


Am Birnbaum rollen keine Bagger vor 9 Minuten

Kreisräte kippen Umbauplan für Kreuzung zwischen Puschendorf und Veitsbronn

Am Birnbaum rollen keine Bagger VEITSBRONN/PUSCHENDORF  - Der mächtige Birnbaum an der Kreuzung der Kreisstraße FÜ 7 mit der Gemeindeverbindungsstraße Tuchenbach/Retzelfembach kann unbeschadet weiter blühen. Denn, so die überraschende Entscheidung im Landratsamt, einen Umbau des Knotenpunktes wird es nicht geben. [mehr...]


7. Treuchtlinger Kulttour vor 12 Minuten

Klanglicher „Rundumschlag“ – Von Folk bis Blues, von Salsa bis Hardrock

7. Treuchtlinger Kulttour TREUCHTLINGEN  - Die Veranstalter der mittlerweile 7. Treuchtlinger Kulttour können mehr als zufrieden sein: ein angekündigtes, aber kaum eingetroffenes Regenwetter, dafür aber 15 Musikformationen in 14 Lokalitäten, die eine Mords-Stimmung verbreiteten. [mehr...]


Heiße Öfen und quietschende Reifen in Kulmbach vor 7 Stunden

Tausende Motorradfahrer aus ganz Deutschland trafen sich zur Sternfahrt

Heiße Öfen und quietschende Reifen in Kulmbach KULMBACH  - Das war laut: Tausende Biker läuteten am Sonntag bei der traditionellen Motorradsternfahrt in Kulmbach die Saison ein. Aus ganz Deutschland knatterten deshalb Motorradfahrer nach Oberfranken. [mehr...]


Fränkisch gewürzt: Comödie hat "Floh im Ohr" vor 9 Stunden

Heißmann und Rassau bringen Feydeaus Boulevard-Klassiker auf die Bühne

Fränkisch gewürzt: Comödie hat "Floh im Ohr" FÜRTH   - Die Comödie begibt sich wieder einmal auf Abwege, auf Pfade mit moralisch abschüssigem Gefälle, angelegt von einem Altmeister der Boulevard-Komödie. „Ein Floh im Ohr“ von Georges Feydeau feiert am kommenden Dienstag, 28. April, Premiere. [mehr...]


Bange Stunden für Nepal-Hilfsvereine aus der Region vor 9 Stunden

"Himalaya Friends": Ohnmächtiges Abwarten nach dem Erdbeben

Bange Stunden für Nepal-Hilfsvereine aus der Region ZIRNDORF  - Margit Eggemann, Vorsitzende des Zirndorfer Hilfsvereins "Himalaya Friends", erreicht aus Nepal eine Schreckensnachricht nach der anderen. Wenigstens die eigenen Projekte, die ihr 2008 gegründeter Verein "Himalaya Friends" seit Jahren mit Spenden unterstützt, scheinen von der Katastrophe weitgehend verschont geblieben zu sein. [mehr...] 2


Sonne, adé: Woche startet mit Gewittern, Regen und Böen vor 9 Stunden

Am Montag steht ein heftiger Temperatursturz an

Sonne, adé: Woche startet mit Gewittern, Regen und Böen NÜRNBERG  - Am Montag erwarten uns noch einmal Temperaturen von 22 bis 24 Grad. Dann ist allerdings erst einmal Schluss mit dem Super-Wetter. Eine Kaltfront mit Regen und Gewittern erreicht im Laufe des Nachmittags die Region. [mehr...]


Harry Lucks erster Bamberg-Krimi: Mord bei Symphonikern vor 9 Stunden

Der Wahl-Bamberger las aus seinem neuen Krimi "Bamberger Hörnla"

Harry Lucks erster Bamberg-Krimi: Mord bei Symphonikern BAMBERG  - Der erster Franken-Krimi von Journalist und Schriftsteller Harry Luck ist erschienen und heißt "Bamberger Hörnla". Den Leser erwartet eine humorvolle Kombination aus fränkischem Witz mit Bamberger Charme und nicht zu vergessen Mord. Am Donnerstag, dem 23. April, stellte er seinen neuen Krimi im Buch und Medienhaus Hübscher vor. [mehr...]


Die FG Geißbock ist für Neustadt eine kulturelle Säule vor 10 Stunden

Versammlung der Fastnachtsgesellschaft Geißbock - Verdiente Mitglieder geehrt

Die FG Geißbock ist für Neustadt eine kulturelle Säule NEUSTADT/AISCH  - Bei der Versammlung der Fastnachtsgesellschaft Geißbock zogen die Verantwortlichen ein positives Fazit für die vergangene Session. Etwas zu verbessern gibt es trotzdem. [mehr...]