15°

Samstag, 23.06.2018

|

GPS-Daten aus Laster: Sophia wohl in Franken getötet

Bayreuther Staatsanwaltschaft übernimmt Fall der 28-Jährigen aus Amberg - 22.06. 16:31 Uhr

AMBERG  - Sophia L. aus Amberg wurde wohl Opfer eines Gewaltverbrechens. Die Polizei geht davon aus, dass die junge Frau an einer oberfränkischen Raststätte getötet wurde - und stützt sich dabei auf GPS-Daten aus dem Lastwagen des mutmaßlichen Täters. [mehr...]

Region

Gemeinden fordern: Behördenfehler korrigieren vor 4 Minuten

Ungerechte Ausgleichszahlungen: Sechs Gemeinden feilen an gemeinsamer Petition

AUERBACH  - Sie finden, dass es reicht: Die Städte Grafenwöhr und Eschenbach machen seit Jahren bei den Ausgleichsleistungen den großen Reibach und andere Randgemeinden des Truppenübungsplatzes gehen dagegen leer aus. In einer gemeinsamen Petition fordern nun sechs Städte und Gemeinden, diesen Behördenfehler aus dem Jahr 1981 zu korrigieren. [mehr...]


Nisha: Vor famoser Kulisse geht es um Menschenrechte vor 2 Stunden

Große Fragen und scharfe Kanten: Das neue Musical der Cadolzburger Burgfestspiele greift wichtige Themen auf

CADOLZBURG   - Premiere vor prachtvoller Kulisse. Das große Ensemble der Cadolzburger Burgfestspiele packt weltumspannende Probleme in ein Musical und scheut nicht vor scharfen Kanten zurück. "Nisha" von Autor Fritz Stiegler und Komponist Matthias Lange will die Menschenrechte ohne Wenn und Aber in den Fokus rücken. Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi war der Einladung zum Auftakt gefolgt. [mehr...]


Forchheimer Anstattfest startet mit hoher Schlagzahl vor 3 Stunden

Ersatz-Event des Altstadtfestes läuft bis Sonntag - Motto bisher: Dem Wetter trotzen

FORCHHEIM  - Was lange währt, wird endlich gut? Mindestens die erste Hälfte dieses Satzes gilt für das Anstattfest nicht: Innerhalb kürzester Zeit wurde die Ersatzveranstaltung zum abgesagten Altstadtfest von Citymanagerin Elena Büttner organisiert. Und am Freitagabend, kurz nach 18 Uhr, eröffnet - mit kleinen Startschwierigkeiten. [mehr...]