Samstag, 17.11.2018

|

Region

Pinzberger gratulieren "ihrem" Minister Thorsten Glauber vor 7 Stunden

Böllerschützen, Blaskapelle, Feuerwerk: Herzlicher Empfang für Glauber

PINZBERG  - Die Böllerschützen und die Pinzberger Blasmusik begrüßten den neuen bayerischen Umweltminister und Dritten Bürgermeister von Pinzberg, Thorsten Glauber (FW), vor der Marienkapelle. "Wir sind stolz, einen Minister in unserem Gemeinderat und im VG-Rat zu haben", betonte Bürgermeister Reinhard Seeber vor rund 150 Gemeindebürgern und politischen Weggefährten Glaubers. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Ebermannstadt: Schüler befragen Einwohner 16.11.2018 07:58 Uhr

Sie wollten wissen, was sie wünschen, und konfrontierten Bürgermeisterin Christiane Meyer damit

EBERMANNSTADT  - Bürgernähe war angestrebt bei einem Schulprojekt der besonderen Art. In Zusammenarbeit mit Annika Eckert, zuständig für Stadtentwicklung in Ebermannstadt, arbeitete Pädagogin Heidi Hotham Fragebögen aus zu Infrastruktur und Verwaltung und damit zogen Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 M der Grund- und Mittelschule los und befragten die Einwohner. [mehr...]


Fränkische Genuss-Insel mitten im tiefsten Oberbayern 16.11.2018 06:29 Uhr

Die Scherbels bringen Schäufele, Bratwürste und Wein nach Fürstenfeldbruck

FÜRSTENFELDBRUCK/NÜRNBERG  - In Oberbayern gibt es nur Weißwurst, süßen Senf und Münchner Bier? Weit gefehlt: An der Pucher Straße in Fürstenfeldbruck, nicht weit vor den Toren der bayerischen Landeshauptstadt, betreiben Peter und Angelika Scherbel ihren kleinen Frankenladen. Hier gibt’s alles, was das fränkische Herz begehrt: Vom Coburger Kloßteig bis zum Würzburger Silvaner. [mehr...]


Königsbad Forchheim: Defizit rutscht unter die Million 16.11.2018 05:56 Uhr

Finanzausschuss des Stadtrates spricht sich für weitere Investitionen aus

FORCHHEIM  - Das Defizit des Königsbades 2017 ist unter der Millionengrenze geblieben. 925 000 Euro musste die Stadt zuschießen, rund 100 000 Euro weniger als 2016. Der Finanzausschuss des Stadtrates hat sich in der jüngsten Sitzung dafür ausgesprochen, 2019 Geld für Investitionen bereit zu stellen, die dem Bad zu mehr Besuchern verhelfen sollen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


  •  
  • 1 von 1