Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Eggolsheim: Christian Martin folgt auf Lutz Reinhold

Kreisklasse 2

Ab Sommer 2019 wird Christian Martin die Geschicke am Eggerbach leiten. Das gab der Verein via Facebook bekannt.

Gibt am Sommer die Richtung in Eggolsheim vor: Christian Martin.

 / © Zink / OGo

In den Gesprächen habe man schnell gemerkt, dass sich die Vorstellungen decken und man auf einer Wellenlänge sein, schreibt der Verein. Der 49-jährige Bamberger Martin ist im Besitz der B-Lizenz und soll den eingeschlagenen Weg der letzten Jahre fortführen und neue Impulse innerhalb der Mannschaft setzen. Derzeit befindet sich die DJK in einer Dreiergruppe an der Tabellenspitze der Kreisklasse 2. Die Vereinbarung mit Martin, der zuvor in Burk und Kirchehrenbach trainierte, wurde allerdings ligaunabhängig geschlossen. "Da ich zur neuen Saison wieder als Trainer einsteigen wollte und die Gespräche und Vorstellungen mit den Verantwortlichen der DJK absolut deckungsgleich mit meinen Erwartungen waren, wurden wir uns sehr schnell über eine Zusammenarbeit ab Sommer einig. Da war es für mich auch zweitranging in welcher Liga die DJK Eggolsheim nächstes Jahr vertreten sein wird. Auch dass ein Großteil der Mannschaft schon die Zusage für die nächste Saison gegeben hat, zeugt von der hervorragenden Arbeit der Verantwortlichen", wird Martin auf der Eggolsheimer Facebook-Seite zitiert.

Zur Eggolsheimer Trainersuche war es gekommen, weil Ende Dezember überraschend Lutz Reinhold seinen Abschied nach der Saison ankündigte. „Wir waren am Anfang offen und haben nach einem Spielertrainer oder einem Trainer gesucht. Im Austausch mit den Kapitänen kam der Wunsch, keinen Spielertrainer mehr zu verpflichten, zur Sprache - und dementsprechend hat sich unser Augenmerk dann auch mit der Zeit verschoben. Wir hatten gute Gespräche mit verschiedenen Kandidaten, merkten aber in den Gesprächen mit Christian, dass wir von seinen Ideen, Vorstellungen und Philosophien zu 100% überzeugt sind und haben uns deshalb für Ihn entschieden. Christian Martin wird den eingeschlagenen Weg der letzten Jahre erfolgreich fortsetzen und die Mannschaft weiterentwickeln“, so Spielleiter Matthias Gößwein über die Neuverpflichtung.

Auch Ralph Turnwald, Trainer der zweiten Mannschaft, hat für eine weitere Saison seine Zusage gegeben und geht damit in seine sechste Saison bei der DJK. „Ralph Turnwald ist mittlerweile eine Konstante im Verein und ein wichtiger Baustein in der Fußballabteilung. Trotz seiner mittlerweile 41 Jahre ist er ein Vorbild was Einsatz, Wille und Fleiß angeht“, so Vorstand Helmut Amon.

Mehr zum Thema

Baiersdorfer SV nimmt den Pokal aus Eggolsheim mit

Mit dem Sparkassen-Cup am Dreikönigstag endete die Turnierserie der DJK Eggolsheim nach vier Tagen Budenzauber. Am Ende behielt Landesligist Baiersdorf die Oberhand und holte sich den Turniersieg.

Christian Martin verlässt Eggolsheim im Sommer

Nach nur einer Saison verlässt Christian Martin im Sommer die DJK Eggolsheim wieder. Der 50-Jährige hatte im Juli Lutz Reinhold abgelöst, der mit der DJK in die Kreisliga aufgestiegen war.