Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Heroldsbach und Appelt trennen sich sofort

Kreisklasse 2

Kreisklassist SpVgg Heroldsbach und Trainer Armin Appelt gehen schon in der Winterpause getrennte Wege. Das gab der Verein in einer Pressemeldung bekannt. Patrick Steube und Hannes Feeß übernehmen interimsweise.

Nicht mehr Coach in Heroldsbach: Armin Appelt.

 / © Thomas Hahn/Zink

Ende Januar wurde bekannt, dass die Liaison zwischen der SpVgg Heroldsbach und Armin Appelt nur von kurzer Dauer sein wird - der Verein teilte dem Coach mit, nicht über die Saison hinaus mit ihm zu planen. Schon da kündigte sich an, was sich jetzt bewahrheitet: Der ehemalige Vach- und Weisendorf-Coach Appelt wird den Verein schon in der Winterpause verlassen.

"Am Sonntagvormittag trafen sich die Verantwortlichen der SpVgg mit Armin Appelt, um vor dem geplanten Trainingsstart am Dienstag ein klärendes Gespräch über die sportliche Zukunft zu führen. Dabei einigte man sich im beiderseitigen Einvernehmen darauf, ab sofort getrennte Wege zu gehen", schreibt Thomas Marquardt, Vorstand im Bereich Öffentlichkeit bei der SpVgg. Das Training übernehmen bis Saisonende die beiden Spieler Patrick Steube und Hannes Feeß.

Mehr zum Thema