Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Wintertagung in ERL/PEG: Abstimmung über neuen Relegations-Modus zur Bezirksliga und Rahmenspielplan

Wintertagung im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund

Gibt es bald ein Hin- und ein Rückspiel in der Bezirksliga-Relegation? Darüber und über einen möglichen Rahmenspielplan von der Kreis- bis zur B-Klasse wird bei der Wintertagung im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund abgestimmt.

KSL Max Habermann (links) lädt zur Wintertagung.

 / © Schreiter

Herren

Die Tagung der Kreisligen findet am 1. Februar (Samstag) ab 10 Uhr im Sportheim der DJK Oesdorf statt. Die Kreisklassen folgen dann am 5. Februar. Hier wird ab 18:30 im Sportheim des SV Weilersbach getagt. Zu guter Letzt treffen sich die A- und B-Klassen am 8. Februar (Samstag) um 10 Uhr im Sportheim der DJK Pinzberg.

Kreisspielleiter Max Habermann bittet die ersten Mannschaften, die in der B-Klasse an den Start gehen, mit einem Vertreter zu erscheinen, um die Spielpläne bis Saisonende abstimmen zu können.

Abstimmung über Relegations-Modus

Wichtig: Bei der Kreisligatagung wird abgestimmt, ob ab der Saison 2020/21 die Relegationsspiele zur Bezirksliga in Hin- und Rückspiele ausgetragen werden. Bei einer Zustimmung bzw. einer Einführung im Bezirk Mittelfranken werden die Entscheidungsspiele bei Punktgleichheit nach Rundenende in den Kreisligen entfallen und der direkte Vergleich entscheiden.

Bei der Kreisklassentagung erfolgt eine Abstimmung über eine Reduzierung der Ligastärke von 16 auf 14 Teams. Abgestimmt wird bei Zustimmung auch über einen eigenen Rahmenspielplan von den Kreisklassen bis zu den B-Klassen, um die vielen spielfreien Tage zu reduzieren.

Frauen und Juniorinnen - Kreisligen, Kreisklassen, Kreisgruppen

Die Wintertagung der Damen und Juniorinnen findet am 15. Februar (Samstag) um 10 Uhr im Sportheim der SpVgg Erlangen statt

Alle Tagungen, schreibt Habermann in seiner Mitteilung an die Vereine, sind Pflichtveranstaltungen.

Mehr zum Thema