Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

SC Großschwarzenlohe sauer: Neuzugang Kiebler ist schon wieder weg

Landesliga Nordost

Ärger beim Landesligisten SC Großschwarzenlohe zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison. Völlig überraschend hat sich Neuzugang Jannik Kiebler schon wieder abgemeldet und sich lieber dem Bayernligisten DJK Ammerthal angeschlossen.

Stinksauer: Großschwarzenlohes Trainer Florian Bauer.

 / © Sportfoto Zink

Kiebler war zuletzt bei den A-Junioren des SK Lauf im Einsatz und wurde Ende Mai als einer von neun Neuzugängen des SCG präsentiert. Das viel gelobte Talent absolvierte dann auch drei Wochen der Vorbereitung, ehe den Verein Ende vergangener Woche ein Anruf ereilte, dass Kiebler nun doch lieber in der Oberpfalz gegen den Ball treten wird.

Bauer stinksauer

Großschwarzenlohes Spielertrainer Florian Bauer ist stinksauer. Weniger auf den 18-jährigen Jungspund, sondern eher auf dessen Umfeld. „Das ist ein guter Junge, aber einfach falsch beraten.“ Sportlich, das räumt Bauer ein, sei der Abgang ein Verlust. Kompensiert werden soll dieser Verlust mit einem Last-Minute-Transfer. Namen will der Spielertrainer aber noch nicht nennen.

Mehr zum Thema