Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
Türkspor/Cagrispor Nürnberg
SpVgg Erlangen
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Türkspor/Cagrispor musste nach zwei Siegen in Folge in Hüttenbach eine 0:3-Pleite einstecken: "Wir müssen zur Halbzeit führen und spielen kurz nach der Pause in Unterzahl. Hüttenbach ist keine Laufkundschaft, und die Niederlage für uns kein Weltuntergang", so Trainer Jasmin Halicic, der die ärgerliche Niederlage relativ schnell abgehakt hat. Gegen die Spielvereinigung Erlangen, die mit neuem Trainer anreist, erwartet Halicic ein interessantes Spiel: "Sie kommen mit einem emotionalen Hoch und haben die letzten beiden Spiele gewonnen. Ihr neuer Trainer wird sie sicher pushen, sie können nur gewinnen. Es ist alles drin, aber wir wollen einen negativen Lauf abwenden." Das erste Pflichtspiel für den neuen "Spieli"-Coach Daniel Hanisch steht vor der Tür. Bei Aufstiegsaspirant Türkspor/Cagrispor will Hanisch keinsfalls ohne Punkte nach Hause fahren: "Es wartet ein Brocken auf uns, aber wir wollen punkten, und das ist machbar. Sie sind nicht mehr ganz so souverän, und wir wollen den Abstand nach unten vergrößern", so der neue Übungsleiter.