Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
1. FC Kalchreuth
Türkspor/Cagrispor Nürnberg
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Der FC Kalchreuth und Türkspor/Cagrispor Nürnberg lieferten sich ein spannendes Spiel, das 3:4 endete. Kurios das frühe 0:1, als Karasu den Fuß in eine Spieleröffnung von Keeper Mehlig hielt, der Ball trudelte über die Linie. Kurz darauf sammelte man sich zur Rudelbildung - dreimal gelb die Folge. Während sich die Heimelf schwer tat, gelang dem Gast vieles: Jasarevic lief bei einer Eckenvariante ein und stellte auf 0:2, eine verunglückte Flanke von Jara landete zum 0:3 im Eck. Nach Foul musste Ülkü vom Platz – eine harte Entscheidung. Doch auch in Unterzahl strahlte der Gast mehr Gefahr aus. Für das 0:4 sorgte der durchgebrochene Yüce. Dann gab es Platzverweis für Bilici und Strafstoß, den Held verwandelte. Doch auch in doppelter Überzahl agierte der FCK zu zögerlich, lief immer wieder in Konter. Als auch noch Karaaslan die Ampel sah, trafen Giering per Freistoß und der freigespielte Siefert. Trotz Hochspannung blieb es dabei. Nach Schlusspfiff folgte eine weitere, diesmal groß angelegte Rudelbildung.