Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
TSV 1860 Weißenburg
SV Ornbau
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Rafael Suchanek brachte die Gäste nach einem Eckball per Kopf in Führung. Der SV Ornbau war durch Konter stets gefährlich, somit hatte Weißenburg in der ersten Halbzeit Glück, nicht höher in Rückstand zu geraten. Die Gäste wurden immer wieder durch Torjäger Engelhardt gefährlich, doch ein weiterer Treffer sollte vorerst nicht gelingen. Den Ausgleich erzielte Max Pfann, der von SVO-Torwart Hilgarth angeschossen wurde. Nach Gelb-Rot für die Gäste (Aydin) übernahm Weißenburg die Partie. Die Führung passierte dank Benjamin Weichselbaum nach einem platzierten Freistoß. Nach einem schönen Konter folgte die Vorentscheidung durch Yannik Strobel. In der 80. Spielminute dezimierte sich Ornbau nochmals mit einer Gelb-Roten Karte für Sellinger. Kurz vor dem Schlusspfiff passierte der Anschlusstreffer durch Andreas Engelhardt, doch es blieb am Ende beim 3:2 für Weißenburg.